Angst :(

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Tino21, 28. Oktober 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tino21

    Tino21 Neues Mitglied

    Hallo,

    Ich hatte vor ca. einer Woche ungeschützten Sex mit einer Prostituierten (größter Fehler) und bereits einen Tag danach hatte ich so ein komisches Gefühl im Hals und wie sich dann zwei Tage später rausstellte hatte ich dann eine akute Liringitis (Kehlkopfentzündung und entzündete Schleimhäute) und mein Zahnfleisch war auch ziemlich gerötet.

    Nun habe ich Angst das ich mich mitHIV infiziert haben könnte da es so nah bei einander liegt und diese Liringitis meist durch Viren verursacht wird.

    Allerdings hatte ich keine Schluckbeschwerden und auch das Zahnfleisch hat keine schmerzen verursacht und auch sonst ging es mir ganz gut hatte kein Fieber oder Hautausschlag oder andere Symptome die bei HIV - Infektion auftreten

    Ich hoffe das mir jemand die Angst nehmen kann und evtl. ähnliches durchgemacht hat oder ist es doch ratsam einenHIV-TEST zu machen
     
  2. beepop1

    beepop1 Bewährtes Mitglied

    Hallo,


    wie kann es sein das Du bewusst ohne Verhütung mit jemand Sex hast, der sehr viel wechselnde Sex Partner hat? Das da ein Risiko besteht ist klar. Warum laesst die Frau sich darauf ein? Ihr Körper ist ja eigentlich Ihr Kapital. Des weiteren gibt es keine typischen Symtome fürHIV . Hier hilft Dir nur ein Test.

    Alles Gute
    beepop 1
     
  3. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo,

    wenn Du Sicherheit haben möchtest, musst Du einen Test machen lassen. Allerdings hat es ja beepop1 schon geschrieben. Es gibt keine eindeutigen Symptome, durch die man auf eineHIV-Infektion kommen kann.

    Hier kann ich nur sagen, es gibt eine Menge virale Infektionen, nicht immer ist da HIV mit im Spiel. Denke mal an die Virusgrippe :wink:

    Habe ich ja schon geschrieben. Klar kannst Du einen machen, allerdings musst Du hier 8 bis 12 Wochen warten. Lasse es aber bitte, im Internet nach "Symptomen bei einer HIV-Infektion" zu googlen, Das beingt Dich nicht weiter und schürt Deine Ängste ungemein.

    Wenn Du weitere Fragen hast, einfach schreiben. Wir versuchen Dir zu helfen.

    LG
    Chris
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Erstens heißt es »Laringitis« und zweitens treten nach einem Tag garantiert keine Begleiterscheinungen auf, die irgendetwas mitHIV zu tun haben könnten.
     
  5. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    War es denn wirklich ungeschützt oder war das sone Nummer wo du betrunken warst das du dich nicht mehr drann erinnen kannt
     
  6. Pat20

    Pat20 Neues Mitglied

    ich hatte das selbe vor 2 wochen, nur war es bei mir keine prostituierte & es dauerte nur einige sekunden da bei mir dann schnell klar wurde was ich für einen fehler mache!

    mittlerweile hatte ich auch schon alle symptome halsweh, gewschollene lymphknoten, kopfweh, ständige müdigkeit gliederschmerzen etc. das ich richtig panik bekommen habe!
    also war ich gestern bei der aids-hilfe & hatte dort ein langes gespräch 1h mit einem der betreuer.. das war sehr beruhigend und hat mir richtig geholfen! das kann ich dir nur empfehlen, weil es dir sicher helfen wird! ;)

    so & dadurch das ich auf keinen fall 8 bzw. 12 wochen warten kann bis ich einen AK test machen kann der dann auch sicher ist habe ich mich für einenpcr test (den man schon nach 2 wochen machen kann) entschieden! dauert jetzt 1 woche bis das ergebnis da ist weil dieser test aufwendig ist & hat mich 70€ gekostet! (kostet in österreich bei der aids-hilfe nicht mehr) natürlich werde ich in 12 wochen noch einem ak test machen weil einpcr test kein ausschlusstest ist!

    & jetzt das wichtigste! LASS DIE FINGER VON GOOGLE! dort steht vl das ein oder andere drinnen aber es steht genauso viel müll drinnen! das macht dich mehr fertig als es hilfreich ist!

    sonst wünsch ich dir alles gute! :)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden