Suche nette Frau mit Hiv aus Berlin oder Umgebung

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von Anonymous, 15. April 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anonymous

    Anonymous Gast

  2. berliner27

    berliner27 Neues Mitglied

    hallo

    Hier gibt es wohl auch keine Frauen mit diesem Problem
     
  3. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo

    Nein, hier sind meines Wissens nur Männer mitHIV unterwegs. Aber weshalb suchst Du eine Frau mit HIV? Egal, ich hoffe, Du findest bald eine Partnerin.

    Lieben Gruss
    Alexandra
     
  4. berliner27

    berliner27 Neues Mitglied

    hi

    Hi Alexandra ich suche eine Frau mitHiv, weil ich mir nicht vorstellen kann das eine negative Frau was mit mir anfangen möchte.

    Viele sagen mir das ich ein hübscher junger Mann bin und ich mir keine sorgen machen brauche jemanden zu finden auch wenn die jenige Hiv negativ ist.

    Aber wie gesagt kann mir das nicht wirklich vorstellen das eine gesunde hübsche,nette Frau dieses Risiko eingeht sich im Laufe einer Beziehung anzustecken.

    Ich weiß das die Ansteckung sehr gering ist wenn man auf ein paar Sachen achtet. Auch das ich Kinder zeugen kann Heutzutage.

    Aber ich denke das es bestimmt sehr schwierig ist da jemanden zu finden der diese Krankheit akzeptiert und mit mir eine Beziehung eingeht.
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo

    Ich hab damals meinem Freund gesagt als ich ihn zumHIV-Test "schickte", dass sich an der Liebe zu ihm nichts ändern würde wenn sein Testergebnis pos. wäre. Klar, ein Restrisiko bleibt... aber dann müsste man halt sofort zu ner PEP greifen wenn mal alles schief geht. Aber wenn man sich dementsprechend verhält kann man das Risiko ja so gering wie möglich halten. Für mich wäreHIV kein Trennungsgrund... vorausgesetzt er ist nicht fremdgegangen während der Beziehung. Dann wäre dies der Trennungsgrund und nicht HIV.

    Ich hoffe, dass Du eine Liebe findest - egal ob pos. oder negativ.

    Gruss
    Alexandra
     
  6. Anonymous

    Anonymous Gast

  7. berliner27

    berliner27 Neues Mitglied

    hi

    Ich denke das ihr recht habt, aber ich denke es gibt viele Frauen die nicht so aufgeklärt sind wie man es seien sollte. Weil ja die Ansteckung nicht so einfach ist. deshalb habe ich ja Angst wenn es dazu kommt jemanden das zu erklären sprich die Frau die ich kennenlerne wie sie dann reagiert oder besser gesagt wie man das am besten erklärt das man diese Krankheit hat. Musste dies noch nicht erklären aber wrd sicherlich früher oder später dazu kommen wenn man jemanden kennenlernt. Da macht man sich ja jetzt schon Gedanken drüber oder besser gesagt ich.

    Gruß
     
  8. Anonymous

    Anonymous Gast

  9. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Kommt immer auf die Frau an und wie gut sie überHIV Bescheid weiss. Nicht jede Frau rennt schreiend weg wenn ihr der neue mögliche Partner gesteht, dass er HIV oder Hepatitis hat. :wink: Wenn ich einen Mann liebe dann auch wenn es ihm nicht gut geht bzw. er krank ist. Ist meine Meinung........

    Gruss
    Alexandra
     
  10. Anonymous

    Anonymous Gast

    @berliner27, kann dich verstehen
     
  11. ChrisLDK

    ChrisLDK Poweruser

    Hi und Hallo,

    diese "Krankheit" kann man meistern. Schaue Dir doch mal Matthias "die gute Seele des Forums" an. Er ist seit 16 Jahren Positiv und führt ein sehr gutes Leben. Ich bin auch Positiv, zwar erst seit nem Jahr, aber auch mir gehts sehr gut. Klar, ich nehme 3 Tabletten am Tag, aber so schlimm ist das ja auch nicht. Was aber sehr gefährlich werden kann, wenn man sich selber nicht mehr akzeptieren kann und beginnt, sich auf seinen Virus zu reduzieren. Nicht der Virus bestimmt Dein Leben, sondern Du bestimmst Dein Leben.

    Ganz Liebe Grüße
    Christian
     
  12. imja

    imja Neues Mitglied

    Frauen gibt es auch

    Doch jetzt schon. Ich weiß seid 2 Monaten, dass ich positiv bin. Mich hat es getroffen wie ein schlag, da ich nie daran gedacht habe, dass es mich erwischen könnte. Bin total verzweifelt, habe angst allein zu ein. Manche Tage geht es mir erstaunlich gut und dann kommt eine Kleinigkeit dazwischen und die ganze Welt bricht über mir zusammen. Ich ärger mich so, dass ich nicht besser aufgepasst habe mache mir vorwüfe, dass ich mir mein Leben versaut habe und und und

    Grüße
     
  13. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Re: Frauen gibt es auch

    Hi Imja,
    davon ändert sich aber nix - außer dass Du verbissen wirst und letztlich das Gegenteil erreichst, von dem, was Du willst: allein und eigenbrötlerisch. Klar istHIV nicht lustig ... aber man kann, wenn es denn schon sein muss, gut damit leben. Vielleicht haste am 1.12. das hier ja gelesen: [Edit by Admin - sorry, musste ich entfernen, da keine Freigabe aller Autoren vorliegt - das Urheberrecht liegt bei der Zeitung bzw. deren Autoren]
     
  14. imja

    imja Neues Mitglied

    Danke für den Artikel.
    Ich hoffe ja, dass ich irgendwann auch so damit umgehen kann. Fühle mich momentan einfach nur total allein, obwohl ich weiß, dass ich nicht allein bin.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden