Unheimlich große Angst

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von david-off, 20. November 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. david-off

    david-off Neues Mitglied

    Hallo,

    Wie jedesmal habe ich nach jedem geschützten Sex panische angst. Heute aber die Krönung. Ich war vor einigen stunden bei einer professionellen Prostituierten. Sie hat mir einen ohne Kondom geblasen und GV fand mit kondom statt. Als wir sex hatten stöhnte sie so komisch und sagte mir sie hat auf einmla sir hat ihre tage. Sie zog sofort mein kondom mit einem Tempo ab und tupfte meine Penisspitze sauber. Mein Frage? Wäre es schlimm wenn siebmit dem im Tempo enthaltene Blut ihn berührt hat? Dann blies sie mir einen und dann wollte ich sie nochmal und dann haben wir es nochmal von hinten getan. Gleiches prozedere wie vorhr. Kondom mit tempo abgestreift und sie hat ihn sauber gemacht mit dem Tempo. Sie war sehr sauber und hat sich danach sofort gewaschen. Sie sprach fließend Deutsch und war eine türkin.

    Muss ich angst vorhiv haben wenn das blut auf meine eichel geschmiert wurde? Das ein kondom gerissen ist, ist weder mir oder ihr nicht aufgefallen. Wenn dann hat sie halt das blut auf ihn verschmiert.
     
  2. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Habe Deinen Usernamen angepasst.Forenregeln bitte lesen!
     
  3. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Guten Morgen,

    ich kann Deine Frage nicht so ganz verstehen. Woher willst Du denn wissen, dass Blut auf Deiner Eichel gewesen ist? Wenn das Kondom nicht gerissen war, dann musst Du Dir um SachenHIV keine Gedanken machen.
     
  4. david-off

    david-off Neues Mitglied

    Ja also ich frage mich ehrlich gesagt jedesmal wie man bitte merken soll ob ein gummi gerissen sein soll. Auf jedenfall dauerte der akt nicht mal jeweils 3 minuten. Dann erschrak sie und ich dachte jetzt sagt sie mir was von wegen das kondom oder so ist gerissen. Dann aber sah ich das blut auf dem Kondom. Mir ist ehrlich gesagt noch nie ein kondom gerissen. Drauf geachtet habe ich nicht aber als ich sie fragte sagte sie nein.


    Vielmehr geht es darum um zu wissen wenn sie das kondom mit einem Tempo abzieht und danach über meinem penis mit meiner Vorhaut/ Eichel in berührung kommt.


    Besteht ein risiko?

    Ich meine wir haben ja verhütet. Sex ohne gummi hätte sie auch niemals gemacht v
     
  5. david-off

    david-off Neues Mitglied

    Bitte antwortet doch.

    Ich sterbe vor angst :(

    Ich kann nicht mehr. Ich bin am ende
     
  6. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Kein gerissenes Kondom merkst du daran das es gerissen ist.

    Das würde dir dann in fetzten von deinem drill seargent hängen. Und solange das nicht ist,gibts kein Grund zur Panik
     
  7. david-off

    david-off Neues Mitglied

    Ok daruf hab ich jetzt nicht geachten weil ich ihn rausgeholt habe und sie es mit einem taschentuch abgezogen hat. Der sex dauerte aber jeweils mit beiden kondomen 2 minuten nachdem sie das erste kondom mit dem blut abgezogen hat. Gerissen ist auch in meinem ganzen leben noch nie ein kondom. Und sie ist auch sehr sauber und achtet auf ihre gesundheut da sie ein sohn hat.

    Ich glaube selber es ist einfach nur eine panik die ich nach jedem sex habe.


    Was kann ich dagegen tun?
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden