Ansteckung durch Kontakt mit Vaginalsekret nach GV

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von josefschust, 15. August 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. josefschust

    josefschust Neues Mitglied

    Liebe Leute

    mich beunruhigt eine Sache, wegen derer ich nun hier nachfragen möchte: Ich achte sehr auf Safer-Sex. Wäre es nun möglich, dass nach dem Abziehen des Kondoms, wenn der Penis schlaff Richtung Bauchnabel liegt, durch die Berührung der Eichel mit Vaginalsekret, das - wenn die Frau sehr feucht war - zum Beispiel durch die Reiterstellung ungefähr in den Bereich zwischen Penisdansatz und Bauchnabel geflossen ist, eineHIV-Infektion stattfindet? Oder ist eine solche im Falle von Vaginalsekret nur durch ungeschützten Geschlechtsverkehr möglich?


    Liebe Grüße
    Josef
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    HIV ist keine Schmierinfektion. D.h. es muss genügend Sekret genug lange und intensiv mit Schleimhäuten in Berührung kommen.
     
  3. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Und das ist in deinem fall nicht gegeben ....
     
  4. josefschust

    josefschust Neues Mitglied

    Vielen Dank für die rasche Antwort!

    "Intensiv" meint Reibung o.Ä.? D.h. in einem solchen Fall besteht keine Gefahr?

    Besteht eine Gefahr, wenn die Eichel mit Vaginalsekret außerhalb des Körpers in Berührung kommt?
     
  5. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Ja , reibung zb.

    In deinem Fall besteht absolut keine Gefahr.
     
  6. Frank11

    Frank11 Neues Mitglied

    Interessante Frage.
    Ich hatte kürzlich ein "Abenteuer" mit einer Bekannten bei dem wir nach dem ausgehen sex hatten. Wir hatten es Oral gemacht und auch GV mit Kondom und im Feuer der Gefechs hatten ich das Kondom abgenommen und bin mit meiner Eichel an ihren Scheideneingang und hatten es so fertig gemacht.
    Ich bin nicht in sie eingedrungen sondern hab nur meine Eichel an ihren Scheideneingang gelegt.
    Hab danach mit einem Tempo meine Eichel abgewischt.

    Ist jetzt ca. 3 Wochen her. Seitdem her mach ich mir Gedanken.
    Wie groß ist die Gefahr falls sie etwas hatte?

    Gruß,
    Frank
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden