Spucke auf dem Glied

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von shaftbond1, 10. März 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. shaftbond1

    shaftbond1 Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich war gestern bei einer Massage und da wurde mir eine Handentspannung angeboten.
    Darauf hin hat Sie mein Glied mit Ihrer Spucke angespuckt, so das ich mich erschrocken hab und wir es sofort weg gewischt haben.
    Jetzt mache ich mir natürlich sorgen, ob durch die Spucke eine Ansteckungsgefahr besteht?
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Guten Morgen

    Da bestand kein Risiko. Speichel ist in SachenHIV nur infektiös wenn er deutlich sichtbare Mengen an Blut drin hat. Und dies hättest Du beim Wegwischen deutlich gesehen.
     
  3. shaftbond1

    shaftbond1 Neues Mitglied

    Vielen Dank für die schnelle Antwort, das beruhigt mich schon sehr.
    Trotzdem habe ich mich erstmal total erschrocken, denn man hört ja so vieles.
     
  4. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Spucke ist nicht infektiös.
     
  5. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja, man hört viel. Und vor allem viel Falsches. Schön, dass Du gleich an der richtigen Stelle fragst! Also kannst Du den Schreck vergessen …
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden