ein bisschen unsicherheit

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von Rick, 3. März 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rick

    Rick Mitglied

    Hallo Zusammen,

    Mich lässt ein thema nicht los,
    Und zwar der Besuch bei einen Billig-Friseur am 11.02.15.

    Als ich daheim wahr habe ich gemerkt das ich am nacken, wo sie mich mit Einen Rasiermesser geschnitten hat geblutet habe.
    Besteht den in solchen Situationen ein risiko?

    Ob sie die klinge ausgetauscht hat weiß ich nicht,
    Und wenn Sie es getan hat, und sie sich geschnitten haben sollte beim.auswechseln.

    Besteht den ein.risiko?
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein. Warum sollte es? Blut, das eventuell an der Klinge anhaften könnte (was es aber nicht tut), kann so höchstens via Schmierinfektion an eine andere Stelle kommen. Und so überträgt sichHIV nicht. Auch nicht, wenn Du fünf Mal fragst ...
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden