Ungeschützter Sex mit Prostituierten...

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 5. Februar 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Also, zunächst solltest Du einen HIV-Test machen. Über das, was sein wird, falls Du positiv bist, würde ich mir noch keine Gedanken machen.

    Die Kosten der Therapie trägt in Deutschland die KK. Eine aussagekräftigen HIV-Test kannst Du 8 Wochen nach dem Kontakt machen. Du solltest den Test nach insgesamt 12 Wochen wiederholen (oder eben nur einen Test nach 12 Wochen machen).

    Achso: man infiziert sich nicht mit AIDS sondern mit HIV.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Gast

  5. Anonymous

    Anonymous Gast

  6. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Zum PCR-Test:

    Der PCR-Test ist eigentlich kein Ausschlusstest, sondern dient der bestimmung der Viruslast bei HIV-Patienten. Er kann sinnvoll sein, wenn man psychisch stark unter der Situation leidet und ein negatives PCR-Ergebnis hier Abhilfe schaffen kann. Auf jeden Fall sollte zu gegebener Zeit ein AK-Test gemacht werden. 15 Tage nach dem RK kann ein PCR-Test gemacht werden. Die Kosten müssen i.d.R. selbst getragen werden (100 - 200 EUR je Virusstamm, also gegebenenfalls mal zwei).

    Dass die KK die Kosten nicht übernimmt, ist mir neu. Für "Normalverdiener" wäre die Therapie ja auch nicht bezahlbar. Zumal eine solche "Maßnahme" nicht sinnvoll wäre, da ja niemand sicher wissen kann, wie, wo, wann sich jemand infiziert hat.

    Aber wie gesagt, erstmal das Ergebnis abwarten.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Gast

  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Da wechseln die Lehrmeinungen gelegentlich, was auch und u.a. mit dem pharmazeutischen Fortschritt zu tun hat. Zur Zeit heißt es mehrheitlich, die Entwicklung der Blutwerte (v.a. Viruslast und CD 4-Zellen) zu beobachten und erst bei deutlichen Veränderungen eine Therapie zu beginnen. Durch die relativ späte Medikamentengabe verringert sich das Risiko von Resistenzen (gegen einzelne Wirkstoffe) und es besteht die Möglichkeit, immer auf die aktuellste Medikamentengeneration zurückgreifen zu können.

    Noch ein Wort zu Krankenkassen: Nicht imer alles bedingungslos glauben, was Tante Google und Onkel Wikipedia erzählen. Natürlich werden die Kosten übernommen. Wer will denn wie nachprüfen, welche Gründe vorliegen könnten, die Kostenübernahme zu verweigern? In den meisten Fällen überträgt sich das Virus sowieso durch ungeschützten Geschlechtsverkehr ... demnach wäre ja keiner mehr versichert ...

    [Werbung ein…] Infos zum Leben mit HIV siehe meine Signatur [Werbung aus] :)
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich hab das Doppelthema gelöscht. Ich mag es nicht wenn man in x Bereichen mit dem gleichen kommt. Es gibt die Unterbereiche damit man die Frage dem Thema entsprechend platzieren kann. Aber nicht damit mal sie überall reinstellt.... mehr Antworten bekommt man so eh nicht.

    Gruss
    Alexandra
     
  10. Anonymous

    Anonymous Gast

  11. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn Du Antworten suchst, solltest Du es Dir nicht gerade mit denjenigen verscherzen, die sie Dir geben können.

    Wenn dieselben Fragen in zwei Themenkomplxen stehen, die von denselben Leuten gelesen und potenziell beantwortet werden - wo ist dann der Sinn für einen Protest?
    Also: Eine Entschuldigung wäre jetzt mal angebracht.

    Vielleicht überlegst Du Dir mal ob Du hier richtig liegst.
     
  12. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn es Dir nicht passt... es gibt auch andere Foren. :wink:

    Wir haben die unterschiedlichen Bereich nicht damit der Herr mit seiner Frage alle Bereiche füllt. Die Bereiche sind da um die Frage am richtigen Ort zu platzieren. Und wenn man denselben Text an mehreren Stellen platziert ist es ein Doppelposting. Ich hab es echt nicht nötig mich von Dir dumm anmachen zu lassen. Du bist hier Gast und hast die Regeln des Forums zu akzeptieren. Es bleibt so wie es ist.... keine weitere Diskussion mehr. (Admin wurde informiert)

    Kann es sein, dass Du mit dem Account Kale und dem Account Kaule schreibst? Wenn es so ist... nur ein Account. Man schreibt nicht mit mehreren Namen in einem Forum.

    Gruss
    Alexandra (Moderation)
     
  13. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    ^^

    Das kann ich so nur unterstreichen. Bitte lese die Forenregel und informiere Dich über die Grundlagen der Netiquette!
     
  14. Jacky_DA

    Jacky_DA Bewährtes Mitglied

    Mmh.. hatte ich Dich nicht schon darauf hingewiesen, dass es wenig Sinn macht, in zwei Unterforen von hiv-symptome.de den gleichen Text zu posten?
     
  15. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja, dies hast Du. Ich hab es gelesen und dann festgestellt, dass beide Fragen absolut identisch sind und niemand antwortete. Ist auch unsinnig an mehreren Stellen ein Gespräch über das gleiche zu führen.

    Gruss
    Alexandra
     
  16. Anonymous

    Anonymous Gast

  17. Anonymous

    Anonymous Gast

    Wenn es Dir nicht passt... es gibt auch andere Foren.

    Alles klar, ich wende mich woanders hin...
     
  18. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich befürchte, das geht gegen mich ... Ich bin jetzt auch tief betroffen ...

    Aber, mein lieber Kaule, Kale oder whoever: Wenn Du wissen willst, wie man mit HIV leben kann, kann Dir diese Frage ein positiver Mensch am besten beantworten. Deshalb war es keine Werbung, sondern ein Hinweis. Und wie Du (offensichtlich ja nicht) bemerkt haben dürftest, habe ich als Positiver immer noch Humor - und deutlich mehr als Du ...
     
  19. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Andere Antworten als hier wirst Du dort aber nicht erhalten.

    Gruss
    Alexandra
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden