TItel einsetzen!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von [User gel, 19. Februar 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. [User gel

    [User gel Poweruser

    HalliHallo,

    Ich hätte eine kleine frage , sindhiv antikörper auch dann fesstellbar wenn man im AIDS Stadium befindet oder wenn AIDS ausgebrochen ist.

    Also Ich möchte nur wissen ob HIV Antikörper Lebenslang fesstellbar sind wenn man den virus in sich trägt zB auch nach 10 jahren. :?

    Würde ein antikörpertest immer sinn machen um eine HIV Infektion festzustellen also auch nach 10 jahren oder sind Antikörper im Aids Stadium oder wenn AIDS ausgebrochen ist nicht mehr nachweisbar..

    Vielen Dank schonmal für euer Verständnis, weil ich diesen Thread bei Infektionen geteilt habe.

    ich freue mich auf aufklrende worte von den professionellen mitarbeitern diesen forums.

    mfg :p
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Da HI-Viren derzeit noch lebenslang im Körper verbleiben – auch wenn sich die Menge dank der antiretroviralen Therapie deutlich reduzieren lässt, so dass eine Ansteckung nicht mehr möglich ist – sind auch Antikörper lebenslang feststellbar.

    Ganz ehrlich: Irgendwie begreife ich die Frage nicht ... denn wo Viren sind, sind nach (spätestens 8 Wochen) auch Antikörper. Heute, morgen und in 100 Jahren. Das sollte doch eigentlich klar sein ...
     
  3. [User gel

    [User gel Poweruser

    Danke

    Danke für die Schnellte Antwort Mathias.
    Ne ich bin ein Spätzünder und begreife alles erst nach einer weile.

    1)Ich wollte ja nur diese zwei fragen wissen , 10 jahre nach einem kontakt geht jemand einenhiv antikörpertest im gesundheitsamt machen lassen, ob der noch Sinn machen würde. Das war auch schon alles.

    Bei mir ist es so ich habe genau 4 negative schnelltests
    nach 8 wochen
    nach 12 wochen
    nach 16 wochen
    nach 24 wochen
    2)es waren vier verschiedene monate indem ich getestet hatte, mai,juni,juli, oktober.
    wenn man in vier verschieenen monaten getestet hat muss es ja sicher sien denke ich.

    mfg
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Was willst Du mir jetzt erzählen? Noch negativer wirst Du kaum werden ... (solange Du Dich nicht erneut einem Risiko aussetzt).
     
  5. [User gel

    [User gel Poweruser

    Matthias

    Mathias tut mir leid das ich dich störe aber du hast mich falsch verstanden.

    ich wollte wissen es gibt zB einen Menschen der weiß nichts von seinerHIV Infektion ist aber in Wirklichkeit seit 10 Jahren positiv.er hat nie einen fest gemacht und weiß nicht das er diese Krankheit hat.

    Er befindet sich im AIDS Stadium oder ist sogar ausgebrochen.ich wollte nur wissen ob zBElisa tests also Antikörpertest trotzdem die Infektion erkennen würden also anspringen würde.Er befindet sich nicht in der Therapie oder sonst was

    würde dieser fest dennoch die hiv Infektion feststellen.

    ich werde dich auch nicht mehr belästigen mir würde nur ein satt oder ein ja ausreichen wenn der antikörperfest wirklich die Infektion fesstellen kann..

    mfg

    ps.mir tut es wirklich leid das ich dich störe.
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Diese Fragen wurden bereits beantwortet. Hier von Matthias und in med1 per PN von mir.


    Dies ist die Antwort auf diese Frage:


    Warum also dasselbe nochmals runterleiern anstatt zu lesen.
     
  7. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich habe Dich natürlich nicht falsch verstanden.

    Niemand weiß von seiner Infektion, solange er /sie keinen Test gemacht hat, der sie bestätigt.

    Nur ... wenn die sog. opoortunistischen oder Aids-definiernenden Krankheiten auftauchen (was nach 10 bis 20 unbehandelten Jahren sein kann), wird jeder einigermaßen normal denkende Arzt sofort einen Test veranlassen, um herauszufinden, obHIV im Spiel ist oder nicht. Könnte er das nicht mehr herausfinden, wäre ein Test ja sinnlos ...
     
  8. [User gel

    [User gel Poweruser

    mathias

    danke mathias dast reicht mir als antwort.

    Fazit ein Antikörpertest würde immer einehiv infektion entdecken.


    ich habe noch eine frage unswar hat eine rachenentzüngun mit einer hiv infektion zutun oder eher mit dem kalten wetter im moment.

    bei mir wurde eine rachenentzündung festgestellt heute.
    2014 habe ich vier negative test machen lassen der letzte ist nach 24 wochen gewesen.

    kann es sein das es menschen gibt die keine antikörper produzieren oder zumindest nicht nach 12 wochen produzieren und der test diese nciht erkannt hat-oder erkennt er jeden. heute ist es fast ein jahr geworden nach dem kontakt.

    danke viele grüße
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es reicht jetzt. Wenn Du eineHIV-Phobie hast such nen Therapeuten auf.
     
  10. [User gel

    [User gel Poweruser

    danke

    werde ich machen Alexandra meine nächste frage sollte eigentlich sein ob chronische nasennebenhöhlenentzündung was mit einerhiv Infektion zutun haben kann also eine nasennebenhöhlenentzüng mit Polypen in der Nase.

    Aber deine Meinung wird sich wohl nicht ändern.
     
  11. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es gibt 80.000HIV-Infizierte in Deutschland und geschätzte 50 Millionen Rachenentzündungen/Jahr, wenn nicht noch mehr. Es gibt auch Millionen von Autos, gebrauchter Papiertaschentücher und 215 Millionen benutzte Kondome im Jahr sowie schlechtes Wetter.

    Wenn alles mit HIV zusammenhinge, hätten wir nicht nur 80 Millionen Einwohner, sondern auch 80 Millionen Infizierte. Es sind aber – s.o. – nur 80.000. Wo bestehen da also Zusammenhänge, sofern man sie nicht selbst absurderweise konstruiert??? Im Winter isses nun mal kalt auf der Nordhalbkugel ...
     
  12. [User gel

    [User gel Poweruser

    danke

    danke Matthias aber ich mache grobe sorgen.
    zB habe ich bei mir was bemerkt uns war im hinteren Bereich meiner Zunge habe ich mit meinem Finger mal angefasst und dry habe ich in der linken hinteren hälfte und in der rechten hinteren Zungen hälfte etwas gesehen auch angefasst.

    Das sieht jeweils aus wie ein Riesen Pickel in beiden Seiten.ich habe ein wenig meinen Finger in meinen hals reingesteckt und dry habe ich auch etwas angefasst sowas wie Pickel..

    ich habe angst das es etwas mit candida ösophigitis zutun hat.zumal dies eine opportunistischehiv Krankheit ist.

    ich brauche unbedingt eure Meinungen dazu und euer wissen.

    nach meinem letzten negativen schnelltest nach 24 Wochen habe ich keinen geschlchtverkehr mehr gehabt.aber dies macht mir dennoch sehr große sorgen.

    lg
     
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Und dann kommt sowas:

    Einfach unglaublich... nach neg.HIV-Test kann es nichts in Zusammenhang mit HIV sein. Ein Pickel d.h. eine Veränderung der Schleimhaut kann immer mal vorkommen. Aber man kann natürlich auch den Weltuntergang oder den sofortigen Tod hinein interpretieren.
     
  14. [User gel

    [User gel Poweruser

    okey

    danke Alexandra du hast mich beruhigt..

    meinste wirklich das es keine candida ösophigitis ist.

    du kannst dir nicht vorstellen wie viel angst ich hatte...

    aber zum Glück gibt es euch..
     
  15. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Was ist eine »candida ösophigitis«?

    Ich finde nur eine Ösophagitis ... und was die mitHIV zu tun hat, würde mich sehr stark interessieren. Du würdest damit nämlich die Medizingeschichte revolutionieren ...
     
  16. [User gel

    [User gel Poweruser

    ja

    Matthias danke für deine Antwort.
    hier steht auch was darüber ***

    in meiner Zunge sieht es wie Pickel auf die sich im hinteren Bereich gebildet haben.ich habe in meinem hals auch angefasst dort habe ic auch kleine kleine ich weiß nicht Nickel oder was auch immer gefühlt.
    ich hoffe das ich nicht so eine ösophagitis in meinem hals drinne trage. :?
     
  17. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es steht vieles im Internet. Und nun Schluss mit dem Gejammere und dieser unsinnigen Internetsuche. Als nächstes kommst Du mit der Pest daher weil man da ev. Kopfschmerzen haben kann.

    Wenn Du irgendwelche Pickelchen im Mund hast geh zum Arzt und zeig es ihm.... und hör auf mit Selbstdiagnosen die in der Regel totaler Unsinn sind.
     
  18. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Re: ja

    Und wo steht da etwas vonHIV? Da steht etwas von Herpesviren bei Menschen, die bereits positiv sind. Und - bist Du positiv? Eben. Lesen müsste man können ... :roll:

    Warum willst Du egentlich unbedingt krank sein? Du suchst ja schon pathologisch nach etwas, was nicht da ist ... :roll:
     
  19. [User gel

    [User gel Poweruser

    hallo

    eine frage noch ich wog vor zwei jahren 89 kilo.
    nachdem ich dieses problem mithiv entwickelt habe habe ich 25 kilo zugenommen.

    ich wiege im moment 114 kilo.Kann sich der körper viel verändern wenn man kilo zunimmt also auch in der mundschleimhaut wie alexandra erwähnt hatte.

    Können pickel entstehen in der zunge wenn man soviel kilo zunimmt, zudem eine unhygienische mundschleimhaut hat wie meine.

    bei mir ist es so ich habe vielleicht in den letzten drei jahren 10 mal die zähne geputzt oder anders gesagt mich garnicht um meine orale hygiene geachtet.

    noch eine letzte frage könnte mir der HNO Arzt vieleicht sagen wie diese pickel entstanden sind oder was dies genau ist.ich habe momentan auch eine rachenentzündung hinter mir.Momentan haben ja viele eine rachenentzündung oder habe eine grippe.

    lg
     
  20. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    ... oder Rinderwahn oder dies oder jenes oder das... oder vielleicht einfach rein gar nichts.

    Ich weiss nicht wie gross Du bist... aber setz Dich auf Diät, iss gesund und mach Sport. Tut Körper und Psyche gut.

    Da fällt mir ausser "Ferkel" echt nicht mehr viel ein. Und dann wunderst Du Dich wenn sich Keime vermehren und Entzündungen entstehen? Ich hoffe, dass die restliche Hygiene nicht so im argen liegt. Einmal täglich Zähne putzen muss mind. sein. Man mieft auch aus dem Mund wenn man nichts tut.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden