Thailand, aus "spass" wird ernst

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Anonymous, 10. August 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Also ne Woche ist doch überschaubar! Das packst Du schon!
     
  2. Anonymous

    Anonymous Gast

  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du hast verstanden was man Dir auf diesen Seiten lang und breit erklärt hat? Auf Seite 1 wird es schon mehr als klar.
     
  4. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Bei allem Verständnis: beachte aber bitte unsereForenregeln. Ich habe Dein letztes Posting entschärft.

    Fakt ist, dass es keinen Sinn macht, sich vor einem Test Gedanken zu machen ... geh hin, lass Dich testen. Und wenn Du schon gar nicht mehr arbeiten kannst deshalb, dann geh gleich morgen zum Arzt ... die eine Woche dürfte rein test-technisch kein Problem sein. Ab zum Doc!

    Fakt ist aber auch, dass Du so oder so keinen Risikokontakt hattest. Sprich: Du kannst ohne Stress zum Test gehen. Aber geh hin, damit Du mit der Sache abschließen kannst.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Gast

  6. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Der Doc und das Gesundheitsamt machen beide absolut hochwertige Tests - da gibt es keinen Unterschied! DerELISA wird übrigens immer noch am häufigsten gemacht - egal ob beim Doc oder beim Gesundheitsamt - er ist und bleibt der am weitesten verbreitete AK Test.

    Aber klar: beim Gesundheitsamt bleibst Du anonym.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Gast

  8. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    ... das was jeder denken würde! Sie hat sich erkältet!
     
  9. Anonymous

    Anonymous Gast

  10. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Ja und? Sorry, aber die Symptomdeuterei ist wirklich zutiefst daneben. Anhand von Symptomen lässt sich eineHIV Infektion weder verifizieren noch falsifizieren.

    Geh zum Arzt und mach nen Test. Schon hast Du Gewissheit.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Gast

    das weiss ich doch auch worauf Du hinaus willst, aber das passt leider alles so zusammen.. das ist endzeitstimmung...
     
  12. Def

    Def Neues Mitglied

    Endzeitstimmung hängt mit deiner Psyche ab. Hatte ich auch immer wieder mal in der Zeit bis zu meinem Test. Und ich hatte auch so ziemlich viele Symptome.
    Ich glaub die entwickeln sich sogar aus der Angst heraus.
    Lenk dich immer wieder ab mit etwas was dir Spass macht oder früher gemacht hat und dann irgendwann hast du es gepackt und holst dir dein Testergebnis ab.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Gast

    Lebenszeichen
     
  14. Anonymous

    Anonymous Gast

    gott oh gott

    also leute.. Ich hab mich nicht getraut zum gesundheitsamt zu gehn... Ich hab bestimmt grad 2 promille. Aber ich hab mir 2 Schnelltest bestellt. [Edit by Admin - URL entfernt] Beide negativ. Ich bin so froh ich weiss das ist umstritren, aber ich gflaub des jetzt mla. meine fresse, men kopf ist kaputt, ichbi n so froh. jemamdmn mit ngst kann siche gern an mich wenden.. och schau ab und anm mal reim..

    Gruss Nico


    PS. danke an alle die mein nervliche situiaution geduidet haben
     
  15. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Mike,

    was Du hier abziehst, halte ich wirklich für daneben. Ich denke auch, dass Dir das morgen nach Deinem Rausch wieder klar sein wird, vermerke es aber an dieser Stelle, damit zukünftige Besucher dies ebenfalls bemerken:

    Fakt ist: ein Heimtest, vollkommen egal von welchem Anbieter und vollkommen egal, ob Du einen, 2 oder 100 machst ist NICHT zuverlässig und kann eineHIV Infektion definitiv NICHT sicher ausschließen. Dies kann einzig und allein ein Test, der unter professionellen Bedingungen von medizinisch geschultem Personal durchgeführt wurde.

    Ich möchte Dir mit diesem Statement keine Angst machen, aber es ist nun einmal Fakt! Heimtests sind zwar relativ sicher, aber wegen "relativ" macht man ja keinen Test!

    Da die Heimtest-Thematik hier schon hundertfach behandelt wurde und zudem Teil unseres Factsheets ist, halte ich es für nicht erforderlich, weiter darauf einzugehen, aber vielleicht liest Du Dir einfach mal die Hintergründe dazu durch! https://www.hiv-symptome.de/hiv-factsheet-ebook/

    Du hast keine Angst vor dem Test, sondern vor dem Resultat und das wiederum steht schon längst fest. Also mach Nägel mit Köpfen und lass Dich beim Gesundheitsamt testen. Du wirst das Thema sonst nie abhaken können und immer wieder denken "was wenn der Heimtest doch unsicher war?" ... ganz einfach! Und ach ja: beim Gesundheitsamt solltest Du lieber nicht mit 2 Promille auftauchen - das dürfte klar sein.

    Da das Thema damit vollständig behandelt wurde, schließe ich diesen Thread.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden