wiederholter HIV test

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von peggy800, 25. Oktober 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. peggy800

    peggy800 Neues Mitglied

    Hallo Ihr Lieben,
    folgende Situation: Als ich und mein Partner ungeschützten Verkehr hatten, wusste ich noch nicht das ichHIV+ bin. nachdem ich es wusste, wurde er so schnell wie möglich getest und der Test war negativ (da hatten wir ca. schon 6-8x Verkehr. Aber er war negativ der Test.
    Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, das er jetzt beim 2.Test positiv ist?
    Am liebsten wäre mir, wenn Ihr mir jetzt sagen würdet, sehr sehr sehr gering aber ernsthaft...
    Wie stehen die Chancen das er immernoch negativ ist????

    Bitte um schnelle antwort
    LG Peggy
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo

    Männer infizieren sich weniger schnell mitHIV als Frauen.

    War es ein Antikörpertest den man gemacht hat bei ihm? Dann kann man mit dem Antigen rückwirkend auf ca. 8 Wochen eine Aussage machen. EinePCR wäre auf 2-3 Wochen zurück.

    Habt ihr denn zu Beginn eurer Beziehung nicht an Kondome und einen Test gedacht?
     
  3. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Huhu Peggy,

    naja wann hatte er denn den ersten Test gemacht? Wenn das nach 8 bis 12 Wochen gewesen ist, dann bestätigt der zweite Test das Ergebnis des ersten Testes.

    Dir und Euch alles Gute und alles Liebe

    Christian
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden