Brustvergrößerung durch Atripla bei Männern?

Dieses Thema im Forum "Behandlung / Therapie" wurde erstellt von Benoni, 5. März 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Benoni

    Benoni Neues Mitglied

    Ich bin seit Anfang 2009 positiv, habe im Dezember 2009 mit der Therapie begonnen (Sustiva + Truvada). Im März 2010 habe ich auf Atripla gewechselt.
    Seit einiger Zeit (ich erinner mich schon gar nicht mehr, seit wann - schätze etwa seit 9 oder 10 Monaten) ist meine rechte Brustwarze vergrößert und schmerzt leicht beim Betasten. Untersuchungen (Ultraschall, Mammographie) haben ergeben, dass das Drüsengewebe vergrößert ist. Mein Arzt meinte, das könne eine Folge der Medikamente sein.
    Hat jemand ähnliche Nebenwirkungen? Und wie seid ihr damit umgegangen?
    Wäre toll, wenn jemand antworten würde... ;o)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden