Wie hoch ist das Risiko, dass es HIV ist?

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von brecht1789, 24. Oktober 2021.

  1. brecht1789

    brecht1789 Neues Mitglied

    Hallo, bin M 21 und hatte Ende Juli GV mit W 18. Wir hatten 3 mal ungeschützten GV. Einmal Ende Juli und zweimal hintereinander Anfang August, jedoch alle 3 male nur kurz ohne dass ich in ihr gekommen bin. Sie hatte lange Zeit einen Freund und hatte vor mir noch einen sexuellen Kontakt mit einen anderen Freund von ihr.
    Die ersten ca. 4-6 Wochen ging es mir gut, ich habe mir auch keine Gedanken gemacht. Kurze Zeit später schmerzten mir meine Glieder immer mal und ich hatte so ein Gefühl, dass ich krank werde. Nun ja da kam in mir Angst auf, dass ich mich mit irgendwas infiziert habe, natürlich gleich anHIV gedacht… Ich fragte sie (mit der ich GV hatte) ob sie irgendwas hatte, wo ich mich infizieren hätte können. Ihre Antwort: Nein und sie war auch schon lange nicht mehr krank. Bin daraufhin zum Arzt, habe einen CoronaPCR Test gemacht und dieser fiel positiv aus. Habe Corona gut ohne Probleme überstanden, ich fühlte mich zwar eine ganze Weile danach noch nicht wieder so richtig fit, aber das ging dann nach einiger Zeit wieder.
    Gestern ist mir aufgefallen, dass sich 3 kleine Feigewarzen an meinem Penisschaft befinden, was mich natürlich wieder beunruhigt hat, dass ich mich doch mit irgendwas infiziert habe…
    Ist meine Angst begründet oder mach ich mich nur selber verrückt?
     
  2. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Mach einenHIV-Labortest, dann hast du Gewissheit. Wer hat die Feigwarzen diagnostiziert?
     
  3. brecht1789

    brecht1789 Neues Mitglied

    Diagnostiziert hat die noch niemand, aber ich wüsste nicht was es sonst sein sollte
     
  4. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ja, zB mit HumanenPapillomaviren, u.a. verantwortlich für eben Feigwarzen ... das hat aber
    a) nichts mitHIV zu tun
    b) kannst Du die schon ewig haben, denn beinahe jeder Mensch hat Papillomaviren im Körper
    c) ist es auch möglich, dass Du diese nun an die junge Dame weitergegeben hast - STI sind keine Einbahnstraßen !

    und
    zu werden ist IMMER möglich, überall, auch ganz ohne Sex. Das Leben ist nicht steril.

    Lass vernünftige Diagnosen bzgl der Feigwarzen durchführen und mach einenHIV-Test, schließlich war das Mädchen auch ungeschützt vor Dir !
     
    AlexandraT gefällt das.
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Eben.... und aus dem Grund gibt es Aerzte. Denn im Gegensatz zu Dir müssen diese nicht raten sondern wissen Bescheid.
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    So etwas nennt man »Dunning-Kruger«-Symptom.
     
    AlexandraT und LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  7. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Das muss ich erstmal googeln... :D
     
  8. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Das einzige was Sinn macht... :cool:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden