test überhaupt notwendig

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von krikrakris, 23. November 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. krikrakris

    krikrakris Neues Mitglied

    hey,

    ich hab grad ein bisschen rumgestöbert und bin auf dieses forum gestoßen. ich stelle mir seit ein paar tagen eine frage...
    ich habe seit zwei monaten eine freundin, die gerade aus betriebsärztlichen gründen negativ getestet wurde. wir haben dann auch über das thema ungeschützten sex geredet, da wir ernste gefühle füreinander haben und uns auch treu sein wollen. wir kennen uns außerdem schon seit 10 jahren.

    kurz zu meiner situation: ich hatte bisher nur ungeschützten mit meiner ersten freundin. ca. 6 monate nach der beziehung wurde bei mir bei der bundeswehr ein freiwilligerhiv test gemacht - negativ. danach hatte ich nur mit 3 frauen sex und der war geschützt! es ist auch kein kondom gerissen/abgerutscht oder sonstiges.
    sie hat gesagt, da sie mich so lange kennt und mir vertraut wäre in meinem fall kein weiterer test nötig.

    ist geschützter sex wirklich safe genug?
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    So wie Du es beschreibst habt ihr ja beide neg. Tests. Dann denke ich, dass alles ok ist und keine weiteren Tests notwendig.
     
  3. krikrakris

    krikrakris Neues Mitglied

    ja, mein ist allerdings drei jahre alt. aber in der zwischenzeit gab es ja die 3 anderen frauen, bei denn aber ausnahmslos ein kondom benutzt wurde. ich muss gestehen, dass ich 2 davon auch nicht sonderlich gut kannte.
    sie sagt sie kennt sich mit dem thema aus und eine infektion hält sie daher für ausgeschlossen.
    stimmt das? kondome schützen ja auch nicht 100% oder ist da die "versagerquote" miteingerechnet, was bei mir ja nicht passiert ist.
    danke alexandraT!
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wenn ihr immer ein Kondom verwendet habt und dieses nie zerrissen war... dann war es safe. Ich würde so wie Deine Freundin argumentieren.

    Aber..... ich merke, dass die Unsicherheit bei Dir aufkommt. Mach den Test... kannst Du beim Gesundheitsamt anonym machen. Aus med. Sicht brauchst Du ihn nicht.
     
  5. krikrakris

    krikrakris Neues Mitglied

    ich denke es ist bei mir eher die "angst um sie", sie keiner gefahr aussetzen zu wollen. habe endlich jemanden gefunden, den ich von herzen liebe. ich bin schon sehr lange in sie verliebt, aber sie war immer vergeben und deswegen hab ich mich zurückgehalten. vorher hab ich mir ja auch keine gedanken gemacht, ich könnt eventuell infiziert sein da ich immer aufgepasst hab.
    jetzt hab ich sogar angst, beim vorspiel könnte was passiert, wenn man kurz mal aus versehen "drankommt" bevor ein kondom übergezogen ist. aber hab schon gelesen, dass da in bezug aufhiv kein infektionsrisiko zu sehen ist. gleichzeitig schäme ich mich für diese gedanken, weil solche irrationalen ängste für positive, die safer sex betreiben ja ein schlag ins gesicht sein muss :(

    danke für deine antowort! ich werd die nacht drüber schlafen, wenn ich morgen früh nicht beruhigt sein sollte werde ich mir deinen rat zu herzen nehmen.
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Guten Morgen

    Ich hab auch bei jedem neuen Partner bisher einen Test machen lassen. Auch wenn ich sicher war, dass ich neg. bin. Aber erstens liebe ich den Menschen ja, zweitens macht er für mich auch einen aktuellen Test und drittens geht es mir wie Dir. Auch wenn ich sicher bin, dass ich neg. bin möchte ich absolut sicher sein.
     
  7. krikrakris

    krikrakris Neues Mitglied

    ich war eigentlich wieder ganz beruhigt, da ich nochmal mit meiner freundin gesprochen hab.
    jetzt hab ich hier im forum einen beitrag von marion gelesen, die sagte dass kondome das risiko einer ansteckung "nur" sehr unwahrscheinlich machen...aaah??
    ich werd den test definitiv machen lassen nur hab ich total panik, weil ich jetzt schon ungeschützten mit meiner freundin hatt!! naja, das wochenende muss ich jetzt halt warten...will ihrs ehrlichgesagt auch nicht sagen, nicht dass sie denkt ich hätt sie angelogen, weil ich plötzlich so paras schieb :) weil das hab ich nicht!
     
  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ein wenig unglücklich formuliert. Aber... auch wenn man Kondome verwendet können diese aufgrund falscher Anwendung oder Lagerung reissen beim Sex.... daher kann man nicht mit 100%iger Sicherheit sagen, dass Kondom immer safe sind. In der Medizin wird man Dir nie ein 100% geben.

    Du brauchst keine Panik zu haben. Aber gerade deswegen hab ich Dir empfohlen den Test zu machen.... mir war klar, dass Du Dich auf der Angstspirale nach unten bewegst. Mach beim Gesundheitsamt nen Schnelltest... da hast Du das Ergebnis in 20 Minuten. Wenn der nicht neg. ist fress ich nen Besen mitsamt Putzfrau. :wink:
     
  9. krikrakris

    krikrakris Neues Mitglied

    Das hat meine Freundin letzte Woche auch gesagt :D...ich mein die ist ja auch nich doof und würd mit mir schlafen, wenns Zweifel gäbe.
    Wär ich nur mal früher auf die Idee gekommen diese Woche. Freitags ist ja bekanntlich nicht grad der beste Tag für sowas :(.
    Alexandra :D das hast du so toll gesagt, dass ich wieder lachen kann!

    Ich mein es ist ja super, dass man über Medien und im Inet aufmerksam aufHIV wird, aber ich finde es läuft sehr oft eher auf Panikmache raus was auch dazu führt, dass sich Leute wie ich zu sehr reinsteigern oder Positive (muss da an die Sängerin denken) fertiggemacht werden.
    Statt wirklich INFORMATIVE Aufklärung zu bekommen, daher bin ich sehr froh dieses Forum entdeckt zu haben!
     
  10. krikrakris

    krikrakris Neues Mitglied

    Das Problem bei mir ist, ich bin von Mo-Do bei der bundeswehr und möchte dort den test nicht machen...nicht wiel ich angst hab er ist +, aber dort wird doch sehr viel getratscht. gibts möglichkeiten freitags oder am wochenende an einen test zu kommen?
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Keine Ahnung.... ruf doch mal beim Gesundheitsamt an... ev. haben die heute offen.
     
  12. krikrakris

    krikrakris Neues Mitglied

    Die haben hier alle zu, haben hier Testzeiten alle nur von Di oder Do.
    Ich kann dort unter der Woche halt schlecht wegfahren bzw. ist auch völlig in der Pampa. Zum "regulären" Hausarzt geht auch nich, weil der Freitags nix mehr ins Labor schickt. Wenn dann müsst man in irgendeine Krankenhausambulanz aber weiß nicht ob ma da wegen sowas hinkann^^
     
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Komm mal wieder runter.... mach den Test nächste Woche. Steigere Dich nun nicht unnötig in was rein.... hör auf Deine Freundin.
     
  14. krikrakris

    krikrakris Neues Mitglied

    So, die Woche mach ich jetzt meinen Test.
    Da es aber bei mir immer schwierig ist, nochmal fürd Ergebnis vorbeizukommen mag ich einen Schnelltest machen!
    Hab jetzt aber von meinem Patenonkel der Arzt ist mal irgendwann gehört, dass man von sowas die Finger lassen soll, weil die oft mal falsch positiv wären?? Stimmt das oder ist auch diese Info veraltet?
     
  15. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Tendenziell gibt es Möglichkeiten. Wenn Du Dich im Vorfeld bei Deinem Hausarzt oder dem Gesundheitsamt erkundigst, können die Dir vielleicht dazu etwas sagen.

    Zum Thema »tratschen« muss ich allerdings auch etwas loswerden: Ich weiß, was Du meinst und finde dieses Verhalten affig, zumal meistens gerade die Leute sich das Maul zerreißen, die überhaupt keine Ahnung haben ... und auch die ersten sind, die im Falle eines Risikokontaktes heulend und zähneklappernd Hilfe suchen.

    Ich finde es richtig toll, wenn sich jemand wie Du Gedanken macht und - so weit es möglich ist - auf der sicheren Seite sein will, gerade auch Deiner Freundin zuliebe. Ich glaube, die hat sich da einen richtigen Schatz ausgesucht und Ihr beide werdet richtig glücklich miteinander! Nur die wenigsten sprechen (leider) vorher so offen über das Thema wie Ihr. Ganz große Klasse!
     
  16. krikrakris

    krikrakris Neues Mitglied

    Ja das sind da richtige Waschweiber. Das ist noch richtiges Schubladendenken wie, die sieht aber net so gesund aus bzw. ach die wird schon nox haben. Schrecklich!
    Das Gesundheitamt stellt für mich ein Problem dar, da ich nie genau weiß wann ich wie Dienst hab und deswegen nicht persönlich erscheinen könnte um den Test abzuholen. Ich weiß nicht ob ich als Soldat einfach so zu einem niedergelassenen Arzt darf...man sollt meinen, dass einfach mal einen test zu machen doch nicht so schwer sein sollte :)
     
  17. krikrakris

    krikrakris Neues Mitglied

    Sooo, morgen ist es endlich so weit, ich kann morgens zum Test. War doch schwieriger als ich dachte einen Termin zu vereinbaren :cry: . Ich bin auch völlig hin und hergerissen ob ich davor Angst haben sollte oder nich. Einerseits hab ich ja immer einen Helm aufgehabt :lol: andererseits konstuiert mein Hirn irgendeinen Sch.... Aber das hat Alex mir ja schon prophezeit! Wie stehen meine Chancen das Ergebnis vorm Wochenende zu bekommen? Wie lang dauert so ne Testdurchführung?? Kann ich so ein Ergebnis telefonisch erfragen, wenn nicht beim Arzt dann im Labor (das weiß Alexandra bestimmt :) ). Weil freitags erreich ich dort glaub ich niemand mehr so direkt!
    Hab mich mal ein bissl beruhigt indem ich nochmal den Leitfaden durchgelesen habe...das einzige was mich stutzig gemacht hat war das Thema OV. Ist das jetzt Safe ohne Mestruationsblut oder nicht? Da stand nämlich Aufnahme von Vaginalsekret in den Mund...hm, das kann man da ja nicht vermeiden ;). Und kleinere Verletzungen im Mund hat doch auch jeder, oder?
     
  18. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    OV ohne Blutaufnahme ist safe.

    Und ne, Du bekommst Dein Ergebnis mit grösster Wahrscheinlichkeit nicht am Telefon. Dann könnte ja auch Dein Nachbar in Deinem Namen anrufen.
    Die Durchführung dauert nicht arg lange.... ich hab zb. letztes Mal mein Blut beim Chef abgegeben an einem Donnerstag und hatte am Freitag das Ergebnis.Die Dauer hängt natürlich u.a. mit dem Testverfahren zusammen und ob sie sammeln d.h. nur an bestimmten Tagen starten mitHIV-Tests etc.
     
  19. krikrakris

    krikrakris Neues Mitglied

    Achso ok, kann ich verstehen. Naja bei mir "brennts" jetzt ja auch nicht so wie bei andere. Geht nur ums gute Gewissen. Ich werd einfach mal fragen, das kostet ja nix und wenns ein nein ist dann isses halt so :D
     
  20. krikrakris

    krikrakris Neues Mitglied

    Also die haben gemeint 7-10 Tage dauerts bis das Ergebnis per post wieder da ist. Aber wenns positiv wäre würden die innerhalb 24-48 stunden angerufen und rufen dann mich an. Donnerstag morgen ist die probe rausgekommen. Kann ich davon ausgehen, dass alles ok ist, da ich bis jetzt nich angerufen wurde?
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden