testsicherheit

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von musicfan, 28. November 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. musicfan

    musicfan Neues Mitglied

    Guten Abend!

    Ich habe nach 6 Wochen und 4Tagen einenHIV-Test machen lassen. Es war in einem Labor in Wien, ich weiß aber nicht welche Generation es War. Es stand nur:HIV 1,2 Ak; HIV 1 Ag
    Ist dieses Testergebnis nun schon 100% zuverlässig , oder bedarf es einer Wiederholung nach einem längeren Zeitraum?

    Danke schon mal im Voraus!
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo


    Wenn Du keine Drogen nimmst, kein Alkoholiker bist und keine grossen Mengen an Medis wie Kortison nehmen musst ist Dein Test sicher d.h. es braucht keine weiteren Tests mehr.
     
  3. svenwie

    svenwie Mitglied

    Die Antikoerper (Ak) Tests sind erst nach 12 Wochen zu 100% sicher, da diese darauf warten muessen, dass der Koerper Antikoerper gebildet hat.

    Kombinierte Ak/Ag Tests sollen lt. RKI schon nach 6 Wochen sicher sein :

     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Die Antikörpertests weisen heutzutags alle das Antigen mit auf... meistens sogar die Schnelltests. Die Labortests sind nach 6 Wochen sicher - die Schnelltests nach 8 Wochen. Die 12 Wochen sind nur da um die Ausnahmen zu erfassen.
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    svenwie ... bitte verunsicher die User nicht.

    Ein Labortest mit Antigen liefert nach 6 Wochen ein aussagekräftiges Ergebnis.

    Ein Schnelltest (ohne Antigen) liefert nach 8 Wochen ein aussagekräftiges Ergebnis.

    Die 12 Wochen-Regel gilt nur für jene, die eine diagnostizierte Alkohol- oder Drogenabhängigkeit haben oder die durch medikamentöse Behandlung mit Kortison (oral) oder Immunsuppressiva eventuell verzögerte Immunantworten haben.
     
  6. svenwie

    svenwie Mitglied

    Sorry - ich hatte den Post angefangen, da gabs Alexandra's Antwort noch nicht. Hatte nur etwas laenger gedauert, da ich noch das Zitat vom RKI einfuegen und verlinken wollte.

    Haette ich Ihren Post vorher gesehen, haette ich darauf garnichts mehr geschrieben.
     
  7. musicfan

    musicfan Neues Mitglied

    Ich danke Euch!
    Nein, bin weder Alkoholiker noch Drogenkonsument.
    Allerdings nehme ich schon seit ca. 12 Jahren wegen meiner Schilddrüsenunterfunktion täglich Schilddrüsenhormone ein. Und ich habe während der 6 Wochen und 4 Tage auch ca. 6x Parkemed 500 eingenommen und War etwa 1 Woche erkältet. Ist das von Bedeutung für das Testergebnis?

    Lieben Gruß!
     
  8. musicfan

    musicfan Neues Mitglied

    Guten Abend!

    Ich möchte nicht ungeduldig erscheinen, aber weiß jemand vielleicht eine Antwort auf meine oben gestellte Frage?
    Bin ein bisschen unsicher nun.

    Lieben Dank + LG!
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Zum Medikament... es geht um diese Sachen hier:
    und darunter fällt Dein Medi nicht.

    Und wenn eine einfache Erkältung ein Testergebis verfälschen könnte... dann wäre der Test nichts wert. Was glaubst Du wieviele Menschen eine Erkältung haben?
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden