Allgemeine Frage zu Laboren

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Bb2000, 15. Februar 2021.

  1. Bb2000

    Bb2000 Neues Mitglied

    Hi ich hätte eine allgemeine Frage bezüglich der Tests in Laboren in Deutschland.
    Haben die Labore hier die Pflicht die neuste bzw. Die 4 Generation desHiv Tests zu benutzen?
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Und warum willst Du das wissen.... ? Und antworte bitte nicht, es wäre nur aus reinem Interesse, das ist es nämlich nicht.
    Die Erfahrung hier lehrt uns, dass immer und immer wieder jeder noch so geringe Zweifel genutzt wird, um dieHIV-Phobie zu befeuern. Und dazu zählt auch das Anzweifeln der verwendeten Tests, des Personals, der Fristen etc etc.

    Wenn Du etwas zum Labortestverfahren wissen willst, frage das Labor.. woher sollen wir hier wissen, welche Tests im Labor xy benutzt werden.. aber ich sag mal so.. ich geh davon aus, dass die Labore in Deutschland immer die neuestens und vor allem zugelassenen Testverfahren anwenden.

    Und schon Helmut Kohl hat gesagt :" Wichtig ist, was hinten raus kommt." Wozu ist es wichtig, zu wissen welches Verfahren angewendet wird.. wichtig ist das Ergebnis.
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Gegenfrage: Haben Menschen das Recht, die Kompetenz der Stellen anzuzweifeln, von denen sie Hilfe erwarten?
     
    AlexandraT gefällt das.
  4. Bb2000

    Bb2000 Neues Mitglied

    Ich stelle ja nichts in Frage, ich wollte ja nur wissen ob die Labore in Deutschland die neuste Generation benutzen ich möchte ja nichts in Frage stellen
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Was haben sie für Vorteile an alten Tests? Zudem... Labore verwendenELISA, CLIA und Co und keine Schnelltests.

    Und was kannst Du nun mit dieser Info anfangen? Wofür musst Du das wissen?
     
  6. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Nein Nein... :rolleyes::rolleyes:

    Ja Ja... :rolleyes::rolleyes:
     
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Sei mir nicht böse – aber mit einer Fragestellung stellt man etwas in Frage … das liegt nun mal in der Natur der Dinge. Aber viel interessanter ist doch: Was veranlasst Dich denn zu der Frage?

    Ich rekapituliere mal: Du hattest ungeschützten Sex mit einem Mann, hattest Zweifel an der Aussage des Mitarbeiters einer AIDS-Hilfe, Dir ist das Kondom bei Vaginalverkehr gerissen und Du hattest einen negativenHIV-Test.

    Also noch einmal: Was veranlasst Dich zu der Frage?
     
  8. Bb2000

    Bb2000 Neues Mitglied

    Also ich habe nochmal in der Praxis angerufen und die meinten es war einhiv der Test der 4 Generation bzw. der cmia Test
     
  9. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Und was genau nutzt Dir das jetzt, wenn Du das weisst ?
     
    AlexandraT gefällt das.
  10. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Und was nützt nun diese Info? Weisst Du was CMIA ist und was 4. Generation eigentlich genau bedeutet?
     
  11. Bb2000

    Bb2000 Neues Mitglied

    Was bedeutet es denn? Ich hab es so verstanden das es nach 6 Wochen sicher ist
     
  12. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dafür müsstest Du weder die Generation wissen noch wie der Test heisst. Alle Labortests in Deutschland sind nach 6 Wochen sicher.... ansonsten würde das RKI dies nicht angeben. Es ist doch für Dich völlig egal wie der Test detektiert etc.
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  13. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Echt jetzt ?

    Alle Testverfahren in Deutschland sind sicher und was noch sicher ist, dass Du ein Problem hast... und wenn Du noch keinen Therapeuten hast, dann wird es Zeit, dass Du einen findest... Du brauchst wirklich Hilfe !
     
  14. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Aha. Und weiter...?
    Unnützes Wissen! :rolleyes:

    Weißt du, das kommt mir ein bissl vor wie bei der Corona-Impfung. Auf einmal will jeder Experte sein oder werden, möchte wissen was für einen Impfstoff er bekommt. Wer den hergestellt hat, wie es um Lagerung und Transport bestellt ist, wie der funktioniert, wie "sicher" der ist etc, pp...
    Ich bin felsenfest überzeugt, 99,99% aller Leute die eine Impfung gegen Zecken haben, haben NULL AHNUNG welchen Wirkstoff sie bekommen haben, wer den wo und wie hergestellt hat und wie sicher dieser ist :D:D:D
     
    AlexandraT gefällt das.
  15. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hauptsache die Zecke weiss es und fällt tot um, wenn sie an einem saugt.
     
  16. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Zum Glück bin ich keine Zecke, aehm, tihihi... :oops::D
     
    AlexandraT gefällt das.
  17. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Offtopic:
    ______________
    Ich bin übrigens gestern geimpft worden :cool:
    Wenn jemand was wissen will, gern im Plauderfaden
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden