ungeschützter verkehr

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von IDon’tKnow, 20. Mai 2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. IDon’tKnow

    IDon’tKnow Neues Mitglied

    Moin Moin,
    ich komme mal gleich zur Sache ich hatte vorletzte Woche mich dummerweise hinreißen lassen mich mit einem Mann zu vergnügen und hab im rausch das Kondom weggelassen. Tja wie sich jeder denken kann plagt mich das schlechte gewissen besonders abends wenn man zum grübeln kommt und keine Antwort hat.
    Also wir haben uns beide aktiv/passiv vergnügt (Oral,Anal) und ich bin beschnitten.
    Den Höhepunkt haben wir aber außerhalb vom Köper abgeschlossen.

    Ich habe mich auch bisschen eingelesen (was man nicht machen sollte -.-), daher dachte ich, frage ich jetzt dumm drauf los beziehungsweise wäre mir mal eine Einschätzung mal ganz praktisch bevor ich weiter dumm suche und mich wahnsinnig mache.
    Testen lasse ich mich auf jeden fall in 6 oder 8 Wochen wo weiß ich jetzt noch nicht ob Aidshilfe oder beim Arzt.
     
  2. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Das ist eine gute Idee. Du hattest einen ganz klassischen Risikokontakt. Das weißt du aber ja eh selber...
    Nun, schwierig. Statistisch gesehen ist es viel wahrscheinlicher dass du dich nicht infiziert hast als umgekehrt :cool:
     
  3. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Moin (wer »moin moin« sagt, ist ein Schwätzer :) ),

    ich komme auch mal gleich zur Sache. Ich finde nichts dumm dabei, sich mit einem Mann einzulassen. Dass man im Rausch – egal in welchem – das Kondom weglässt … das ist dumm. Aber das ist mir vor 29 Jahren auch passiert …

    Allerdings hatte ich damals Sex mit Austausch von … und so weiter … und allem drum und dran … über die halbe Nacht … und deshalb bin ich seitdem positiv. Ohne Sperma wäre da nix passiert!

    Und da bei Euch kein Sperma im Spiel war, ist das die gute Nachricht! Du kannst Dich also gerne testen lassen – es ist nie verkehrt, seinen Status zu kennen. Aber wegen des geschilderten Erlebnisses besteht definitiv kein Grund zur Panik.

    Allerdings … warum plagt Dich das schlechte Gewissen?
     
    IDon’tKnow gefällt das.
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wann und wo?
     
    IDon’tKnow gefällt das.
  5. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Nun, dann halt einen klassischen (-) Kontakt ;)
    Die fehlenden Körperflüssigkeiten in den jeweilig anderen Körpern minimiert das Risiko nochmal deutlich...
     
  6. IDon’tKnow

    IDon’tKnow Neues Mitglied

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Also das schlechte gewissen habe ich mir selbst gegenüber das ich halt was falsch gemacht habe, was ich mir evtl. verbaue wenn ich positiv bin (Kinderwünsche und Partner/in obwohl wenn ich so nachdenke wäre es nicht der/die richtige Partner/in wenn eine Krankheit ein Ausschluss Kriterium ist), bin halt Bi (24 Jahre) und Kinderwunsch ist für mich ein Thema und das ich halt öfters zum Arzt rennen muss und das nur weil ich kein Gummi benutzt habe evtl. bin ich auch auf YouTube übern falschen Song gestolpert (Link entfernt)

    Eure Antworten beruhigen mich schonmal.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Mai 2021
  7. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Wir haben bereits das Jahr 2021 und es gibt seit Jahrzehnten eine gute und wirksame Medikation. Kinder und Partner sind also kein Problem und die bleiben sogar negativ !
    Probleme sind nur im Kopf.
     
  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es ist erschreckend, wie sich junge Leute ihr Leben selbst versauen … und das meine ich nicht wegen eines gar nicht gehabten Risikokontakts, sondern wegen der Unfähigkeit, Informationen aufzunehmen, zu sortieren und sich dadurch Wissen anzueignen.

    Zum Thema schlechtes Gewissen:
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass Du ein großes Problem mit Deiner Sexualität hast. Bisexualität ist etwas völlig Normales, wird aber – auch wie Homosexualität – von der Gesellschaft nicht wirklich anerkannt, weil Sexualität als Lustprinzip mit der geltenden Moral und den Vorstellungen der (in dieser Frage immer noch viel zu wichtige genommenen) Religion nicht kompatibel ist.

    Zum Thema Kinderwunsch:
    Junge … Du bist 24 und wir haben 2021! Du führst Dich hier auf wie jemand, der 1984 lebt. Seit 1996 gibt es die antiretrovirale Therapie, seit 2008 ist bekannt, dass sie komplett funktioniert und seit langem ist klar, dass damit der Kinderwunsch für positive Menschen ohne Umwege ganz normal ausgelebt werden kann, ohne dass der Nachwuchs mitHIV zur Welt kommt.

    Zum Thema Partnerschaft:
    Du betreibst hier gerade schon eine Art Vorauswahl, weil Du Kriterien festlegst, ohne den tatsächlichen Menschen überhaupt erst kennengelernt zu haben. Mit dieser Einstellung wirst Du ein Leben lang Single bleiben – mit und vor allem auch ohne HIV.

    Zum Thema Arztbesuche:
    Einma im Quartal zum Labor und zum Arzt ist nicht wirklich ein Verlust an Lebensqualität, sondern eine Qualitätskontrolle im Wissen um den Körper und die Gesundheit. Also quatsch nicht so einen Dünnpfiff …

    Und zum Thema YouTube:
    Selbst schuld, wenn man medienhörig ist – auch wenn das ein Spot der DAH war.

    Ich kann Dir sagen, was wirklich falsch ist bzw. für mich war: Als ich im Januar 1994 mein positives Testergebnis bekommen habe, bin ich wenige Wochen später ins Kino gegangen und haben »Philadelphia« geguckt, den ersten kommerziellen Hollywood-Film, in dem HIV – im Volksmund immer noch AIDS – eine Rolle spielte. Nur … ich war tatsächlich positiv, es gab keine Therapie, es war damals noch ein Todesurteil und der Film zeigte mir auf, wie mein weiteres Leben (zumindest) gesundheitlich weitergehen würde: Ich würde sterben.

    Das Komische ist nur: Ich lebe immer noch, bin gesund und berate Leute wie Dich, die eigentlich beratungsresistent sind. Merkste was?

    Apropos beratungsresistent: DieForenregeln schließen die Verlinkung von BIldern und Videos aus. Lesen kannste also wohl auch nicht …
     
  9. IDon’tKnow

    IDon’tKnow Neues Mitglied

    Danke für die Aufklärung.
    Forenregeln und so manche anderes habe ich mir tatsächlich noch nicht durchgelesen.

    Wünsche euch allen noch einen schönen Freitag.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden