Ansteckung und Ausbruch

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Affäre1, 14. Januar 2020.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Affäre1

    Affäre1 Neues Mitglied

    Hallo an alle,

    kurz und knapp:

    Affäre mit einem Mann ungeschützt ( er hat keinenhiv Status ) übers ein halbes Jahr , nach letzen Risikokontakt (ca. 1 Woche später ) Symptome vom Feinsten alles was es so gibt. Ich muss aber dazu sagen , Familie und Freunde alle waren heftig krank unter anderem Scharlach bei meinen Kindern.
    Ich habe einen labortest machen lassen , da war der vorletzte Kontakt 6 Wochen her , dieser war negativ. Zum letzten Kontakt lag der Zeitraum nur 4 Wochen entfernt zum Test. Also nicht sicher?

    Frage , können Symptome wenn welche vorliegen schon knapp eine Woche später schon so heftig sein oder ist eine Grippe bzw. Scharlach naheliegender?

    Ich habe einen Fehler gemacht , das weiß ich, von daher bitte keine Beschuldigungen:(

    Danke euch.
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Vier Wochen ist zwei Wochen zu früh, weisst Du selber.

    SpezifischeHIV-symptome gibt es nicht.

    Hier ist ein HIV-Forum, kein Gerichtssaal !

    Mit Deinem schlechten Gewissen musst Du selber klar kommen - lern was raus !
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Guten Morgen,
    solche Hinweise sind unnötig. Wir sind einHIV-Forum und nicht die katholische Kirche. Trotzdem geben wir durchaus auch Kommentare zu Verhaltensweisen, wenn es opportun erscheint, um Wissen zu vermitteln.
    • »Symptome vom Feinsten« gibt es nicht. Es gibt überhaupt kein Symptom, das ausschließlich auf HIV hinweist.
    • Sollte es Auswirkungen einer Infektion geben, treten diese frühestens – wenn überhaupt – nach etwa zwei Wochen auf. Von »Ausbruch« sprechen wir übrigens erst beim Vollbild AIDS …
    • Ein Labortest ist erst ab sechs Wochen nach dem letzten RK aussagekräftig.
    • Ungeschützter Sex birgt immer ein Risiko. Daher wirst Du um einen weiteren Test nicht herumkommen.
     
  4. Affäre1

    Affäre1 Neues Mitglied

    Vielen Dank!
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Übrigens,
    jeder Mensch hat einen HIV-Status: »negativ« oder »positiv«
     
  6. -triplex-

    -triplex- Poweruser Poweruser

    Dazu gehören immer Zwei.

    Und mal auf deinen Titel zu sprechen ...
    Ansteckung und Ausbruch...

    bis etwas bei dir ausbricht musste ja erst mal Infiziert sein, dann noch paar Jahre unbehandelt leben, einige (mindestens zwei) opportunistische Krankheiten entwickeln, und deine Hz unter 400 kommen, dann kannste mal von Ausbruch reden ;)
     
    Affäre1 gefällt das.
  7. Affäre1

    Affäre1 Neues Mitglied

    Guten Tag an alle,

    ich hab nochmal eine kurze Frage an euch, meinHIV Test wurde beim Hausarzt durchgeführt und wurde ans Labor geschickt und nach drei Tagen war das negative Ergebnis da , wenn ich einen Test beim Hausarzt machen lassen, kann ich mich dann darauf verlassen das es sich um keinen Schnelltest sondern einen „richtigen“ kombiniertenhiv Test handelt? Diese Labore machen alle den „neuen“ kombinierten Test oder ?

    Meine Ängste lassen mich nicht los.
    Seit meinen Grippe ähnlichen Symptomen, ab 18.12 mit erhöhter Temperatur, extremen Halsschmerzen , Müdigkeit, Nackenschmerzen und geschwollen lymphknoten am Hals , geht es mir aktuell immer noch schlecht ( eventuell auch psychisch) meine Hals und Kiefer lymphknoten sind immernoch geschwollen.

    Der letzte Verkehr, am 11.12 der dann eigentlich nur noch zur Übertragung hätte geführt haben können, war anal mit Kondom , vaginal ohne Kondom aber ohne Samenerguss und oral ich habe es allerdings geschluckt , also volles Risiko ?

    Ich Danke euch schonmal für eure Antworten, die mich hoffentlich von meinem Angst Trip etwas runter bringen...
     
  8. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Warum .. was weisst Du denn überhaupt überHIV ?

    Am 23.01. kannst Du frühestens einenHIV-Test machen (Labortest) , alles andere davor ist Verschwendung von Ressourcen, das hat keinerlei Aussagekraft.

    Was willst Du hören.. Du hattest ohne Gummi Sex, dann kannst Du auch die Konsequenzen tragen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2020
  9. Affäre1

    Affäre1 Neues Mitglied

    Ja , das war mir klar. Ich hatte mit dem gleichen Mann allerdings schon länger und auch vor mehr als 6 Wochen vor dem labortest Sex und wollte wissen ob er mich da eventuell schon angesteckt hat. Also hatte der negative Test schon eine Aussage für mich in irgendeiner Art.
     
  10. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ist er dennHIV-positiv .. sonst wird das nichts mit einer Ansteckung. Und woher plötzlich die Zweifel ?
     
    devil_w gefällt das.
  11. Affäre1

    Affäre1 Neues Mitglied

    Er hat keinen Test gemacht, die Zweifel kommen weil er mich wenn man das so sagen kann mit einer anderen betrogen hat....
     
  12. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    @LottchenSchlenkerbein na weil eine Erkältung zu dieser Jahreszeit total ungewöhnlich ist und es deshalb ja nurHIV sein kann (Ironie off).
     
    Rosalila und LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  13. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Ich würde mal sagen, dass es kein Betrug war. Immerhin bist Du ja auch "nur" seine Affäre und hast selbst auch Familie.
     
  14. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Aha.. also eigentlich bist Du eifersüchtig, weil Dich deine Affäre mit `ner anderen Affäre hintergeht...

    Vielleicht solltest Du wohl eher dieses Beziehungsmodell überdenken anstatt Dich hinterHIV zu verstecken !
     
  15. Affäre1

    Affäre1 Neues Mitglied

    Ja , deshalb sagte ich ja in irgendeiner art betrogen , wahrscheinlich hast du recht mit deiner Aussage!
     
  16. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Wurde dir Blut abgenommen? Also nicht bloß in den Finger gepiekst. Dann war es ein Labortest. Ein Schnelltest ist völlig anders und wird direkt vom Arzt durchgeführt.
     
  17. Affäre1

    Affäre1 Neues Mitglied

    Ja , vllt ist das so. Fehler passieren , mir ist ein sehr großer passiert.
     
  18. Affäre1

    Affäre1 Neues Mitglied

    Ja, es wurde richtig Blut abgenommen.
     
  19. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Na dann :cool:
    Also ein Labortest :)
     
  20. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Der aber immer noch zu früh durchgeführt wurde, wenn man vom letzten ungeschützen Sex ausgeht, und das sollten wir.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge in unserem Forum:
  1. Durus
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    176
  2. Depp79
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    6.410
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden