ansteckung durch stich???

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 12. Juli 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    HAllo Nina,

    natürlich hättest Du einen Stich mit der Kanüle merken müssen. Blut muss nicht immer dabei fließen, aber merken tut man das schon. Ich denke Ihr macht Euch da nen bissel verrückt. Behaltet mal die Ruhe.

    Noch mal: einen Stich merkt man immer, hast Du Dich mal mit einer Nadel gestochen, das ist nicht anderes.

    Ganz lieben Gruß

    Chris
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ach Nina,

    immer wieder kursieren die Geschichten, in denen Kanülen eine Rolle spielen, im Internet. Ich weiß nicht, wer die ins Leben gerufen hat ... aber es gibt keinerlei Beleg dafür, dass Drogenabhängige durch die Gegend laufen und wildfremden Menschen Kanülen in die Haut rammen. Das ist völliger Unsinn. Außerdem ist es unverschämt, so vernichtende Pauschalurteile über andere Menschen (ja, auch Drogenabhängige sind Menschen!) abzugeben.

    Weitaus mehr Infektionen werden übertragen, weil sich ganz normale Menschen bei sexuellen Kontakten sicher sind, dass »sie mitHIV bestimmt nichts zu tun haben« und »der andere schon gesund ist« und aus lauter Borniertheit nicht nachfragen bzw. selbst Schutzmaßnahmen (Kondome) ergreifen.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden