Unsicherheit

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von questions2000, 8. Februar 2021.

Status des Themas:
Dieser Beitrag wurde geschlossen. Bitte stelle Deine Frage in einem neuen Thema.
  1. questions2000

    questions2000 Neues Mitglied

    Hallo liebes Forum,

    ja ich bins leider wieder.
    Ich date zurzeit jemanden und es läuft echt gut. Gestern hatten wir mal Analverkehr.
    Beim Vorspiel jedoch bin ich mit meiner Eichel für paar sekunden glaube ich hinten kurz eingedrungen bzw. wollte eigentlich nur anklopfen. Es war aber sowieso echt trocken und ich hab sofort ein Gummi angezogen als ich dann komplett eingedrungen bin und der wirkliche Sex angefangen hat...

    Er sagt er passt selbst immer auf und ohne Kondom sei für ihn ein nogo ( was natürlich richtig so ist!)

    Zuletzt hätte er vor 5/6 Wochen GV gehabt und jetut habe ich irgendwie die Angst ich hätte mich infiziert haben können, da durch den trockenen Druck doch risse entstanden sein können am Anus bzw Penis.

    Wie hoch ist das Risiko denn, wenn man für kurze Zeit ( max. Minute) mit der Eichel etwas drin gewesen ist?

    Liebe Grüße
     
  2. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Na was jetzt? Bist du kurz und unabsichtlich in ihn eingedrungen oder hattest du 1 Minute ungeschützten Sex mit ihm?
    Du musst dich schon entscheiden :D
     
  3. questions2000

    questions2000 Neues Mitglied

    Also ich bin nur mit der eichen für kurze Zeit eingedrungen ungeschützt. Dann sofort rausgezogen und ein Gummi angezogen. Dass heißt, mein Penis war komplett nur mit einem Gummi drin gewesen während des Sex
     
  4. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Und warum bist Du dann hier... wenn es so gut läuft ?
     
  5. questions2000

    questions2000 Neues Mitglied

  6. questions2000

    questions2000 Neues Mitglied

    Weil ich mir einfach eine zweite Meinung über mein potenzielles Risiko einholen möchte...
     
  7. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Wo hast Du Dir denn die erste eingeholt ?

    Und hast Du mit diesem Menschen aus Deinem Eingangspost mal über Deine Ängste und Bedenken geredet ?
     
  8. questions2000

    questions2000 Neues Mitglied

    Ja das habe ich bereits, er hat dafür auch vollstes Verständnis. Die erste Meinung war meine eigene, aber ich wollte mir nochmal hier Bestätigung von Ihnen bekommen, dass es eigentlich kein Risiko gewesen sein kann.

    Denn für den eigentlichen Analverkehr wurde das Gummi benutzt und mit einer Eichel Druck ausüben und kurzes, einmünütiges Eindringen sollte kein Risiko darstellen, oder?
     
  9. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Und uneigentlich auch nicht.

    Wie wäre es, wenn ihr gemeinsam einenHIV-Test macht ?
     
  10. questions2000

    questions2000 Neues Mitglied

    Wie, war das doch ein Risiko ?

    Ja wollen eigentlich auch einen Test zusammen machen und dann eventuell das Gummi weglassen, wenn wir dann in einer monogamen Beziehung sein sollten und auch andere STIs ausgeschlossen werden können durch Tests...
     
  11. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Eigentlich leitet immer eine Lüge ein.. sagt meine Chefin und eigentlich bedeutet immer eine Einschränkung.
     
  12. questions2000

    questions2000 Neues Mitglied

    Moment also dann: Wenn es ernster wird zwischen uns, lassen wir uns zusammen testen.

    Ist es ansonsten ein Risiko gewesen?
     
  13. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Nein.

    Du solltest dringend mehr Selbstbewusstsein entwickeln und etwas gegen Deine Ängste tun !
     
  14. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    stimmt. kein Risiko
     
  15. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Und da ist auch keines. Auch nicht wenn du versuchst deine Aussagen mittels "mit Druck" zu verstärken ;)
    Und wenn deine Flamme Sex hatte mit einem negativen PrEP Nutzer würde ich mich an deiner Stelle eher freuen denn verunsichert zu sein. Verunsichert wäre ich, hätte er Sex mit einem ganzen Haufen Leuten gehabt die sich einen (Tschuldigung) Scheiß um ihre Gesundheit scheren. Sei lieber froh, dass du jemanden gefunden hast für den Verantwortung kein Fremdwort ist... :rolleyes:
     
    matthias und devil_w gefällt das.
  16. questions2000

    questions2000 Neues Mitglied

    Warum habe ich dann jetzt nach einer Woche dicke Lymphknoten, Durchfall und Schluclbeschwerden sowie Halsschmerzen? Das macht mir gerade große Sorgen, dass es dochHIV ist..
     
  17. questions2000

    questions2000 Neues Mitglied

    Und auxh noch Übelkeit... mögliche Symptome einer Infektion
     
  18. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Auch mögliche Symptome von
    Angst
    Covid 19
    Grippe
    Erkältung
    und vielen anderen Krankheiten.
    HIV ist es jedenfalls nicht.
    Und da gibt es KEIN aber, was wäre wenn, hätte, wäre, könnte. Kein Risiko für HIV bleibt kein Risiko für HIV.
    Punkt, Aus.
     
  19. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Bist du dir da sicher? Ich hoffe für ihn, dass er dieses Drama nicht (niemals) mitbekommt. Immerhin dichtest du ihm grade nicht nur eine Infektion mitHIV an, du stellst ihn auch noch ein bissl als Schl*mpe dar...
    Nicht gerade ein stabiles Fundament für "es läuft echt gut" :D
     
    matthias und devil_w gefällt das.
  20. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Aehm. Weil du krank bist vielleicht? Das solltest du vielleicht von einem Arzt ansehen lassen und nicht im Internet Dr Google (also uns ;)) fragen...
    Aber was immer du auch hast,HIV ist es nicht. Das sagt mir meine Glaskugel. Und hey, die ist voll super und hat immer recht :cool:
     
    matthias und devil_w gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Dieser Beitrag wurde geschlossen. Bitte stelle Deine Frage in einem neuen Thema.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden