Ansteckungsgefahr sehr groß?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Viscera, 25. September 2009.

  1. Viscera

    Viscera Neues Mitglied

    hallo

    Ich hatte vor ca 2 Wochen ungeschützen Geschlechtsverkehr mit einer Prostituierten...
    jetzt habe ich Angst das ich mich infiziert haben könnte..
    ich kenne die Dame ziemlich gut und habe ein freundschaftliches Verhältnis zu ihr .Der Gv war nur sehr kurz da ich viel Alkohol voher trank und es nicht so richtig klappte. 5 Tage später habe ich ihr dann auch ne mail geschickt und ihr meine Angst erzählt. Sie meinte das ich mir keine sorgen machen muss da sie sich angeblich alle 2 Wochen testen lassen muss (was ich ihr alledings nicht so recht glaube).
    Sie benutze Gleitgel da Sie zu trocken war. Stimmt es das die Infektionsgefahr bei beschnittenen Männern bis zu 50% geringer sein kann?
    seit gut 2 Wochen an nichts mehr anderes denken und bin auch ziemlich fertig..
    da ich am 1 Oktober zum Bund muss werde ich dort einen Test machen lassen.

    würde gerne mal ein paar Meinungen hören
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. sunshine

    sunshine Bewährtes Mitglied

    Hallo

    Also es kann sein das sie alle zwei Wochen einen Test machen muss. Aber wenn sie öfters ohne Kondom schläft, nützt das nicht viel. Man kann immer nur sagen was etwa 2-3 Monate vorher gewesen ist.

    Sie kann sich auch 2 Tage vorher angesteckt haben und sie weiß es nicht. Bei einmaligen Geschlechtsverkehr ist ein Risoko da aber man muss sich nicht angesteckt haben. Man sagt das bei beschnittenen Männern das Risiko etwas geringer ist, das hat aber nicht viel zu bedeuten.

    Der Test ist am 1. Oktober noch nicht Aussagekräftig genug. Nach 8 Wochen ist er sehr sicher. Aber nach 12 sollte man noch einen machen.

    lg sunshine
     
  4. Chris007

    Chris007 Neues Mitglied

    wenn Du ungeschützten Verkehr hattest,ist logischer Weise auch ein grosses Risiko immer mit dabei...
    hattes Du wirklich ungeschützen Geschlechtsverkehr mit einer Prostituierten??
     
  5. Viscera

    Viscera Neues Mitglied

    ja hatte ungeschützten GV mit ihr. Sie hat mich auch gefragt ob ich sonst immer ein Kondom benutze und ob ich schon viele Sexualpartner hatte.
    Da ich 19 Jahre alt bin dachte Sie wohl auch das es unwahrscheinlich ist das ich Aids haben könnte...
    werde noch 4 Wochen warten und laß mich dann dort testen.
    werde dort ja auch nochmal beraten..
    habe echt Angst und weiß nicht wie ich reagieren würde wenn ich tatsächlich positiv wäre :cry:

    lg Viscera
     
  6. Chris007

    Chris007 Neues Mitglied

    ich dachte bei Prostituierten dass sie immer an geschützten Sex denken..,

    des öfteren kommen bei HIV Infizierten 2 Wochen nach der Ansteckung Grippe ähnliche Symtome...Bei dir ist alles in Ordnung?
     
  7. Viscera

    Viscera Neues Mitglied

    habe eine leicht erhöhte Temperatur und etwa 1 - 2 kg abgenommen was aber daran liegt das ich vor 5 tagen meine 3 Weiheitszähne rausbekommen habe. Steht alles auf der Broschüre die ich vom Zahnarzt bekam.
    Glaube und hoffe auch das Sie nicht positiv ist. Wenn ja hat sie mich absichtlich angesteckt. (ich weiß schlimme Unterstellung)
    Sie hat mich beruhigt und es runtergespielt als ob es um irgendetwas banales geht.Sie selber kommt aus Thailand und ist mitte 20.
    Hoffe das ich mich nicht angesteckt habe da es nur kurz war,Sie überhaupt nicht feucht und ich beschnitten bin.
    Was mich aufregt ist die Warterrei und die Ungewissheit.
    Wenn ich mich testen lasse liegt mein Risiko -Kontakt ca 6 Wochen zurück.
    Falls das Ergebnis negativ ist werde ich mich trotzdem 6 Wochen später nochmals testen lassen!

    lg Viscera
     
  8. Viscera

    Viscera Neues Mitglied

    hallo

    ich hab nochmal ne frage.ich habe heute einen Hautaschlag im Gesicht bekommen!
    jetzt lese ich,dass das auch ein Sympton von Aids sein kann....
    kann mit wer was genaueres zum Ausschlag sagen? ist er auf dem ganzen Körper oder kann es sein das er sich nur im Gesicht befindet?
    mein Gesicht fühlt sich sehr trocken an und es sind überall schuppenähnliche Streifen auf dem gesicht.also so wiewenn man Schuppen auf dem Kopf hat...
    es gibt vereinzelt Stellen die leicht rötlich sind aber Pickel sind das keine.
    Kann wer dazu was sagen?
    bin jetzt wieder total fertig und halte es kaum noch aus :(
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Einen Hautausschlag immer einem Arzt zeigen. Eine Ferndiagnose bringt hier nichts. Es gibt viele Ursachen für Hautausschläge und ohne detaillierte Anamnese ist da nichts zu machen.

    Gruss
    Alexandra
     
  10. Anonymous

    Anonymous Gast

  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo

    Aids ist nicht gemeint sondern die Symptome der Neuinfektion.

    Gruss
    Alexandra
     
  12. Viscera

    Viscera Neues Mitglied

    ja ihr habt recht! ich werde jetzt noch wohl oder übel 3 Wochen abwarten...
    werde mich dann mal melden und das vorzeitge Ergebnis sagen.
    lg Viscera
     
  13. Viscera

    Viscera Neues Mitglied

    so habe letzten montag einen test machen lassen!
    dieser war gott sei dank negativ!! die ärztin meine ich soll mir nicht so einen kopf machen...
    jetzt werde ich halt in 8 wochen noch einen 2 test machen. sie meinte das es relativ unwahrscheinlich sei das der 2 test noch positiv werden könnte..
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden