Symptome und Antibiotikum

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Anonymous, 12. Oktober 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hi und Guten Morgen,

    in aller Regel sprechen wir wenn schon überhaupt von einer Infektion mit dem HI-Virus (HIV) und nicht von AIDS.

    Ich kann mir nicht vorstellen, das Antibiotika den Verlauf einer möglichen HIV-Infektion beeinträchtigt, Alexandra kann Dir da schon mehr zu sagen.

    Von mir aber noch eines: es gibt keine HIV-spezifischen Symptome und Deine Symptome können auch zig andere Ursachen haben. Wenn Du Klarheit haben möchtest, dann mache 8 bis 12 Wochen nach dem Risikokontakt einen HIV-Antikörpertest bei Deinem Hausarzt, beim Gesundheitsamt oder bei der Aidshilfe.

    Liebe Grüße
    Christian
     
  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Morgen Nonloso

    Nein, AB hat keinen Einfluss da es keine Wirkung auf das Immunsystem hat. Es greift in den Stoffwechsel des Erregers ein. Wenn die Symptome wieder kommen geh bitte zum Hausarzt.

    Und mach zu gegebener Zeit nenHIV-Test.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Gast

Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden