Unsicherheit - Panik

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von kklk, 7. Januar 2020.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kklk

    kklk Neues Mitglied

    Hallo,
    ich bin heute mit einem Mann intim geworden, und wir haben uns gegenseitig masturbiert, wohlgemerkt mit Unterhosen drüber. Jedenfalls war es bei ihm etwas länger und auf einmal schaue ich meine Hand an und sehe, dass sie voller Blut ist. Habe sie dann natürlich sofort abgewaschen. Und nach meinen Erkenntnissen ist auch kein Blut auf meinen Penis gekommen. Trotzdem bin ich gerade super ängstlich.
    Er hatte auch keine Schmerzen und es gar nicht bemerkt.
    Ich hab mich sofort geduscht und mit Desinfektionsmittel eingesprüht.

    Was würdet ihr in meiner Lage tun?

    Gruß
     
  2. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Ins Bett gehen und schlafen.
    Du hattest keinen ungeschützten GV und somit kein Risiko fürHIV.
    Ohne wenn und aber.
    Gute Nacht.
     
  3. kklk

    kklk Neues Mitglied

    Selbst wenn Blut auf meine Eichel o.ä. gekommen wäre, wäre dies so?
    Ich verstehe nicht, wie man nicht merken kann, dass man selbst blutet, woher auch immer :/

    Danke dir!
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Lies mal den Leitfaden..HIV ist keine Schmierinfektion und überträgt sich nicht durch Unterhosen.
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das kann passieren, wenn z. B. das Vorhautbändchen beim Masturbieren reißt. Das ist nicht unbedingt mit Schmerz verbunden … und selbst wenn: Im Moment des Masturbierens ist das Glücksgefühl oder die Vorbereitung darauf stärker als andere Empfindungen. Und dann kann man sogar Blut übersehen …
     
  6. kklk

    kklk Neues Mitglied

    Und wenn doch Blut auf meinen Penis gelangt wäre/ist? Ich muss also nicht zum Arzt? Ich weiß nicht warum, aber das Erlebnis beschäftigt mich..
     
  7. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Der Konjunktiv ist kein Übertragungsweg !

    Also wegen Deinem bisschen Gefummel nicht !

    Wissen wir auch nicht !

    Du bist 24 Jahre alt, also seit mindestens 6 Jahren geschlechtsreif ! Was hast Du getan seit her ?

    Und wenn Du bei dem bisschen " Vorne-an" schon völlig panisch bist, was soll werden, wenn Du mal richtigen Sex haben willst ?
     
  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    War es das erste Mal … oder nur ein Versuch?
    Dann erklärt sich nämlich Deine Unsicherheit daraus … nur:HIV hat damit überhaupt nichts zu tun.

    HIV ist eine unheilbare Infektion, die mit gesellschaftlichem Stigma (Ausgrenzung, Diskriminierung etc.) verbunden ist. Bitte missbrauche nicht eine ernsthafte Krankheit als Ausrede für ein schlechtes Gewissen wegen eines bisschen – beinahe schon asexuellen – Gefummels.
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  9. kklk

    kklk Neues Mitglied

    Nein, es war nicht das erste Mal, und ich hatte auch schon "richtigen" Sex. Doch nie mit einer blutverschmierten Hand!
    Wenn ich nen Arzt konsultieren würde, könnte der auch nichts machen?
     
  10. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Doch, irgendwas macht der bestimmt , der will ja auch Geld verdienen.
     
  11. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    -> blutverSCHMIERten Hand -> Schmierinfektion -> gibt es beiHIV nicht.
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  12. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Bitte den Grundlagenfaden unter Infektion lesen und lernen.
     
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nur dasselbe sagen wie wir auch.... aber dafür Dir ne Rechnung mitgeben.
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden