verunsichert und angst

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von kamikaze481, 19. September 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kamikaze481

    kamikaze481 Neues Mitglied

    hallo zusammen,

    Ich muss mir hier mal meine situation nieder schreiben und hoffe auf aufmunternde worte von euch.

    Am 13.09 trieb mich die neugier in ein pornokino..... Ziemlich erregt nach einger zeit bemerkte ich die "professionelle" welche aus dem damenklo kam ..... Nach einer runde kam sie zu mir und ich buchte einen handjob, welchen sie ohne gummi vollzog. Ohne meine zustimmung nahm sie speichel zur hilfe.... Schock für mich..... Naja schnell ejakuliert und Penis abgewaschen.....

    Am gleichen tag noch hatte ich nun nur noch sorge das da was passiert sein könnte..... Eine eigene recherche im netz offenbarte mir natürlich die symptome, welche dann auch am gleichen tag begannen! Wobei diese sicherlich nur seelischer natur waren oder sind...

    Es ist nun gut eine woche her - ich habe gut eine woche lang schon ein druck auf dem kopf und nackenschmerzen - wobei ich denke das ich einfach aktuell verkrampft bin.....

    Ich bilde mir sogar geschwollene lymphknoten ein...

    Morgen werde ich einmal zum arzt und meine kopfschmerzen prüfen lassen....

    Wie schätz ihr das ein ? War es ein risikokontakt ??
    Ich überlege einenpcr test machen zu lassen - doch muss ich sicher noch 7-8 tage warten bis dieser eine aussage hat oder ???

    Was erzähle ich meiner freundin das ich nichtmit ihr schlafe.... Wir haben normal ungeschützen verkehr.... nun bin ich voll durch den wind ?!!

    Ich weiss auch nicht wie ich es zu dem scheiß mit dem kino hab hinreissen lassen :( dabei gedacht hatte ich mir nicht wirklich was

    Naja nun versuche ich erst einmal ein wenig zu schlafen, ging die ganze woche nicht wirklich *seufz
     
  2. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hallo,

    Dein Posting zeigt mir, das Du nicht im Forum gelesen hast, sondern gleich Deine Frage gestellt hast. :lol:

    Ein Handjob ist safe, auch wenn man Spucke verwendet, es kann also nichts und gar nichts passiert sein.
     
  3. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Nepcr brauchst du gar nicht dran denken. Schenk deiner freundin nähmlich das Geld. Die ist nähmlich auch der Grund das du dir sorgen macht und dir Symptome einbildetst.
     
  4. kamikaze481

    kamikaze481 Neues Mitglied

    @Chris

    nun gelesen habe ich VIEL im internet.
    Ich gebe zu das Fakt-Sheet habe ich erst später gelsen ja.....



    Also ihr sagt das ich einen Haken drunter machen soll ?
    Was wäre wenn die Dame vorher jmd. Oral ohne aufgenommen hat.

    Kann dann nicht Sperma beigesetzt werden ?!

    Treten Symptone (wenn sie überhaupt auftreten) schon nach 4-6 Tagen auf ? Oder waren meine Sachen wirklich nur eine Kopfsache

    Just heute habe ich Durchfall gehabt.... Sind bis heute 13 Tage !

    mfg
     
  5. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Oh mein gott , du hast 13 Tage nach dem Kontakt Durchfall bekommen? Weißt du was das bedeutet ? Absolut gar nichts , denn dein Kontakt war safe.ein problem liegt einzig un allein darin, das du deine Freundin betrogen hast und dadurch ein schlechtes Gewissen hast
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden