Symptome nach 7 tagen da...

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von minmin, 7. Mai 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. minmin

    minmin Neues Mitglied

    Mir ist etwas schlimmes passiert.

    Und zwar war ich in Thailand. Nicht als Sex Tourist, sondern mit meinen Freunden.

    Das was dann aber passier ist total verwerflich

    Nun hatten wir eines Abends viel zu viel getrunken, und sind ein eine Bar gegangen, in der Stripperinnen waren. Obwohl fest stand, das wir da keine mit nehmen, haben wir den Damen Getränke ausgegeben. Das wurde dann so wild, das mehrere Damen auf uns Zukamen, und uns Wild begrabtschten. irgendwann haben wir da einfach mit gemacht.. Bis dann eine Dame meine Hand nahm und sich einführte.. wir wollten das nicht, aber haben es geschehen lassen...

    ich vermute das wir irgendwas in die Getränke bekommen haben, weil wir alle 3 einen kompletten Filmriss hatten... irgendwann haben wir da einfach mit gemacht... Wir mussten in der Bar auch eine horrende Rechnung zahlen...

    wir wurden da auf jeden Fall betrogen..

    Nun ist es aber so, das ich mich nicht mehr genau erinnern kann, nur eben, das ich einer Dame meinen finger einführte, und ich mir danach bestimmt ins Auge oder sowas gelang habe...

    Auf dem Nachhauseweg haben wir uns dann alle verlohren, und mich hat eine Thai Frau auf der Straße auf ein hotelzimmer mitgenommen, und mir all mein Geld abgenommen..

    sie hat mit einen Condom über gezogen, und wollte das ich mit ihr Schlafe..

    Ich war so betrunken, das sich bei mir natürlich nichts gerührt hat. irgendwann ist dann auch der Condom vom Penis gefallen.. Ich war zu betrunken..

    sie zog ein zweites über, das dann wieder abfiel..

    die Dame probierte dann mehrere Minuten mit der Hand.. und ohne das ich in sie eingedrungen bin machte sie fertig..

    Alles total verwerflich.. ich weiß. der größte Fehler meines Lebens..

    Jetzt habe ich natürlich große angst mich mitHIV angesteckt zu haben.


    Das ganze ist am vor genau vor einer Woche passiert. ich bin seid 2 Tagen nun wieder in Deutschland. Ich hab gestern dann gegoogelt, und gelesen, das die anzeigen Fiber, offener Rachen, Nachtschweiß, durchfall sind...

    ich hab in der Tat seid 2 Tagen eine verstopfte Nase, (bin seid 2 Tagen wieder daheim) an meinen Mandeln sind kleine Bläschen und verstopft, und ich hab die ganze Nacht kein Auge zu getan und Gewitzt wie Hölle.

    Kopfkino die ganze Nacht..

    heute ist weider alles ein bisschen besser.. Aber nervlich bin ich total am Ende

    Das kann ich mir natürlich auch alles einbilden, aber ich bin total fertig - wie wahrscheinlich ist eine Infektion?


    Außerdem habe ich gelesen, das einHIV Test erst in 3 Monaten Sicherheit gibt. allerdings gibt es ja denPCR Test.

    Hilfe..
     
  2. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Gut, was da passiert ist, lässt natürlich das Kopfkino anspringen. Aber dass Thailand in einer anderen Kimazone liegt als Deutschland, ist Dir noch nicht in den Sinn gekommen? Beim Wechsel von Klimazonen treten solche Dinge, wie Du sie beschreibst, üblicherweise auf.

    Wenn die Dame ein Kondom verwendet hat, spricht das doch schon einmal für den verantwortungsvollen Umgang mit der Sexualität – auch wenn der Rest wohl pure Abzocke war. Aber »verwerflich« ist Dein Verhalten nicht. Ihr habt Euch halt abzocken lassen. Kann Dir auch in Deutschland passieren. Und: Wir moralisieren hier nämlich nicht ...

    Und bitte bitte nicht immer von den »ach so eindeutigen« Symptomen reden. Es gibt keine Symptome, die ausschließlich aufHIV hinweisen. Alles, was da beschrieben wird, gehört in 99,9% der Fälle zu anderen Krankheiten als HIV.

    Wenn Du einePCR machen willst: Nach 7 - 16 Tagen ist das möglich. Die muss aber auf HIV 1 und HIV 2 gemacht werden und kostet etwa 280 - 300 Euro und muss mindestens 8 Wochen nach dem KOntakt durch einen ASntikörpertest bestätigt werden.

    Über die Wahrscheinlichkeit einer Infektion könnte ich hier nur spekuliereren ... ich halte sie aber für eher unwahrscheinlich, wie Du meinem Hinweis auf die Kondomverwendung entnehmen kannst.
     
  3. minmin

    minmin Neues Mitglied

    Frage zumPCR

    du schreibst:

    PCR machen willst: Nach 7 - 16 Tagen ist das möglich.
    Die muss aber aufHIV 1 und HIV 2 gemacht werden und kostet etwa 280 - 300 Euro und muss mindestens 8 Wochen nach dem KOntakt durch einen ASntikörpertest bestätigt werden.

    Ist das Ergebnis unterschiedlich zuverlässig, wenn ich denPCR am 7ten tag nach dem Kontakt, oder nach dem 16 Tag nach dem Kontakt machen lassen.

    Das Ergebnis schlierst ja nicht aus, sondern könnte nur bestätigen.

    und nach 8 Wochen nochmals ein Antikörpertest, der dann ausschließen könnte

    ist das so korrekt?

    die 300€ sind mir Egal,

    mir steht der kalte schweiß auf der Stirn, kann kaum was essen, jeder Muskel Schmerz lässt mich fast ohnmächtig werden. bin total zitrig
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    DiePCR ist zwischen dem 7. und 16. Tag nach dem RK möglich, weil in diesem Zeitraum im Falle einer Infektion die Viruslast signifikant steigt und nachweisbar ist. Danach sinkt sie wieder – erst später beginnt der Produktion der Antikörper; deshalb muss man mit dem AK-Test auch mindestens 8 Wochen warten.

    Du kannst sie also sofort machen ... die 7 Tage sind ja schon 'rum. Wenn diePCR negativ ist, ist sie auch negativ, egal ob sie am 7. oder am 16. Tag gemacht wurde.
     
  5. minmin

    minmin Neues Mitglied

    Fragen:

    hab es nun nochmal genau nachgerechnet.

    Samstag morgen irgendwann im 3 Uhr ist das wohl alles passiert.
    Dann hat Thailand +5 Stunden Vorsprung.

    also von der Uhrzeit sowas wie Freitag Abends um 22 Uhr.

    Kann ich dann gestern - also 5 Tage nach dem Kontakt eigentlich schon Fiber/Nasenprobleme/Eitrige mandeln ausbrechen... oder währe das in der Regel zu früh?

    und währe ein hinweis, ich mach mich verrückt?

    Ich hab auf jeden Fall kalten schweiß (kann aber auch Angstschweiß sein)

    Nasenprobleme sind jetzt besser, die mandeln sind jetzt auch besser.
    Rachen ist auch besser geworden.

    Hab den Tag über Salzwaser Nasentropfen genommen, und Tee getrunken..

    Hatte zwischendurch dann auch Kopfschmerzen (und die hab ich nie)

    Wenn dies nun Erscheinungen vonHIV währen (was ja meinst nicht so ist)

    Würde denn durch Tee Trinken, und Nasenspray sowas auch besser werden?

    Heute ist dann Tag Nummer 6, und morgen Tag Nummer 7, aber ich müsste da bis abends warten, damit es volle 7 Tage sind? und da hat kein Arzt mehr offen?

    Also dann doch lieber auf Montag warten?

    Wenn die Symptome weg gehen, innerhalb von sagen wir ein bis 2 Tage, ist dann eher ein gutes Zeichen oder? Oder ist das alles total ungewiss?
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wie ich bereits weiter oben anmerkte, halte ich deine »Symptome« für Folgen der Klimaveränderung zwischen Thailand und Deutschland. Meiner Meinung nach haben sie mitHIV nichts zu tun und entstammen allesamt Deinem Kopfkino. Da es keine »untrüglichen« HIV-Symptome gibt, ist jedes Räsonieren über Deine Nase und die Mandeln etc. pure Zeitverschwendung, heizt aber wenig hilfreiche Panik an.

    Mehr wird Dir niemand sagen können. Du kannst die (beiden)PCR-Tests machen, Du kannst aber auch nach 8 Wochen einen AK-Test machen. Entscheiden musst Du das selbst, das kann Dir niemand abnehmen.
     
  7. [User gel

    [User gel Poweruser

    Ich glaube eher dss du das Ueberwiegende getraeumt hast.
    Ein Kondom faellt doch nicht einfach ab? Und schon gar nicht 2 mal.

    Ich rate zu einem Test. Aber aus prophylaktischen Gruenden. Sehe eher ein geringes Risiko.
     
  8. minmin

    minmin Neues Mitglied

    ja das mag sein..

    Lückenhafte Erinnerung...

    Alkohol und Ladys in Thailand, das ist ne schlimme Kombination.

    Da kannst du dich sonst noch zusammen reißen... Das soll keine ausrede sein. Wenn dir dein Verstand vormacht - Sie will es doch...

    mir gehts heute besser, hab gestern versucht mehr zu essen, hab Sport gemacht um mich abzulenken, und bin dann tot müde ins Bett und hab ohne drüber nachzudenken einfach Durchgeschlafen, und hab das Bett nicht nass geschwitzt wie die Nacht zuvor..

    Hab heute auch keinen kalten Schweiss am ganzen körper, und bin eigentlich normal..

    zwischendurch überkommt mich die blanke Angst....
    Aber da muss ich jetzt einfach durch...

    Nun hab ich auch ne Vorstellung was Wahnvorstellungen sind.

    mein Verstand sagt mir sollten dasHIV Sympome gewesen sein, von Tag 5-6 würden sie ja am Tag 7 (Heute) nicht einfach vorbei sein...

    Aber Symtome können, müssen nicht, und heißen nix - das hab ich verstanden.

    Vielen Dank ans Forum, ihr wart ne gute Infoquelle, wenn nicht die Beste im Internet.

    die Beste mentale Hilfe war die Info das HIV keine Schmierinfektion gibt.

    Ich hab die Landy ja angelangt, und dann mich angelangt, wenn auch nur 5 Minuten, und die Hand war nicht nass oder sowas.. das lief alles dennoch halbwegs "normal" ab, wenn auch die "Lücken" an die ich mich nicht erinnern kann mich immer wieder fertig machen..

    Vielen Dank Forum erst mal
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden