am strand auf spritze getreten?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von montana, 22. März 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. montana

    montana Neues Mitglied

    Mache gerade Urlaub in Australien und war heute barfuss am strand spazieren und bin dabei auf auf etwas spitzes getreten, weiss aber nicht auf was, da der Sand ziemlich tief war an der Stelle. Es hat in dem moment schon geschmerzt, aber hab kein kratzer oder wunde.

    Wie gross waere die Gefahr, wenn es ne spritze war auf der ich draufgetreten bin?
     
  2. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Gegenfrage: wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass Du am Strand in Australien auf ne Kanüle trittst, diese auch noch so liegt, dass sie dich sticht und diese mit frischemHIV infiziertem Blut behaftet ist?

    1 zu 1.000.000.000 oder noch weniger?

    Mach Dich locker, da war nichts!
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wie wäre es denn, wenn es eine Muschel gewesen wäre? nach meiner Erkenntnis liegen diese Dinger immer an Stränden rum, weil sie keiner wegräumt ...
     
  4. montana

    montana Neues Mitglied

    sorry hab selbst bemerkt, dass ichs übertrieben habe.
     
  5. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Alles klar! ;) Also eine Kanüle wäre auch wirklich das letzte, an das ich denken würde, wenn mich in Down Under was sticht ... 8) :wink:
     
  6. Fallada

    Fallada Bewährtes Mitglied

    Die Spritze müsste gerade eben gebraucht worden seinund es müsste sich noch Blut in der Kanüle befunden haben.
    Ich halte das Risiko für supergering. Eine Sptitze ist nur so lange infektiös, wie das Blut an ihr noch nicht getrocknet ist.
    Viel Blut ist auch nach 12 Stunden nicht mehr infektös.

    LG, genieß Deinen Urlaub
    :wink:
    Fallada
     
  7. montana

    montana Neues Mitglied

    danke Fallada, bin leider nur noch 10 tage in Australien.

    LG
     
  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Können wir tauschen? 10 Tagew wären ein supertoller Urlaub für mich. Meine Schwester war schon in Australien. Möchte doch auch mal Wombats, Dingos, Känguruhs, Koala und Co sehen.

    Also.. Du kommst zurück und ich fliege - natürlich auf Deine Kosten - hin. Kann es mir ansonsten nicht leisten mit meinem arbeitslosen Partner. Ist das so ok für Dich? *hihi*
     
  9. montana

    montana Neues Mitglied

    haha ich bin auch nur ein ein armer Student, der lange zeit gespart hat, aber sonst gerne :wink:

    Australien ist echt ein tolles land, wenn man die möglichkeit hat dahin zu fliegen, dann sollte man das tun.
     
  10. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Meine Schwester war schon in Australien. Dabei hat sie einen Wombat falsch hoch genommen und er hat sie angepinkelt. *hihi* Meine Schwester ist auch ein Weltenbummler und sehr talentiert was Sprachen an geht. Sie bringt jeweils nach ein paar Wochen Aufenthalt die Sprache als Souvenier mit. Sogar teilweise Japanisch.....ich bin eher der der Spanien-, Italien-, Frankreichtyp. Kam bisher noch nie weit weg. Mein Freund war auch schon weiss Gott wo. Du hast Recht: Wenn man die Möglichkeit hat sollte man sowas machen und erleben.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden