Trotz Alkohol HIV Test sicher?

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Alex-Facharbeit, 14. Januar 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alex-Facharbeit

    Alex-Facharbeit Bewährtes Mitglied

    Hey hoffentlich zum letzten mal,

    irgendwie komm ich nicht ganz weg von dem ThemaHIV...habe vor meinem Test öfters mehrere Mengen Alkohol konsumiert...ich spreche nicht von jedem Tag...aber von 60 Tagen habe ich bestimmt 7 mal Alkohol getrunken :/

    Der Test war nach 10 Wochen negativ?! es war ein schnelltest...und wenn ich alkohol getrunken habe 4 bier oder halt vodka...aber das ich morgens aufstehe und dann jeden tag trinke so ist das nicht...

    von schwerem alkohol missbrauch ist also nicht zu reden...kann ich endlich einen haken unter das thema setzten?
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du kommst wirklich nicht los ... :(

    Nein, in diesen Mengen beeinflusst Alkohol nicht die AK-Bildung. Das Testergebnis ist aussagekräftig - Du bistHIV-negativ.

    Thema also abhaken!
     
  3. Alex-Facharbeit

    Alex-Facharbeit Bewährtes Mitglied

    Hatte vor 2 Wochen auch ein Antibotika, wegen einem Keuchhusten der bis zum heutigen Tag noch nicht verschwunden ist...

    Hoffe dadurch ist mein Immunsystem nicht so geschwächte das es keine AK mehr bilden konnte?
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hattest Du auch Schokolade, Fischbrötchen oder Gänseklein?

    HIV sind - richtig: Viren. Antibiotika gehen gegen - ebenfalls richtig: Bakterien vor.

    Und was weißt Du eigentlich vom Immunsystem? Wenn ein schlichter Keuchhusten das Immunsystem so derangieren könnte, dass der Tod an die Tür klopft, wäre Deutschland wesentlich dünner besiedelt. Dann hätten wir statt 80 Millionen vielleicht nur noch 10 - 15 Bewohner im Land.

    Bitte such jetzt nicht Dein ganzes Leben ab, ob da irgend etwas den Test beeinflussen konnte. Du machst Dich an der falschen Stelle verrückt. Reg' Dich lieber über die Menschenrechtsverletzungen in aller Welt auf ... aber verschwende Deine Energie nicht an unnötige Eigenpanik ...
     
  5. Alex-Facharbeit

    Alex-Facharbeit Bewährtes Mitglied

    Habe halt gelesen das Alkohol das Immunsystem beeinträchtigen kann und leider habe ich jetzt Symptome wie Aphten und trockener Husten...

    HIV Test war nach 10 Wochen negativ (Schnelltest beim Gesundheitsamt)...meine letzte Frage an euch, sollte ich noch einen Test machen (nicht für die Psyche - rein für ein sicheres Ergebnis)? Oder ist mein Ergebnis trotz Keuchhusten, Antibotikum und Alkhol sicher?

    LG
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wie oft möchtest Du noch dasselbe hören bzw. lesen?

    Ein Test nach 10 Wochen ist sicher - und Deine Angaben zu Keuchhusten, Antibiotikum und Alkohol können daran nicht rütteln. Von was sollen trockener Husten oder Aphten denn »Symptome« sein? Da gibt es 15.387 andere und in 99,9% auch stimmigere Gründe für. Mein Gott, das Leben besteht nicht nur ausHIV, verdammt nochmal!

    Du hast halt irgendwas gelesen und gleich alles auf HIV bezogen. Das ist ein mächtig großer Fehler ...! Mach Dich nicht selbst kaputt ...
     
  7. Alex-Facharbeit

    Alex-Facharbeit Bewährtes Mitglied

    Du bist genial...ich liebe deine Antworten, dass ist vielleicht auch der Grund warum viele so oft Fragen? Danke für alles!!!
     
  8. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dann hör' ich aber sofort auf, so zu antworten *lach*

    Nein, mal Scherz beiseite: Mit jeder doppelt und dreifach gestellten Frage verunsicherst Du ja nicht nur Dich selbst, sondern auch diejenigen, die still mitlesen. Und die kommen dann wieder mit denselben Fragen und so geht das weiter und weiter, bis überhaupt keiner mehr irgend etwas glaubt oder akzeptiert.

    Und ich habe absolut keine Lust, das erleben zu müssen ...
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Dann wärst Du gestorben.... dann hätten in Kürze etliche Keime Dich umgebracht.
     
  10. Alex-Facharbeit

    Alex-Facharbeit Bewährtes Mitglied

    Du bist genial...ich liebe deine Antworten, dass ist vielleicht auch der Grund warum viele so oft Fragen? Danke für alles!!!
     
  11. Alex-Facharbeit

    Alex-Facharbeit Bewährtes Mitglied

    Habe innerhalb von 3 Wochen zirka 4 Aphten bekommen?! Seid ihr euch sicher das man durch 3-4 Bier 3x die Woche nicht denHIV Test verunsichern kann?! Ich komm einfach nicht los, aber ich kenne mich und selbst nach einem erneutenHIV Test jetzt würde ich mir auch noch Gedanken machen...und nein ich bin nicht Alkohol abhängig, nur wir hatten 2 Wochen Urlaub und da ich eh nichts besseres als "Hiv Symptome" zu googlen hatte, habe ich halt öfters mit Kollegen paar Biere getrunken, weil es mir für 5 Minuten geholfen hat.

    Da ich mich schon zum ersten Test quälen musst, versuche ich einen 2ten Test zu meiden, wenn der jetzige Test eh schon eine Aussage hat. Schließlich bin ich Student und 25 Euro sind für mich echt nicht wenig... :/ Wobei mir meine Gesundheit natürlich weit aus wichtiger wär
     
  12. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja.... wie oft muss man das hier noch sagen? Gemeint sind ALKOHOLIKER. Bei denen hat der Alkohol einen Einfluss aufs Immunsystem.
     
  13. Alex-Facharbeit

    Alex-Facharbeit Bewährtes Mitglied

    Und ein Antibotika gegen Keuchhusten kann ebenfalls nix beeinflussen? :oops: :oops:
     
  14. Alex-Facharbeit

    Alex-Facharbeit Bewährtes Mitglied

    Und ein Antibotika gegen Keuchhusten kann ebenfalls nix beeinflussen? :oops: :oops:
     
  15. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein.... auch das erkläre ich nochmals... und dann bitte 5 Euro pro Antwort. :wink: Bei meinen Wiederholungen in diesem Forum könnte ich bald auf die Malediven fliegen.

    Antibiotika ist wegen Bakterien und greift diese an. Leider macht es keinen Unterschied ob die Bakterien gut oder schlecht sind. Entweder greift es in die Entwicklung der Bakterien ein oder tötet sie direkt ab. Aber es hat keinen Einfluss darauf ob Du Antikörper aufHIV bildest oder nicht.
     
  16. Alex-Facharbeit

    Alex-Facharbeit Bewährtes Mitglied

    Und ein Antibotika gegen Keuchhusten kann ebenfalls nix beeinflussen? :oops: :oops:
     
  17. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    5.- Euro bitte.
     
  18. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    In diesem Fall musst Du noch verzichten. Bei xKayu scheint ein technisches Problem Doppelpostings zu produzieren. Und dafür muss er nicht zahlen. :)

    Aber auf die Malediven komm' ich mit! :)
     
  19. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Doppelt ist ok... hab ich gesehen. Aber das dritte mal kam erst nach meiner Antwort. D.h. 3 Minuten nach seinem Doppelposting.

    Aber ich bin so nett und verzichtet dieses Mal. :wink:

    Tja Matthias... dann nimm mal die Gitarre und geh singen... einer muss die Malediven schliesslich finanzieren. Ich geh mir nun mal erst nen neuen Bikini kaufen... man will ja schliesslich nicht im Fummel der letzten Jahre sich auf den Malediven zeigen.

    Also... viel Spass beim Singen.
     
  20. Alex-Facharbeit

    Alex-Facharbeit Bewährtes Mitglied

    Ich bin gestört! Ich habe mir geschworen wenn der Test negativ ausfällt nie mehr nach dem ThemaHIV zu googlen und jetzt habe ich die gleiche Angst, langsam glaub ich ich brauch Hilfe - Professionelle Hilfe!
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden