zählt das auch als ''offene/frische wunde'' ?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Manuel123, 21. Oktober 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Manuel123

    Manuel123 Neues Mitglied

    Hallo zusammen.

    ich habe eine frage bitte, und zwar: zählen etwas tiefe (backzahn)-abdrücke oder ''löcher'' hinten an der seiten-zunge, die durch knirschen am nachts entstehen, auch als ''wunden'' die eine gefahr drastellen bzgl. Oral-Verkehr?

    z.B, wenn man aktiv bei eine frau oral verkehrt und ganz wenig blut im mund bekam , würde dann so ein ''etwas-tiefes abdrück'' (ohne blut, aber es ist so zu sagen geschnitten etwas) an der zunge dieses blut aufnehmen und ins blutbahn weiterleiten?!

    oder gilt hier auch die ''regel'', dass es zusätzlich sehr frisch und offen bluten müsste, damit es aufgenommen wird ??

    vielen danke im voraus
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden