Die einzig wahre Liebe. Illusion oder Wirklichkeit?

Dieses Thema im Forum "Babbelecke" wurde erstellt von beepop1, 29. Juli 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. beepop1

    beepop1 Bewährtes Mitglied

    Hallo liebe Forengemeinde,

    was meint Ihr aus eurer Erfahrung heraus? Gibt es die einzig wahre große Liebe die alles zuvor dagewesene in den Schatten stellt und vielleicht zukuenftiges gar nicht erst aufkommen lässt wirklich nur 1 mal im Leben? Wer also das Pech hat diese ziehen zu lassen oder gar nicht zu erleben, wird zwar Beziehungen führen, aber nicht so glücklich? Oder gelingt mit "Arbeit" an der Beziehung und Toleranz und Verstaendnis immer eine erfuellende Partnerschaft?

    Gruß

    beepop1
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Die einzig wahre Liebe? ..... und wenn sie nicht gestorben sind so leben sie heute noch hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen......

    Ich denke, dass jede Liebe zu einer grossen Liebe werden kann wenn beide Seiten "arbeiten" an der Beziehung d.h. sich das "Nehmen" und "Geben" die Waage hält.
     
  3. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Die einzig wahre liebe... ein bischen groß das Wort. Aber ich denke man merkt wenn man sein passendes gegenstück gefunden hat. da is ein anderes Gefühl als mit vorherigen partnern. So hab ich es jetzt auch. Ich hatte viele beziehunhgen, aber an diese komm nix ran und nix dazwischen. Alo im endefeckt glaub ich schon an die große liebe
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden