Verwirrt durchs Internet!

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Musketier, 8. Oktober 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Musketier

    Musketier Neues Mitglied

    Moin moin
    Ich bin etwas perplex.
    Ich habe natürlich euren Leitfaden gelesen und weiß, dass hier einige im medizinischen tätig sind (Wer eig? :) )
    und auch viele Betroffene mit Erfahrung hier sind, weshalb ich auch versuche aufzupassen mein Problem möglichst ohne euch weh zu tun schildern mag:

    1)
    Im Leitfaden stehen viele Dinge die einem beruhigen sollten. Nur ich habe gerade sehr Angst vor einer potentiellen Infektion.
    Im Leitfaden steht z.B. dass die Übertragung direkt IM Körper passieren muss also durch Drogen und Sex.
    Mein Arzt und auch andere Quellen im Netz die ich zur Beruhigung lesen wollte sagen aber, dass man sich auch durch kleine Verletzungen anstecken könnte.
    Explizit meinte mein Arzt bei einem Schnitt beim Fleischer (mein Beruf) zum Beispiel an den Messern, Papier oder den Plastikkackbechern.
    Ja aber was stimmt denn jetzt?

    Ihr seid da sicher mehr im Thema als ich.
    Ich bin gerade verwirrt vor lauter Infos und durch die Angst.

    2)
    Hiv ist keine Schmierinfektion und warum sagt der Arzt und das Netz dass ich mich an den Dingen dann anstecken könnte?
    Im Alltag sollte man doch kaum sich anstecken können durch normale Kontakte. Habe da ja kein Sex oder so in der Öffentlichkeit...und Sekrete werden ja irgendwie schnell nicht mehr aktiv (Wie lange eigentlich, 30 Sek., Minuten, Stunden?) Auch dazu habe ich scheinbar zu viel gelesen.

    3)
    Ich habe seitdem das war weshalb ich auch beim Doc war Kopfschmerzen und fühle mich schlapp. Das kann doch nicht zusammenhängen oder?

    Ich weiß das war viel und eig ist es heute auch kein Weltuntergang mehr das zu bekommen aber wenn ich es mir aussuchen kann, nehme ich es klar nicht.

    Könnt ihr mir jetzt weiterhelfen wie in welchen Situationen ich mich schützen muss/kann und wo nicht?

    Ich werde dann besser auch Google Google sein lassen und möchte eurem Fachwissen vertrauen können.
    Sollte der Arzt gewechselt werden?

    Danke!
    Liebe Grüße Marc
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Infektionswege sind

    - ungeschützer AV/GV/OV mit Blut - und/oder Spermaufnahme
    - gemeinsamer intravenöser Spritzengebrauch bei Drogenabhängigkeit
    - verunreinigte Blutprodukte, wobei diese nur der Vollständigkeit halber aufgeführt sind.. eine Ansteckung in der "westlichen" Welt ist ausgeschlossen

    alles andere ist kein Infektionsweg
     
    Musketier gefällt das.
  3. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Freilich kann ich das...
    In alltäglichen Situationen musst du dir überHIV keine Gedanken machen. Nochmal: KEINE
    "Schützen" solltest du dich beim Sex. Und falls du Drogen spritzt, nimm jedes mal eine neue Spritze. Fertig, so einfach ist das :cool:
     
    Musketier gefällt das.
  4. Musketier

    Musketier Neues Mitglied


    Ohje beruhigt mich das gerade!!
    Im Internet steht so viel anderes noch über kleine Wunden am Finger etc dass ich mir so Sorgen gemacht habe.
    Beim Arzt will man Beruhigung und Wissen einholen und wird noch verunsicherter.
     
  5. Musketier

    Musketier Neues Mitglied

    Drogen nehme ich glücklicherweise nicht! :D
    Und beim Sex verhüte ich.
    Hatte aber sehr lange keinen Sex mehr nach meinen negativem Test.
    Also kann ich nichts haben durch den Alltag, Gott sei Dank!
     
  6. Musketier

    Musketier Neues Mitglied

    Darf ich noch so aufdringlich sein und erfragen woher ihr so viel Fachwissen habt?
     
  7. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ja.. da steht auch dass die Erde eine Scheibe ist, dass die Erde hohl ist, dass die Nazis in der Arktis auf bessere Zeiten warten und dass wir alle von Ausserirdischen abstammen.

    Auch Ärzte wissen nicht immer alles bzw wollen lieber einmal mehr den Oberverdachtschöpfer gaben als einen Fehler zu machen, auf den sie verklagt werden könnten.
     
    Musketier gefällt das.
  8. Musketier

    Musketier Neues Mitglied


    Das mit den Fehler machen klingt sehr plausibel.

    Und Nazis haben hoffentlich nie wieder eine gute Zeit in diesem Land! ;)
    #vielfaltundfreiheit
     
  9. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Nun, dieser Theorie kann ich sogar was abgewinnen, aehm... :D
     
    Musketier gefällt das.
  10. Musketier

    Musketier Neues Mitglied

    Also muss ich keine Angst haben wenn ich gleich zum Friseur gehe und der mir die Haare mit der Maschine rasiert?
    Mit Rasiermesser zum Nacken ausrasieren ist das schon kritischer oder?
     
  11. Musketier

    Musketier Neues Mitglied

    Und wann wird Sekret inaktiv und meine Symptome können nicht aufHiv schließen?
    Sorry aber das wurde irgendwie nicht beantwortet. :*
     
  12. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Würdest Du das als Sex bezeichnen oder als Drogengebrauch?
     
    Musketier gefällt das.
  13. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Du verarscht mich grade, oder? o_O
     
  14. Musketier

    Musketier Neues Mitglied

    Nein :D ohje sorry.
    Ich dachte nur wegen der Klinge :D
     
  15. Musketier

    Musketier Neues Mitglied

    Nein, sorry! :D
    War einfach nur dumm.
    Ich dachte nur wegen der Klinge.
     
  16. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Sex mit der Klinge tut bestimmt weh :D:D:D:D:D
     
    Musketier gefällt das.
  17. Musketier

    Musketier Neues Mitglied


    Oh man haha
    Die Rasiermaschine ist kein Risiko oder?
    Ich hab jetzt nicht gesehen, dass ich geschnitten wurde.
    Aber die Maschine wurde vorher nur mit so nem Pinsel "sauber" gemacht. Also die Haare weg gemacht aber nicht richtig gereinigt.
    Gab es ein Rosiko oder ist das nicht?
     
  18. Musketier

    Musketier Neues Mitglied

    Das war ne ernste Frage, bitte :/
     
  19. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wirst Du damit geschnitten und blutest danach stark und bei dem Kunden vorher passierte exakt dasselbe... und zwar direkt vor Dir und nicht Minuten oder Stunden?

    Leitfaden?
     
  20. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Sie vergisst auch ständig zu sagen, dass Elvis noch lebt. ;)
     
    Musketier gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden