Test ist gemacht

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Dreammaker, 6. Mai 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dreammaker

    Dreammaker Neues Mitglied

    Also dann kann ich jetzt damit abschließen egal was bei der rauskommt, das interessiert mich nun nicht mehr.

    Ich danke euch für eure wertvolle Zeit und Geduld mit mir und wünsche euch noch alles Gute.

    Angst und Panik macht ehrlich die Birne hohl auf gut deutsch. Ich habe wirklich eine Woche nur auf der couch gelegen, an die Decke gestarrt, gezittert, geheult wie ein Schlosshund oder eben gegoogelt das war echt schon nicht mehr normal.
     
  2. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Na schau :cool:
    Warum nur glaube ich dir das nicht wirklich? ;)
    Und alles für die Katz. Schall und Rauch. Völlig umsonst. Aber das hatte ich dir schon bei meiner allerersten Antwort geschrieben glaub' ich... :p:rolleyes:
     
  3. Dreammaker

    Dreammaker Neues Mitglied

    Ich habe die angerufen und gesagt ich habe mich selbst testen lassen nach 7 Wochen ist es negativ. Ich möchte nie wieder was von der hören, egal wie das ausgeht bei ihr, es interessiert mich nicht.

    Ja auch das Internet verrückt macht war mal wieder der beste Beweis. Diese aphten sind mir immer noch ein Rätsel, vor allem die erste das war einfach riesig und durch Google kommt man dann schnell auf den Trichter wenn man sowas noch nie hatte. Aber das ist schon der erste Fehler, Symptome in Google eingeben :rolleyes:
     
  4. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Ich hatte noch nie Gelbfieber,- wenn ich jetzt nach Symptomen googeln würde, gehe ich jede Wette ein, irgendeins passt definitiv.

    .... deswegen lass' ichs bleiben. ;)

    Mal im Ernst und ganz generell - wieso diese Symptom-Googelei?
    Was genau bringt das?
    Und - was hat man gemacht, als das www noch nicht existiert hat?
    Wenn ich mich psychisch und nervlich kaputt machen will, lese ich Donald Trump's Wahlprogramm, sofern er denn überhaupt eins hat.. :D:eek::oops:.
     
  5. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Mir nicht. Stress. Ganz einfach Stress. Die Gedanken rasen, der Körper reagiert. So einfach ist das. Glaubt nur nie einer :D
     
  6. Flying_samantha

    Flying_samantha Bewährtes Mitglied

    Die Arme Frau...eine Entschuldigung ist mehr als fällig.
    Alkoholisiert hingehen selbst sagen dass man kaum was wargenommen hat und ihr unstellst dich vergewaltigen zu wollen. Deiner Meinung nach hat sie dir was ins Glas getan, dich vergewaltigt und dirHIV angehängt. Du hast die Frau die ganze Zeit bedrängt mit Hilfe deines Kollegen.
    Sorry aber für mich ist das mehr als unmenschlich.:oops::rolleyes:
    Herzlichen Glückwunsch zum negativ.
     
    AlexandraT und Thank You gefällt das.
  7. Thank You

    Thank You Neues Mitglied

    wie unterschiedlich auch da die Länder sind...ich wurde von meinem Arzt angerufen und hab die Papiere drei Tage später abgeholt
     
  8. Dreammaker

    Dreammaker Neues Mitglied

    Zu dem Thema entschuldigen. Eine Frau die die Situation so ausnutzt und dann noch lügt das ich im Januar dort war und ich mir nur alles einbilde was da gelaufen ist kann für mich keine Entschuldigung erwarten. Zumindest nicht unter diesen Umständen. Für das andere vielleicht wenn es stimmt das sie negativ ist. Aber das möchte ich ja gar nicht erfahren.

    Ich denke das mit dem test lag nicht am land sondern eher weil ich so in der Art familiär mit der Praxis bin. In einer anderen Situation wäre das denk ich auch nicht so abgelaufen
     
  9. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das ist völlig unerheblich. Es gelten die Gesetze bzw. Durchführungsrichtlinien der jeweiligen Länder gemäß des schönes Grundsatzes »If you're in Rome, do as the Romans do«. Das hat auch etwas mit der Anerkennung der gültigen Regeln eines Landes – auch eines Gastlandes – zu tun.

    Wer in Deutschland einHIV-Testergebnis per Telefon durchgibt, macht sich grundsätzlich der Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereiches bzw. der Persönlichkeitsrechte schuldig. Schließlich kann sich jeder mit dem Namen »Fritz Müller« melden und so an Informationen kommen, die ihn nichts angehen.

    Und noch einmal @Thank You : Dieses »Argument« hast Du ja schon öfter angebracht, aber es zieht grundsätzlich nicht. Also lass es in Zukunft einfach stecken. Ich diskutiere nicht mit Dir über Dinge, die weder in Deinem noch meinem Einflussbereich liegen.
     
  10. Dreammaker

    Dreammaker Neues Mitglied

    Hey ich bins nochmal, keine Angst mir geht es schon besser.. Habe mir das ganze nochmal schriftlich abgeholt aber keine Zeit mehr gehabt um nochmal etwas nachzufragen, deswegen wollte ich euch nochmal ein paar Verständnisfragen stellen, da ich davon kein plan habe :rolleyes:

    Eingang 06.05.19 12.24 uhr
    Ausgang 06.05.19 15.00 Uhr
    HIV I+II suchtest (Elisa) (s) Ergebnis :negativ entscheidungsbereich : negativ

    "der Patient war zum Zeitpunkt der Blutabnahme nicht infiziert oder befindet sich in der Inkubationszeit. Wenn ein starker Verdacht auf eine frische infektion besteht, sollte der test in etwa 5-10 Wochen wiederholt werden, bei ausreichender antigenkonzentration treten die spezifischen HIV Antikörper erst nach diesen Zeitraum Nachweisbar im Blut auf. Die Prüfung auf HIV-Ak erfolgte mittels des HIV combi PT der Fa. Roche. Nachgewiesen werden HIV 1 p24 Antigen, IgG und IgM Antikörper gegen HIV 1 (einschl. Subtyp 0) und HIV 2. Eine Einzelerfassung HIV 1 oder HIV 2 ist mit diesem test nicht möglich."

    1. Was bedeutet dieses (s) hinterElisa? Das war schon ein regulärer test der 4. Generation und kein schnelltest oder?

    2. Wieso reden die von einer Frist von 5-10 Wochen? Ist das für die Ausnahmen wie drogenkonsumenten usw. Gedacht? Bzw wenn noch keine Antikörper gebildet sind schlägt der test doch auf dieses p24 an? Dieses zweite Diagnostische Fenster gibt es doch nicht oder?

    3. DieserElisa suchtest und dieser unten erwähnte HIV combi Pt sind im Grunde ein und das selbe, bzw kann mir das mal wer erklären in Kurzfassung ? War es also dieser übliche Labor Kombinationstest der nach 6 wochen gültig ist ?

    Danke für euer Verständnis und eure Hilfe, danach bin ich weg :D und JA ich akzeptiere das Ergebnis, will es nur verstehen und hier gibt es ja genug Leute die von Fach sind und sich auch auskennen. Bevor man wieder rum googelt.:rolleyes::oops:
     
  11. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Ja, es war der übliche Laborkombitest, der nach 6 Wochen SICHER ist.
    Das Wörtchen ODER hast Du wohl nicht gelesen?
    Das sollte also heißen, dass Du zum Testzeitpunkt negativ warst, aber die wissen ja nicht, ob Du ein paar Tage davor noch einen Risikokontakt hattest. Also deshalb diese Standardklausel
    ELISA gibt es nicht als Schnelltest.
    Nimm das Negativ doch einfach an und hör auf, nach irgendwelchen möglichen Fehlern zu suchen.
    Du bist negativ. Kapier es doch endlich. :rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
  12. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Es ist egal ob der Test nunElisa, Eclia oder sonst wie heisst...es sind unterschiedliche Detektionsverfahren....aber das ist Laborsache. Für Dich wichtig ist das Ergebnis und dies heisst „negativ“.
     
  13. Dreammaker

    Dreammaker Neues Mitglied

    Danke, das hat meine Ärztin auch gesagt das es jetzt ausgeschlossen ist. Wollte nur nochmal zur allerletzten Sicherheit hier nachfragen :)
     
  14. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Na .. dann warten wir mal ab, wie lange die allerletzte Sicherheit anhält.. und das ist nicht böse gemeint.. sondern allein der Erfahrung hier geschuldet.

    Ich drücke Dir die Daumen, dass es nun ein Ende hat... mit dieser "Story".
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden