Tach zusammen

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von LuckyFrank, 14. November 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LuckyFrank

    LuckyFrank Neues Mitglied

    kurz & knapp: Männlich, schwul,HIV-positiv. Im Laufe des Jahres 2018 positiv getestet, seit Anfang 2019 nehme ich Medikamente. War nach 4 Wochen unter der Nachweisgrenze, jedoch jetzt nach 10 Monate ist Viruslast wieder nachweisbar, obwohl die Medikamente regelmäßig genommen wurden (ok, das passt wohl besser in ein anderes Forum, ich weiß).

    Auch wenn ich noch nicht lange positiv bin, habe ich gute und schlechte Erfahrungen gemacht; würde darüber einfach gerne mal berichten. zum einen für andere als Hilfe, zum anderen auch auch für mich.

    Euer Frank
     
  2. -triplex-

    -triplex- Poweruser

    Hallo Frank,

    willkommen in unserer Mitte.
    Dann such dir mal ein Plätzle aus wo du Deine Fragen udn Erfahrungen los werden kannst udn magst.

    Gruss Frank
     
    LuckyFrank gefällt das.
  3. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Willkommen bei uns
     
    LuckyFrank gefällt das.
  4. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Servus Lucky
    Toller Nickname übrigens :cool:
    Wird wohl, einfach mal ins blaue geraten, ein Blip gewesen sein. Das stellt sich spätestens bei der nächsten Messung heraus. Bist du da wieder <NWG, war's einer ;)
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Moin auch von mir.

    Die VL ist gelegentlich Schwankungen unterworfen, das ist normal. Lt. hivbuch.de sind Blips vorübergehende, fast immer in niedrigen Bereichen liegende Anstiege der Viruslast und ein häufiges Phänomen unter ART.

    Wo liegt denn Deine Nachweisgrenze? Ärzte neigen zu 20 Kopien/ml, klinisch sind es 50 Kopien.
     
  6. LuckyFrank

    LuckyFrank Neues Mitglied

    Bei meinem Labor ist die NWG bei <40 Kopien/ml. Morgen bekomme ich neue Ergebnisse. Hoffe auch auf einen Blip. Aber irgendwie war ich darauf gar nicht vorbereitet. Werde schnellst möglich berichten.
     
  7. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Wie hoch war eigentlich die...
    ...bei dieser Messung? Wäre vielleicht noch interessant zu wissen :cool:
     
  8. LuckyFrank

    LuckyFrank Neues Mitglied

    sorry, ja klar. Waren tatsächlich "nur" 80/ml, aber der Satz "oberhalb der Nachweisgrenze" ist einfach für mich ziemlich hart gewesen
     
  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wollt ihr diese Diskussion nicht in den Bereich "Leben mitHIV" verschieben?
     
  10. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Na dann könnte es auch schlicht und ergreifend ein Messfehler gewesen sein... :cool:
     
  11. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hab ich mal verschoben ...
     
    LuckyFrank gefällt das.
  12. LuckyFrank

    LuckyFrank Neues Mitglied

    Also zum einen vielen Dank für das Verschieben. Habe es leider nicht selbst gefunden, wie man einen Beitrag verschieben kann (falls ich als normaler User das überhaupt kann).

    Und übrigens die neuen Ergebnisse sagen wieder "unter NWG" :) Freu
     
    matthias gefällt das.
  13. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Verschieben können nur unnormale User wie ich, wichtige Mods wie @AlexandraT oder tolle Admins wie @Marion ... :):);):cool::D

    Alles andere: *mitfreu*
     
    LuckyFrank und AlexandraT gefällt das.
  14. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    matthias und LuckyFrank gefällt das.
  15. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Na also. Geht ja :cool:
    Ob es nun ein Messfehler oder Blip war, wir werden es niemals erfahren. Ist ja aber auch völlig wurscht :)
     
    LuckyFrank gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden