Test Auswertung

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von xzantor, 25. Mai 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xzantor

    xzantor Neues Mitglied

    Hallo allerseits,
    kann mir jemand sagen, welcher Labortest bei mir genau durchgeführt wurde? Ich habe den Befund nur schriftlich erhalten und unten angehängt. Ist das Ergebnis damit eindeutig? Ein möglicher Risikokontakt liegt länger als 3 Monate zurück.

    Viele Grüße
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. November 2017
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja und nein.... ein Labortest - aber es ist nicht ersichtlich obELISA, CLIA etc. Ein Antikörper/Antigentest.... das übliche halt eben.

    Soll-, Normal- bzw. Referenzwerte sind immer negativ. Und der Wert - Dein Ergebnis - ist negativ. Klar ist das Ergebnis eindeutig.
     
  3. xzantor

    xzantor Neues Mitglied

    Hallo und vielen Dank. Dann werde ich vor Ort nochmal nachfragen. Interessiert mich einfach. Hätte mir insgesamt mehr erläuternde Hinweise gewünscht, als Laie ist so ein Befund zunächst gar nicht so leicht nachzuvollziehen.
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ganz ehrlich? Was hilft es Dir zu wissen, ob derELISA oder der CLIA das negative Ergebnis anzeigt? Das wäre in etwa so, als wäre der Name des Lokführers wichtig, um sicherzustellen, dass Du am richtigen Bahnhof ankommst …
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Und wieso musste ich Dir dann alles erklären? Dann frag doch gleich alles vor Ort. Zudem... es bringt Dir rein gar nichts wenn Du weisst wie der Test heisst. Oder kannst Du mit deren Auswertung was anfangen bzw. kennst die Tests? Nein? Dann reicht es auch wenn Du weisst welcher Testtyp es ist. Mehr Hinweise als das was ich Dir gegeben habe bekommt man bei uns auch nicht.
     
  6. xzantor

    xzantor Neues Mitglied

    Für weitere Infos müsste ich erstmal persönlich vorstellig werden. Wichtig ist ja vor allem erstmal das Ergebnis. Und wenn dies in jedem Fall eindeutig und sicher ist, dann ist ja auch alles gut. Von daher hat mir deine Antwort schon geholfen.
    Die Art des Testverfahrens wollte ich einfach interessehalber wissen. Es schadet doch nichts sich ein bisschen einzulesen.

    Viele Grüße
     
  7. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das Testverfahren nützt Dir nichts.... auch ein Einlesen bringt als Laie nichts. Was glaubst Du warum die Menschen im Labor eine mehrjährige Ausbildung haben? Und das beste Verfahren bringt nichts wenn die Kontrollen versagen.
     
  8. [User gel

    [User gel Poweruser

    Doch es schadet. Da man sich damit unnötig kirre macht.

    Ich will an ein Ziel (Ergebnis). Da ist es mir egal ob mich Bus (1. Testverfahren) oder Bahn (2. Testverfahren) dahinbringt.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden