Amy Winehouse ist tot.

Dieses Thema im Forum "Babbelecke" wurde erstellt von AlexandraT, 23. Juli 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Die Künstlerin Amy Winehouse (schreibt sie sich so?) ist verstorben. Viel zu früh... leider hat sie ihre Sucht nicht in den Griff bekommen. Wenn ich ehrlich bin.... ihr Tod erstaunt mich nicht. Ich war kein grosser Fan ihrer Musik... trotzdem schlimm wenn ein Mensch so früh gehen muss. Mochtet ihr die Sängerin? Hat sie jemand von euch mal live gesehen?
     
  2. beepop1

    beepop1 Bewährtes Mitglied

    Hallo Alexandra,

    ich bin total geschockt. Ich geh grad online, und Du hast mir die Nachricht quasi ueberbracht. War jetzt grad im Videotext und hab da gelesen, das sie vor 16:00 Uhr gefunden worden sein muss. Und das mit 27 Jahren. Es ist immer wieder erstaunlich, in welch jungem Alter Genussmittel einen umbringen können. Ich mochte Ihre Musik nicht besonders, verfolgte aber Ihre Skandale. Tragisch bleibt es trotzdem. Wenn jemand in dem Alter schon so erfolgreich ist bzw. war und mit dem Erfolg nicht umgehen kann.

    R.I.P Amy

    Gruß

    beepop1
    Code:
     
  3. beepop1

    beepop1 Bewährtes Mitglied

    Hallo nochmal,

    wie Janis Joplin , jimmi Hendrix, Jim Morrison, Curt Cobain. Alles gute Musiker Ihrer Zeit, die mit Ruhm und Erfolg nicht klarkamen.

    Gruß

    beepop1
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden