Symptome 7 Tage nach RK

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von bavariusnootus, 24. Januar 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bavariusnootus

    bavariusnootus Neues Mitglied

    Liebe Community

    Ich wende mich nun mit meinen Ängsten vertrauensvoll an euch.

    Am besten greife ich etwas zurück..

    Mein Partner (homosexuelle Lebenspartnerschaft) musste 2 Monate geschäftlich ins Ausland.
    Als er schließlich Mitte Dezember 2016 zurück kam, war die Freude groß und wir hatten am 17.12.16 (wie sonst auch) auch ungeschützten GV bei dem er in mir gekommen ist. (Wie gesagt es ist eine lange Beziehung)

    Damit fing der Alptraum aber leider an.

    Pünktlich zu Weihnachten (genau 7 Tage nach dem RK) bekam ich eine leichte Erkältung. Fieber habe ich nicht gemessen, da ich nicht das Gefühl hatte Fieber zu haben... aber das muss ja nichts heißen.
    Kein Ausschlag, keine "Sonstigen Symptome" einfach für 3-5 Tage einen etwas nervigen Husten der dann in eine laufende Nase überging) am 31.12 war ich wirklich wieder ok.

    Am 31.12. habe ich (wie ich das immer jedes Quartal schon für mich mache einenHIV Test der 3. Generation gemacht der definitiv negativ ausfiel)

    So nun zum Problem:
    In der zweiten Januar Woche entwickelten sich plötzlich Feigwarzen bei mir. (Am After).
    (INFO: Seid dem 17.12. hatten wir keinen Sex mehr. Er war nur kurz da. Bzw seid Diagnose Feigwarzen Blocke ich etwas)
    Seid dem bin ich wirklich geschockt und ich gehe davon aus das mein Partner mich womöglich betrogen hat. Ich meine wie gering ist die Wahrscheinlichkeit plötzlich aus dem nichts Feigwarzen zu bekommen.

    Seid dem bin ich total fertig.

    War die Erkältung an Weihnachten womöglich ein Symptom aufHIV? Ist der Test am 31.12. deswegen negativ ausgefallen weil er ja nur 2 Wochen nach dem RK stattgefunden hat und in Wahrheit bin ich doch +?
    Oder kann man wenn man ehrlich ist auch einem so frühen Test glauben schenken?

    Das mit den Feigwarzen hat mich einfach so fertig gemacht.
    Ich bitte sehr um eure Hilfe !

    Liebe Grüße!
     
  2. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Du kannst jahrelang Träger des Virus sein ohne dass Feigwarzen auftreten. Ist also nicht gesagt, dass Dein Partner dich nun damit infiziert hat.
    Aber mach volle 6 Wochen nach dem GV einen AK-Test und Du weißt bescheid.
    Allerdings haben Feigwarzen Nichts mitHIV zu tun.
     
  3. bavariusnootus

    bavariusnootus Neues Mitglied

    Vielen Dank erstmal devil_w für die schnelle Antwort.
    Ja das mit den Feigwarzen und einer wesentlich früheren Infektion kann natürlich sein.
    Ich denke ich habe eher Angst das ich am 17.12. die Feigwarzen undHIV bekommen habe. Ein Zusammenhang der also eher in meinen Kopf vorherrscht. Das diese zwei Dinge so nichts miteinander zu tun haben weiß ich. :)
    Naja das mit dem Test werde ich auf jedenfalls machen.

    Aber der Test der 3. Generation ist nach den 2 Wochen eigentlich komplett für die Tonne oder?
    Ich weiß ja das der Teststreifen nicht nur (nicht)- da ist sondern auch (je nach Antikörperanzahl) in seiner Intensität variieren kann.

    Da da allerdings überhaupt nichts von zu sehen war, ist das grade mein rettenderstrohhalm, ob nach 2 Wochen mit einen 3. Generationstest nicht zumindest ein "evtl" positiv bzw ein leichter Streifen erkennbar sein müsste.

    Viele Grüße!!
     
  4. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Feigwarzen haben mitHIV nichts zu tun. Ich habe eher das Gefühl, Du traust Deinem Partner nicht zu, treu gewesen zu sein – und machst jetzt , anstatt direkt zu fragen , den Nebenkriegsschauplatz »HIV« auf. Vielleicht solltet Ihr erst einmal Eure Beziehung diskutieren, bevor Du Dir Gedanken über eine HIV-Infektion machst …

    Feigwarzen kann man behandeln. Ohne Rückstände.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden