Auge als Eintrittsforte?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 17. Februar 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Ein Auge wäre mir jetzt als Eintrittspforte für den Virus komplett unbekannt.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Gast

  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja, das Auge wäre eine Eintrittspforte. Allerdings nur wenn genug Blut ins Auge käme. Ich kenne zumindest einen Fall bei dem ein Laborant sich so infiziert hat. Aber.... wenn man ein wenig was an der Hand hat und dann sich übers Auge wischt... da kann nichts passieren. Auch wenn man etwas Vaginalsekret oder so rein kommt reicht die Tränenflüssigkeit aus um eine Infektion zu verhindern.
     
  5. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo,

    danke Alexandra, jetzt habe selber ich mal wieder was dazu gelernt.

    LG
    Chris
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden