Was soll ich tun?

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von [User gel, 24. Mai 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. [User gel

    [User gel Poweruser

    Hi,

    ich habe begriffen, dass ich einen an der Waffel habe.
    Ich hab keinen Grund Angst zu haben aber trotzdem überwältigt mich eine Angst, die meinen kompletten Alltag bestimmt. Was ich mir mit der Freundin aufbauen wollte geht auch kaputt durch meine Angst. Ich vermeide jede Intimität mit Ihr und das kennenlernen läuft dadurch mäßig.

    Ich sag mir ständig: Sam Du hattest beim passiven OV kein Risiko null Prozent, die Freundin hat nach knapp neun Wochen nach ihren letzten Kontakt einen negativen Test. Dann schaffe ich es kurz abzuschließen.

    Kurze Zeit später kommen die Zweifel. Dann kommt die blöde Annahme das meine Erkältung nach Fünf Wochen, nach dem passiven OV kein Zufall war. Und diese Zweifel an der telefonischen Aussage des Amts.
    Der Strudel wird schneller und schneller und die Angst hat mich voll im Griff.

    Durch die heftigen Panik und Angstzuständen hab ich schon abgenommen und bin kraftlos.

    Ich denke ich brauche psychologische Hilfe!
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es reicht.... such Dir bitte einen Therapeuten.
     
  3. [User gel

    [User gel Poweruser

    Aber es hilft mir zu wissen das Ihr auch ein psychologisches Problem bei mir seht und meine Sorge und Angst krankhaft ist! Vorallem unbegründet diese Angst!

    Ich merke das ich abends trinke, nicht durch schlafe und oft heule! Durch den ganzen Stress hab ich auch schon abgenommen und mein privat Leben leidet auch

    Kann ich dem negativ test der Freundin vertrauen und mit ihr angstfrei etwas aufbauen?
     
  4. [User gel

    [User gel Poweruser

    Das kannst nur du selber entscheiden!
     
  5. [User gel

    [User gel Poweruser

  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Jesuha hat Recht... nun musst Du aktiv werden.
     
  7. [User gel

    [User gel Poweruser

    Aber wie soll ich aktiv werden? Was meint ihr damit?
     
  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wie oft haben wir Dir schon gesagt, dass Du therapeutische Hilfe brauchst? Und Du fragst noch immer was Du tun sollst?
     
  9. [User gel

    [User gel Poweruser

    Ich weiß ich brauche Hilfe! Und zwar eine Therapie aber bis dahin ist es unerträglich!

    Ich kenne ja meinen Status vor den passiven OV.Ich hatte lange Zeit vorher aus Angst keine Intimitäten. Dann dieser passive OV mit der Schürfwunde am Schaft des Gliedes! Seitdem ist alles anders! Die Angst regiert in meinem Leben. Ständig denke ich irgendwelche Symptome zu bekommen. Wie zum Beispiel der eintägige Infekt nach fünf Wochen.

    Ich erzähle das der Freundin und sie fährt extra für mich zum Amt und dann zweifel ich noch an der telefonischen Aussage des Mitarbeiters des Amtes. Der mir mitgeteilt hat, dass beim Test der Frau... nichts gefunden wurde.

    Ständig diese Gedanken da könnte doch was sein! Ich merke wie ich mich veränder
     
  10. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es wird aber nicht besser, wenn u Dich immer wieder wiederholst .... damit brennt die ganze geschichte nur noch tiefer bei Dir ein – und schwupps, ist die Phobie unlöschbar vorhanden.

    Derzeit kannst nur Du etwas an Deinem Zustand ändern: Endlich akzeptieren, dass da, wo Du etwas vermutest, nichts – aber auch gar nichts ist. Nur das, was Du Dir einredest.

    Mehr können wir Dir nicht sagen. Und mehr will ich von Dir auch – aus o.g. Grund – nicht lesen. Denn je öfter Du dieselbe Geschichte aufschreibst, umso weniger wirst Du sie los werden.
     
  11. [User gel

    [User gel Poweruser

    Ich habe heute schon Psychologen aufs Band gesprochen als ersten Schritt. Ich will wieder der alte sein.
    Das geht jetzt schon Monate mit dieser Angst und diesen Gedanken. Es wie in einem Raum eingeschlossen zu sein und ich weiß nicht wer den Schlüssel hat.

    Also meint Ihr das mein Status noch genau so ist, wie vor dem passiven OV?


    LG
     
  12. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es reicht jetzt... Du hast die Antwort x mal bekommen. Wir haben Dir x mal gesagt, dass es safe war. Also hör auf nachzufragen. Und mit jammern kommst Du auch nicht weiter.
     
  13. [User gel

    [User gel Poweruser

    Ich mach das doch nicht extra
     
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es ist mir egal ob Du es extra machst oder nicht. Aber wir haben Dir alle Antworten gegeben und Du nimmst nichts an. Sorry, da hilft Dir nur noch ein Therapeut und kein Jammern im Forum. Vielleicht ist Dir aufgefallen, dass wir dies hier in unserer Freizeit machen und neben Dir auch andere eine Antwort möchten.... die sie nicht schon x mal erhalten haben.
     
  15. [User gel

    [User gel Poweruser

  16. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Solche Sachen kannst Du Dir echt sparen.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden