Test ist gemacht

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Dreammaker, 6. Mai 2019.

Status des Themas:
Dieser Beitrag wurde geschlossen. Bitte stelle Deine Frage in einem neuen Thema.
  1. Dreammaker

    Dreammaker Neues Mitglied

    Ich habe den test nun gemacht es ist jetzt 7 Wochen und 2 Tage her... Meine Hausärztin hat es natürlich runter gespielt aber was soll sie auch anderes sagen. Egal was raus kommt ich bin dann auf der sicheren seite ja?

    Hab verdammt angst vor dem Ergebnis.
     
  2. Unser Tipp Frage jetzt einen Arzt! HIV-Symptome.de

  3. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    ja.. meine Güte..
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nenn mir mal einen vernünftigen Grund warum sie dies tun sollte.
     
  5. Dreammaker

    Dreammaker Neues Mitglied

    Naja wenn es so wäre dann hätte ich hier wohl den Sechser im Lotto gelandet im negativen Sinne.. Das Thema ist hier eben nicht so präsent wie in größeren Städten, zumindest nicht bei den jungen Menschen die ich kennengelernt habe.

    Sowas kann jeden mal passieren, ist menschlich und es wird alles gut. So ungefähr waren ihre Worte.

    Wenn man aber genau auf die falsche trifft dann nützen mir keine Wahrscheinlichkeiten mehr was. Ich will keine Panik schieben, versuche auch nicht mehr dran zu denken. Aber die Angst ist halt sehr groß weil ich kein gutes Gefühl habe und für den Fall der Fälle gar nicht weiß was ich machen soll.
     
  6. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Ja ne .... is klar .. um mal Atze Schröder zu zitieren.

    Dann machst Du es wie die allermeisten HIV-positiven Menschen in Deutschland auch und lebst Dein Leben.. hoffentlich ist das Testergebnis bald da.. damit wir auch DIESE Jammerarie hier beenden können. Du kannst Dich natürlich auch einfach weiter in Deinem Geweine ergehen, ist ein freies Land und jeder hat das Recht, sich selbst so gut zu bemitleiden wie er kann. Aber dann bitte bei der Telefonseelsorge, die sind dafür da.
     
  7. Flying_samantha

    Flying_samantha Bewährtes Mitglied

    Hast du nicht zuletzt gesagt du nimmst das Ergebnis an? Warum fragst du dann ob du dich auf das Ergebnis Verlassen kannst:rolleyes:
     
    devil_w gefällt das.
  8. Dreammaker

    Dreammaker Neues Mitglied

    Denke morgen, spätestens übermorgen ist es da.. Ich soll anrufen, wahrscheinlich eh nur weil keiner denkt das etwas rauskommt. Ist halt eine dorfpraxis.

    Ja deswegen auch an alle Respekt die das so schaffen, an alle von euch. Ich hab ja aber mein momentanes Leben schon nicht im Griff, mit so einer Diagnose wäre es für meinen psychischen Zustand wahrscheinlich das Ende und ich will das nicht auch noch meinen Eltern zumuten. Die haben schon so viel für mich bewältigen müssen, in den letzten Jahren.

    Ja tu das Ergebnis annehmen und hoffe es ist negativ. Was anderes bleibt mir nicht übrig.. Auch wenn mein schlechtes Gefühl so sehr bleibt, wie gesagt mir gings öfter schon psychisch scheiße auf gut Deutsch und mein Körper hat noch nie irgendwie so reagiert wie er es jetzt tut. Sowas macht halt ziemlich nachdenklich, vor allem weil ich das alles erst verdrängt habe und es dann aufgetreten ist. Naja bringt ja alles nix, beweisen kann ich jetzt nichts mehr und mehr als warten bleibt mir nicht.
     
  9. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Jetzt nehm ich dich mal kurz mit auf einen kleinen Exkurs in mein Privatleben.

    Das tu ich nur, weil dieses "Mimimi" langsam wirklich nicht mehr erträglich ist.

    Mein Lebenspartner ist positiv, seit einigen Jahren. Wir beide führen ein ganz normales Leben und die Infektion ist für uns als Paar nicht sonderlich relevant. Wir haben Sex, haben uns kürzlich eine Wohnung gekauft, er hat das handwerkliche erledigt, weil ich offengestanden in Sachen Handwerk zwei linke Hände habe,- wir denken nicht an die Infektion. Wir wissen, dass sie da ist, haben beide zusammen aber ganz andere Lebensmittelpunkte.

    Das Einzige, was ihn an seine Infektion erinnert, ist die tägliche Medikamenteneinnahme.
    Exakt das muss ich aber auch tun, weil ich chronisch krank bin.
    Genauso wie ich das muss, müssen das tausende andere Menschen auch, die chronisch krank sind.

    Eine HIV-Infektion ist nichts anderes.
    Sicher - HIV ist scheisse, ich will das auch nicht kleinreden, aber du hast vor einem Gespenst Angst, dass keines ist.
    Angst vor HIV muss heute niemand haben, Respekt reicht völlig aus.

    Ich bitte dich wirklich, dir mal Gedanken darüber zu machen, ob diese grenzenlose Jammerei hier wirklich nötig ist, nicht zuletzt auch deswegen, weil hier im Forum die meisten Mitglieder eben positiv sind.

    OT:
    Ich kann ihn das richtig sagen hören! :D
     
    LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  10. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Dann solltest Du wohl daran arbeiten
     
  11. Dreammaker

    Dreammaker Neues Mitglied

    @Wyoming riesen großen Respekt wie ihr das macht und alle anderen auch, wirklich. Ich kann das eben auch nicht ganz verkraften was da an diesen Abend passiert ist. Das ist alles nochmal so oben drauf die zugabe.. Ich hab das einfach nicht gewollt. Es hat mich angeekelt und so etwas habe ich noch nie erlebt und gespürt. Ich habe immer gedacht so etwas gibt es nur andersrum bis es mir jetzt selbst passiert ist.

    Ich war auf einen guten Weg bis zu diesem Zeitpunkt leider. Bin halt auch nur bis zu einem gewissen Beitrag mitversichert deswegen muss ich für alle Kosten zur Hälfte aufkommen.. Das macht das ganze nicht grade leichter.

    Naja egal, ihr seit ein Informationsforum und kein Kummerkasten.
     
  12. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Ja, aber dann liegt der Hase doch exakt hier im Pfeffer und dann solltest du für dich daran arbeiten, das privat abzuhaken.

    Wieso muss HIV herhalten?
     
  13. Dreammaker

    Dreammaker Neues Mitglied

    Das sind halt Ängste nach so einen Erlebnis letztendlich weiß man ja nicht ob sie Geschlechtskrankheiten hat oder nicht. Das war nicht nur von der psyche schlimm für mich sondern ein Risiko hatte ich dabei ja auch, das kann man ja nicht abstreiten, weil manchmal gibt es so dumme Zufälle im Leben. Ich hab halt in den 2 Wochen danach auch eine tolle frau kennengelernt, ich habe ihr das erzählt und gleich hat man gemerkt wie sie schon Abstand von mir nimmt obwohl ja noch gar nix getestet ist.

    Es wäre was anderes wenn ein kondom beim Sex gerissen wäre oder so, dafür kann keiner was vielleicht würde es sich da anders anfühlen als jetzt...

    Ich will hier auch nicht der neue Panikmacher Nummer 1 werden falls das euch so rüber kommt tut es mir leid..
     
  14. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    _______offtopic______
    Wie? Was? Wer mit wem? Pfui gack :D
     
    Wyoming und LottchenSchlenkerbein gefällt das.
  15. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Richtig... wir sind ein seriöses Forum und dann schreibt man dieses Wort nicht.
     
  16. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Telefonische Auskünfte über den HIV-Test sind grundsätzlich nicht erlaubt – egal, welches Ergebnis sie haben.
     
  17. Dreammaker

    Dreammaker Neues Mitglied

    Also Leute auch wenn es vielleicht nicht ganz rechtens wahr das sie mit mir telefoniert hat. Auf den Dorf ticken die Uhren anscheinend anders.

    Es ist jetzt 7 Wochen und 2 Tage her. Der test ist negativ.. Ich kann nun voll und ganz damit abschließen? Ich nehme das Ergebnis an aber wollte nur nochmal eure Meinung dazu hören und euch wohl auch noch bestätigen das selbst die schlimmsten Symptome nichts auszusagen haben.
     
  18. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Merkste was ????????
     
  19. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Wenn der Test nach vollen 6 Wochen sicher ist, was ist denn dann wohl deiner, nach etwas längerer Wartezeit?
     
  20. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    devil, Du weißt doch, dass das Testergebnis bereits eine Stunde nach Ablauf der 6 Wochen sofort wieder falsch ist! Das ist das sogenannte »idiotische Fenster« … dass man das immer noch erklären muss … :D:p:cool::(:eek::rolleyes:o_O

    … und @Dreammaker : Das war Ironie.
     
  21. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    You made my Day .. Weltklasse :D:D:D:D:D:D:D:D
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Dieser Beitrag wurde geschlossen. Bitte stelle Deine Frage in einem neuen Thema.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden