Wie hoch ist das Risiko?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von young.man, 1. Mai 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. young.man

    young.man Neues Mitglied

    Hallo,

    ich wollte nur mal kurz nachfragen, wie hoch denn das Risiko ist mitHIV infiziert zu werden, wenn man ungeschützt mit einer HIV positiven Frau schläft? Sicher ist das Risiko hoch, aber ich würde gerne wissen, wie oft es denn hierbei zu einer Infizierung kommt!
    Bin gespannt auf die Antworten...
     
  2. Unser Tipp Teste Dich anonym! HIV-Symptome.de

  3. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Pauschal kann man das nie sagen. Es kommt ganz darauf an, welche Formen des Verkehrs stattfinden, darauf hoch die Viruslast ist und wieviel von welcher Körperflüssigkeit transferiert wird. Und das sind nur die elementarsten Faktoren ...

    Wie kommst Du denn auf die Frage?
     
  4. young.man

    young.man Neues Mitglied

    Hi,

    vielen Dank erstmal für die Antwort... Vor einiger Zeit (ca. 3 Wochen) war ich auf einer Party und so betrunken, dass ich anschließend noch ein Bordell besucht habe. Ich weiß nicht mehr, ob der Verkehr geschützt oder ungeschützt stattgefunden hat. Aber ich hoffe doch sehr, dass sich die Prostituierten auch schützen wollen und daher auf geschützten Verkehr verstehen. Oder liege ich da etwa falsch?
     
  5. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Mit was liegst Du falsch? Mit Deinem Wunsch, dass der GV geschützt war? Das kommt immer drauf an ... es soll immer wieder Etablissements geben, in denen man durch die Bezahlung eines Aufpreises doch ungeschützten Verkehr haben kann ...
     
  6. young.man

    young.man Neues Mitglied

    Einen Aufpreis habe ich sicher nicht bezahlt. Ich denke es waren so um die 20 Euro. Aber die Protistuierte selbst sollte doch auch Interesse daran haben sich nicht zu infizieren, oder? Vielleicht bilde ich mir das ganze auch nur ein, weil ich die letzten Tage zuviel darüber nachgedacht und in Foren gelesen habe... Ich hoffe meine Sorge ist unbegründet :(
     
  7. young.man

    young.man Neues Mitglied

    Hallo,

    wozu würden Sie mir denn jetzt raten? Soll ich gleich einenPCR-Test machen oder in knapp 3 Monaten einenElisa-Test?

    Viele Grüße
     
  8. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Ich würde denELISA nach 12 Wochen machen ... denn ein wirklich akutes Risiko (Beispiel: GV ohne Kondom mit bekannt positiver Partnerin) lag nicht vor. Sicherheitshalber würde ich das aber abklären ... aber das hat auch ein paar Wochen Zeit.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden