Ungewissheit brauche Rat

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Keyvhan, 16. Oktober 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Keyvhan

    Keyvhan Neues Mitglied

    Hallo und einen wunderschönen guten Morgen. Gestern habe ich mich mit meinem getroffen wir wollen nächste Woche gemeinsam einenhiv Test machen und hatten bis heute keinen Verkehr miteinander. Gestern konnte ich aber nicht Wiedersehen und habe ihn mit meiner Hand befridigt.(Handjob). Zu Ejakulation ist es nicht gekommen jedoch habe ich den lusttropfen gesehen. Nach dem Akt habe ich mir ausversehen meine Eichel berührt ( ich dummkopf) . Würde für mich hier einhiv Risiko bestehen.
     
  2. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Bitte nicht für jede Frage einen neuen Faden aufmachen. Ist echt mühsam für uns, in den alten Beiträgen zu suchen, ob die Frage bei dem User speziell schonmal beantwortet wurde.
    Zu Deiner Frage, wie hier in gefühlten tausend Fäden schon geschrieben.
    Der Lusttropfen ist nicht infektiös. OHNE Wenn und Aber. Ohne, was wäre wenn, hätte, wäre, könnte.
     
  3. Keyvhan

    Keyvhan Neues Mitglied

    Alles klar dann weis ich für das nächste mal Bescheid danke dir aber besteht eigetlixh generell ein Risiko für jemanden der jemanden mit der Hand befridigt .
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Guten Morgen,

    unter liebesleben.de findest Du alle bekannten Übertragungswege vonHIV:

    HIV ist im Vergleich zu anderen Krankheitserregern schwerer übertragbar. Darum wird es in alltäglichen sozialen Kontakten nicht übertragen, beim Husten oder Niesen genauso wenig wie bei Umarmungen oder Küssen. Am häufigsten ist die Übertragung beim Sex ohne Kondom.

    HIV kann übertragen werden durch:
    · Analsex (Penis im Po) ohne Kondom
    · Vaginalsex (Penis in der Vagina) ohne Kondom
    · Oralsex bei Mann oder Frau, wenn dabei Sperma oder Blut in den Mund gelangt [Anmerkung Matthias: Blut muss in ausreichender Menge vorhanden sein, um eine Infektion zu ermöglichen. Aber nicht jeder Kontakt führt automatisch zu einer Infektion.]

    Andere Übertragungswege sind:
    · Gemeinsame Benutzung von Spritzen
    · Übertragung von einer HIV-positiven Frau auf ihr ungeborenes Kind, sofern die Frau während der Schwangerschaft keine wirksame HIV-Therapie einnimmt


    Wo findest Du in dieser Aufstellung Selbst- oder gegenseitige Befriedigung mit der Hand? Richtig! Nirgends :)
     
  5. Keyvhan

    Keyvhan Neues Mitglied

    Danke Matthias fühl dich gedrückt bist der beste
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Gerne! :oops:
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden