Dauer des RK entscheidend???

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von Anonymous, 27. Juli 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Anonymous

    Anonymous Gast

  3. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Ja, die Dauer des Kontakt spielt gewissermaßen auch eine Rolle in Bezug auf das Infektionsrisiko. Bei der von Dir geschilderten Situation halte ich das Risiko für gering.

    Alle Symptome kannst Du vergessen. Symptome sagen nichts aus in SachenHIV. Auch wenn keine Symptome auftauchen sagt dies nichts aus. Umgekehrt auch nicht.

    Wenn Symptome der akuten Phase auftreten, dann - wie du auch schreibst - i.d.R. frühestens nach 6 Tagen.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Gast

  5. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Das kann man nicht pauschalisieren. Ich kenne zwar viele Fälle, in denen ein früher Test negativ und die späteren (nach 12 Wochen - nichts anderes empfiehlt das RKI auch, wenn man "sicher" gehen will...) negativ waren. Ich kenne aber auch einen Fall, in dem es genau andersrum lief. Sprich: erste Tests negativ, nach 12 Wochen jedoch positiv.

    Daran siehst Du aber, dass man anhand der Statistik nicht auf den Einzelfall schließen kann.

    Deine Schilderung lässt aber den Rückschluss zu, dass eine Infektion unwahrscheinlich ist. An Deiner Stelle würde ich einfach nach 12 Wochen einen erneuten Test machen, um ganz sicher zu sein und gut ists.

    Es wäre schön, wenn Du uns auf dem Laufenden hältst.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Gast

  7. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    So ist es. Das Problem mit dem p24-Nachweis ist eben, dass man nicht weiß, wann genau diese diagnostische Lücke ist, da dies natürlich individuell anders ist. Deswegen gilt auch bei AK-Test mit p24-Antigen-Test immer noch die Frist von 12 (bzw. inoffiziell 8) Wochen. Trotzdem ist die Wahrscheinlichkeit, dass dein negatives Ergebenis richtig ist, ziemlich hoch. Also kann Dich der Test schonmal beruhigen.

    Das Risiko bei dem von Dir geschilderten Kontakt war ohnehin sehr gering. Also mach Dir keine Gedanken und mach einfach nach gegebener Zeit einen abschließenden Test.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Gast

  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Möglich...... frag doch den Arzt vor Ort oder das Laborpersonal. Bei uns hat man wenig Erfahrung mit dieser Erkrankung.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden