Brauch ich noch einen HIV Test?

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Moe, 22. Januar 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Moe

    Moe Bewährtes Mitglied

    Liebe Community,

    ich hatte vor 10 Wochen Kontakt mit einer Prostituierten, leider war ich sehr besoffen und weiß nicht mehr richtig ob das Kondom gerissen/abgerutscht ist. Ich habe sie leider mehrmals geküsst und sie hat mich ohne Kondom Oral befriedigt. In der Zeit bis zum Test habe ich meine Problem mit Alkohol verdrängt, weil ich Gewissheit wollte, aber keine Möglichkeit hatte eine zu bekommen. Nun nach 9-10 Wochen (1 November Risiko) habe ich mich zu einemHIV Schnelltest beim Gesundheitsamt gezwungen. Der Schnelltest viel negativ aus. Die ersten 2 Tage beruhigte mich diese Nachricht, allerdings habe ich 2 Tage danach eine Aphte bekommen die ungewöhnlich groß war, zudem war ich die ganze Zeit abgeschlagen und habe trockenen Husten. Jetzt als meine Angst noch größer wurde, habe ich innerhalb von 3 Wochen 3 Aphten bekommen. Dazu kommen Gelenkschmerzen im Fuß die sich bei bestimmten Bewegungen komisch anfühlen. (Ähnlichkeit Muskelkater)

    Ich wollte mal einfach eure Meinung hören zu meinem Problem. Ich höre oft das ich mich nur selber verrückt mache, weil einHIV Test nach 8 Wochen sicher sei, aber diese Symptome machen mir immer wieder Angst und animieren mich zu Dr.Google zu gehen und meine Symptome alle aufHIV zutreffen. Danach google ich natürlich auch nach der Sicherheit meines Tests und lassen mich bei der ein oder anderen Aids Hilfe anrufen, die irgendwie sehr unprofessionell wirken. Wenn zu mir einer am Telefon sagt "Wenn sie Prostituierte fi**en, dürfen sie sich danach keine Sorgen machen. (Er hat wirklich gesagt fi**cken)

    LG
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Warum sollte er das nicht sagen? :)

    Scherz beiseite: Ein Test nach 10 Wochen ist sicher, und eine Aphte kann 1000 Gründe haben. Es gibt im Leben nicht nurHIV! Und Muskelkater oder vergleichbare Schmerzen haben mit HIV soviel zu tun wie Schnee mit heißem Wasser - nämlich nix.

    Bei Dir passiert »lediglich« Kopfkino, sprich: Du machst Dich selbst verrückt, weil Du offensichtlich mit dem bezahlten Sex bzw. dem alkoholbedingten Blackout nicht zurecht kommst. Medizinisch gesehen ist jedenfalls alles okay.
     
  4. Moe

    Moe Bewährtes Mitglied

    Konnte es einfach nicht sein lassen und habe die Aids Hilfe angerufen nochmals, die meinten das ein Test erst nach 12 Wochen sicher und zu empfehlen ist. Ich sollte mit meinen Symptomen so schnell wie möglich einen Test machen. Der Mann hat gesagt die Symptome sind sehr sehr typisch fürHIV. Weiß nicht, hat sich aber unprofessionell und nicht wirklich geschult angehört, schließlich ist er der erste Mensch der eine HIV Infektion an den Symptomen fest machen will.
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Welche Aidshilfe sagt denn so etwas???

    Aber wenn's Dir hilft, mach' halt noch einen Test nach 12 Wochen. Ändern wird sich aber meiner Meinung nach nix.
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nicht mit zwei Accounts arbeiten. Sowas kommt hier gar nicht gut an. Mit dem ersten Account weiter schreiben damit die User den Zusammenhang erkennen können.
     
  7. Moe

    Moe Bewährtes Mitglied

    Sorry Alexandra, leider liege ich jeden Abend mit einem Zittern im Bett und könnte heulen. Ich weiß nicht wieso ich auf einmal einen Ausschlag habe, 4 Aphten in einem Monat und oft Halsweh bzw. nicht mehr richtig gesund werde? Der Schnelltest nach 10 Wochen war negativ. Selbst wenn ich jetzt nach 13 Wochen erneut einen Test machen würde, würde ich mich weigern diese Ergebnis anzunehmen, schließlich gibt es ja Fälle in den es 6 Monate gedauert hat...
     
  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das ist kein Grund hier mit zwei Accounts aufzutreten. Oder hast Du ernsthaft gedacht, dass wir dies nicht bemerken? Du hast Matthias "verscheissert". Denk da mal ein wenig drüber nach. Du kommst hierher und tust als wenn Du neu wärst.... dabei hat Matthias Dir schon etliche Male geantwortet und Deinem anderen Namen.

    Geh zum Therapeuten.......es gibt keine Fälle bei denen es 6 Monate dauert.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden