Unsicherheiten Klärung

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Unsicherheiten, 21. April 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unsicherheiten

    Unsicherheiten Neues Mitglied

    Ich habe hier mal ein, zwei fragen und hoffe auf Klärung.

    Vor weg ich habe immer Geschützen Verkehr, wenn es um vaginal/analverkehrt geht.

    Ich selbe lasse mich halt ohne Kondom blasen und mache halt sowohl mit Mann als auch Frau selbstbefriedigung.
    Meine Fragen beziehen sich auf diese beiden Praktiken.
    Ich habe zwar schon gelesen das es als safe durchgeht und weiß das eingentlich auch, aber frage trotzdem mal nach.

    Bei meinem letzten Verkehr wurde ich von einem Mann geblasen und er selbstbefiedigte sich dabei selber.
    Geht man hier ein Riskio ein, wegen dem Fremden sperma, wenn es durch das selbstbefriedgen auf den eigenen penis eingerieben wird?
    Durch meinen letzen blowjob, habe ich durch den aktiven Druckstellen/Wunde an meiner Eichel bekomme, aber dies sollte ja kein Problem sein, richtig?

    Wollte eigentlich nur allgemein wissen, ob ich mir bei solchen Situationen sorgen machen muss oder ob ich Safe Handel und mir somit keine Gedanken machen muss.

    Mir ist bekannt das andere Geschlechtskrankheiten durchaus möglich sind.
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Guten Morgen!

    Auch als Lotus hier unterwegs?
     
  3. -triplex-

    -triplex- Poweruser

    Guten. Morgen,

    Als erstes muss ich mal deine Ausdrucksweise bemängeln.
    Des weiteren, lies dir bitte mal neben dem Forenregeln, die du akzeptiert hast, folgenden Faden durch, https://www.hiv-symptome.de/forum/grun ... t9213.html

    Da kannst du dir deine Frage selbst beantworten.

    Und beim nächsten Mal, lass die por**-Sprache weg.
     
  4. Unsicherheiten

    Unsicherheiten Neues Mitglied

    Nein bin nicht als Lotus unterwegs.
    Was habe ich falsch gemacht? Sehe ich gerade erst, also diese zensierung.
    Ist mein Deutsch so schlecht?
     
  5. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Musst du nicht... 8)
    ...tust du aber ohnehin trotzdem. Wetten?
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein. Es geht hier um die Ausdrucksweise, die bei Dir ausgesprochen explizit ist – also eindeutig. Das akzeptiert das System nicht und editiert es. Man kann auch sexuell eindeutige Zusammenhänge in sozialverträgliche Worte kleiden – darin besteht die Kunst. BIlder entstehen bekanntlich im Kopf und nicht im Sprachzentrum … ;)

    Zu den »Lotus«-Vermutungen: Unter der IP-Adresse, unter der Du eingeloggt bist, war auch schon ein User mit dem Namen »Lotus« hier. Da es sich einige User offensichtlich zur Lebensaufgabe gemacht haben, uns mit (in denForenregeln eindeutig ausgeschlossenen) Mehrfachaccounts zu verar*schen, fragen wir nach.

    Und zu Deiner ersten Frage: Nein. Aber ob Dir diese Antwort ausreicht?
     
  7. Unsicherheiten

    Unsicherheiten Neues Mitglied

    @matthias: du hast geschrieben zu meiner ersten fragen.
    Was ist mit der zweiten Frage? Oder hast die Selbstbefriedigung mit Sperma und den Oralverkehr als eine Frage verstanden?
     
  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich bezog mich auf die Fragen im ersten Posting.

    Wären beide Fragen unterschiedlich zu beantworten, hätte ich das getan. Ich denke, soviel kannst Du uns schon zutrauen …
     
  9. Unsicherheiten

    Unsicherheiten Neues Mitglied

    Ich vertraue euch. Bin nur etwas durcheinander. Weil das Date mit dem Typen komisch war. Er hat mich halt Oralbefriedigt und hat mein sperma im Mund gehabt. Das wirft dann manchmal fragen auf, obwohl es mich nicht betrifft.
     
  10. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Damit hatte er das Risiko, aber nicht Du.
     
  11. Unsicherheiten

    Unsicherheiten Neues Mitglied

    Danke für die Hilfe.
    Versuche das jetzt mal schnell zu vergessen. Glaube das ist auch Inordnung.
     
  12. Unsicherheiten

    Unsicherheiten Neues Mitglied

    @haiv: wie kommst du denn darauf?
     
  13. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das ist ein Erfahrungswert. Leider machen sich viele User das Leben nämlich selbst schwer. Wir hatten mal einen, der hatte nach 20 negativen Tests immer noch die Befürchtung, er wäre positiv … und wurde deshalb von seiner Familie in die stationäre Therapie geschickt …
     
  14. Unsicherheiten

    Unsicherheiten Neues Mitglied

    Okay verstehe. Muss selber gestehen, das immer etwas panisch reagiere.
     
  15. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    heutzutage ist eine Panik vor HIV nicht nötig
     
  16. Unsicherheiten

    Unsicherheiten Neues Mitglied

    Ja. Meine halt mehr sich sorgen umsonst zu machen.
     
  17. Unsicherheiten

    Unsicherheiten Neues Mitglied

    Darf ich mir meinen Kummer hier von der Seele reden?
     
  18. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Solange Du von uns nicht erwartest, dass wir gegebene Antworten, getätigte Aussagen bezüglich des nicht vorhandenen Risikos wiederholen, nur zu.
     
  19. Unsicherheiten

    Unsicherheiten Neues Mitglied

    Ich habe über das ganze Date nochmal nachgedacht.
    Ich verstehe nicht, warum ich mir selber nicht vertrauen kann.

    Der Typ hat mich oralbefriedigt und kniete vor mir. Dabei hat er sich selber befriedigt. Nach dem ich gekommen war, habe ich sein Glied angefasst und sein Glied war trocken. Mein Glied war ziemlich feucht,
    Daher dachte ich das es sein sperma war. Aber es wahrscheinlich meins und halt Speichel. Er hat halt etwas davon geschluckt.
    Nach dem bin aufgestanden und fragte ihn, ob er gekommen ist, er sagte nein. Dann stand er Neben mir und befriedigte sich selber weiter und anscheinend kam er irgendwann dann. Ich glaube ich habe so gemerkt wie ein Tropfen seines spermas auf meinem Fuß landetet. Das Tuch das er danach benutzt war auch feucht.

    Nach der Aktion führ ich denn nach Hause und ging duschen.
    Dabei sah ich auf meiner Eichel eine Stelle, so aus wie eine Druckstelle von seinen Zähnen.
    Ich schaute in den spiegel hatte etwas weißes auf der lippe, das war wohl ein Fussel vom Taschentuch.
    Ich erinnerte mich halt das ich mich vorher bei im
    Bad nochmal gewaschen hatte, bevor er mich Oralbefriedigte und ich wohl noch etwas vom
    Klopapier an meinem Glied hängen hatte, das wohl Durchs küssen auch auf meinen Lippen hingen blieb.

    Insgesamt fühle ich mich nach dem Date schmuddlig,
    Was wohl daran liegt, das der Typ mein Vater sein könnte und er mir wie wie ein starker rüberkommt.
    Dazu kommt nach, das er Verkehr ohne Kondom wollte, was sich halt nach der Aktion rausstellte.

    Diesen gab es aber nicht.

    Ich glaube mich nervt einfach,
    Das ich überhaupt was mit ihm angefangen habe und wenn ich jetzt die ganze Zeit über seine Berührungen nachdenke wird mir richtig schlecht.
     
  20. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Und dadurch kam dann auch die Angst vorHIV. Ja, die Psyche spielt da schon eine sehr große Rolle. Se.x soll Spaß machen. Soll ein angenehmes Gefühl sein und das war bei diesem Date wohl leider nicht der Fall.
    An dieser Enttäuschung wirst Du wohl noch ein Weilchen knabbern müssen. Aber Kopf hoch, hake es als negative Erfahrung ab. Du warst stark genug, dich nicht leichtsinnig auf Verkehr ohne Kondom einzulassen.
    Das nächste Date wird bestimmt besser. Achte bissl, dass der nächste Typ altersmäßig zu Dir passt und dann wird das schon.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden