Teilnahme an einem online Fragebogen

Dieses Thema im Forum "Hausarbeiten, Uni und Forschung" wurde erstellt von aniena, 18. Juni 2021.

  1. aniena

    aniena Neues Mitglied

    Hallo liebe Community!

    Wir, Alena und Angelina, sind zwei Studierende der Biologie im 6. Semester an der Universität Vechta und belegen momentan ein Modul zu Humanbiologie, Sexualität und Gesundheit. Innerhalb dieses Moduls beschäftigen wir uns mit der Infektionsbiologie und der Impfung bei verschiedenen Krankheiten.
    Unsere Gruppe setzt sich genauer mit demHIV und der Suche nach einem Impfstoff auseinander, wobei uns die Frage beschäftigt, weshalb es trotz eines erfolgreichen präventiven Schutzes durch die PrEP-Methode wichtig ist, einen Impfstoff zu entwickeln.

    Für dieses Projekt benötigen wir einige Teilnehmer*innen an unserem Fragebogen. Dabei werden wir den Fragebogen selbstverständlich anonymisiert auswerten und die Ergebnisse ausschließlich für unseren Projektbericht nutzen. Die Umfrage erfolgt ausschließlich online und wird 5-10 Minuten in Anspruch nehmen. Für die Teilnahme muss keine Anmeldung erfolgen!
    Den Zugriff gibt es über diesen Link:

    https://www.survio.com/survey/d/G1A9Q9O7N1J2A3U7U

    Wir würden uns sehr über eine zahlreiche Teilnahme freuen und beantworten gerne auch weitere Fragen zu unserem Projekt. :)

    Viele Grüße,

    Alena und Angelina
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo, Ihr zwei!

    Kurzinfo: Die Suche nach einem Impfstoff ist beiHIV deshalb so schwer, weil im Gegensatz zu anderen Infektionskrankheiten die durch den Virusbefall gebildeten Antikörper keine Immunisierung bewirken und sich das Virus selbst stetig verändert. Das soll Euch aber nicht abhalten … ich werde später mal in die Umfrage reinschauen (muss jetzt aus dem Haus).

    Alles Gute für Euer Projekt!
     
    aniena gefällt das.
  3. aniena

    aniena Neues Mitglied

    Hallo Matthias!

    Vielen Dank für deine Antwort!
    Absolut. Das Virus macht es einem nicht leicht, einen gemeinsamen und effektiven Angriffspunkt zu finden... genau wegen dieser Problematik fokussieren wir uns bei unserem Projekt darauf, wie dasHIV ohne Impfstoff in Schach gehalten werden kann und ob bzw. weshalb es trotz präventiver Methoden wichtig ist, einen Impfstoff zu entwickeln. Aber auch, wo genau die Schwierigkeiten bei einer Impfstoffentwicklung liegen - Stichwort stetige Veränderung des Virus, Oberflächenmoleküle, hoher Zuckeranteil der Oberflächenmoleküle, ...

    Die Umfrage dient zur allgemeinen Darstellung, wie verbreitet die präventiven Maßnahmen zur Eindämmung des Virus sind und was sie für eine Rolle spielen. Interessant dazu ist der massive Rückgang der Infektionszahlen in England in den letzten Jahren, nicht zuletzt aufgrund der PrEP.
    (Quelle: https://www.gov.uk/government/news/hiv-in-the-uk-towards-zero-hiv-transmissions-by-2030)

    Wir hoffen, dass wir genug Teilnehmer*innen für unsere Umfrage gewinnen können, damit Sie auch eine gewisse Aussagekraft erreicht. Dir schon einmal vielen Dank fürs spätere reinschauen! :)
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Naja … auch die stetig steigende Zahl der therapierten Menschen spielt da mit rein …
     
  5. aniena

    aniena Neues Mitglied

    Das stimmt! Ich habe mich jetzt nur mehr auf die PrEP bezogen, da es in unserem Projekt ganz speziell darum geht
     
  6. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Hab mit PreP gar nix am Hut, werd' aber trotzdem gerne bei eurer Umfrage mitmachen. Einfach weil ich gerne Umfragen beantworte :cool:
     
  7. aniena

    aniena Neues Mitglied

    Auch das ist für unseren Bericht total hilfreich! Vielen Dank :)
     
  8. WzOell

    WzOell Neues Mitglied

    Werden die Ergebnisse denn später irgendwo veröffentlicht?
     
  9. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, denn:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden