Spenden im Kampf gegen HIV & AIDS

Die AIDS Initiative HIV-Symptome.de erreicht jedes Jahr zwischen 500.000 und 750.000 Menschen, was mehreren Prozent der Zielgruppe entspricht, bei der wir wirklich etwas bewirken können. Tendenz: steigend! Vollkommen unentgeltlich und unverbindlich informieren wir tagtäglich knapp 2000 Menschen und tragen somit aktiv zur HIV Prävention bei.

Wir investieren ständig in unseren Domainpool, Server, Fachtexte und Bildlizenzen. Die ca. 3000 Arbeitsstunden, die pro Jahr in den Bereichen Design, Programmierung, Pressearbeit, Marketing und Projektmanagement anfallen zahlen wir aus eigener Tasche. Wir bitten Sie daher inständig, die nachfolgenden Institutionen zu unterstützen, um die AIDS Prävention weiterhin voran zu treiben!

Auch die Wissenschaft benötigt Spenden im Kampf gegen HIV & AIDS

Selbst weit über 30 Jahre aktive wissenschaftliche Forschung hat das HI Virus noch nicht bekämpfen können. Die Fortschritte sind jedoch immens. Da am HI Virus weltweit geforscht wird, ist ein massiver Kapitalbedarf erforderlich.

Die folgenden Organisationen wurden von uns deshalb ausgewählt, weil sie als sehr zuverlässig gelten.

Zudem bieten diese caritativen Vereinigungen auch Spendenquittungen an, so dass sich eine Spende steuerlich absetzen lässt. Also liebe Unternehmen: spendet, was das Zeug hält!

Spenden für die AIDS-Forschung

Eine Spende, die direkt in die HIV Forschung fließt sollte grundsätzlich an eine (Uni-)Klinik fließen, die sich auf die HIV/AIDS-Forschung spezialisiert hat. Wir haben bisher folgende Kliniken ausfindig gemacht:

Zudem haben wir die folgenden Einrichtungen, Zusammenschlüsse und Verbände recherchiert, bei denen ebenfalls direkt für die HIV/AIDS-Forschung gespendet werden kann:

Kennen Sie weitere seriöse Firmen, Organisationen und Vereine?

Sofern Sie weitere, vertrauenswürdige Spendenempfänger kennen, so bitten wir Sie daram, Ihren Vorschlag per Email einzusenden. Wir prüfen jeden Vorschlag und nehmen ihn gerne in unsere Liste auf, falls er als vertrauenswürdig eingestuft wird.

Konnten wir helfen?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
NEU: Bitte bewerte diesen Beitrag!

Einfach zitieren! Mit nur einem Klick kopieren Sie den Link zur Quelle:



Hinweis: Unsere Webseite darf auf allen Webseiten, in Hausarbeiten und in Printmedien ohne Rücksprache zitiert werden. Kopieren Sie einfach den obenstehenden Link und fügen Sie diesen auf der gewünschten Seite ein.

positiv oder negativ?

HIV Status unklar?

Es gibt keine sicheren HIV-Symptome. Nur ein klinischer HIV-Test kann Klarheit über eine Infektion oder Nicht-Infektion schaffen.

Machen Sie Schluss mit der Ungewissheit und lassen Sie sich testen.

» HIV Test
Hinweise: Unsere Webseite versteht sich als additionales Informationsangebot zu einer (fach-)ärztlichen Beratung. Sollten Sie sich nicht über Ihren Serostatus im Klaren sein, suchen Sie bitte einen Arzt auf und lassen einen HIV Test durchführen. Alle Warennamen, Produkt- und Firmenbezeichnung sind mit, aber auch ohne definitive Kennzeichnung Eigentum des jeweiligen Inhabers der Rechte. Die Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt.