Spritze im Abwasserkanal

Dieses Thema im Forum "Infektion" wurde erstellt von Worker, 28. Juli 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Worker

    Worker Neues Mitglied

    Hallo liebes Forum,

    Ich habe eine vielleicht blöde Frage,bin aber nun doch sehr verunsichert.

    Ich bin Kanalarbeiter, und habe heute in einem Abwasserkanal gearbeitet. Dort bin ich ausgerutscht und in eine Spritzer gefallen. Von Berufswegen bin ich gegen Hepatitis A und B geimpft. Den Hepatitis C test werde ich noch machen lassen. Wie aber sieht denn mein Risiko gegenüberHIV aus? Die Spritze hab ich vor lauter schreck rausgezogen und weggeworfen. Konnte die dann leider nicht mit zum Arzt nehmen.

    Danke für Antworten
     
  2. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    :roll:

    Also ich würde mir erheblich mehr Sorgen um Tetanus machen, und andere Bakterien, die im Abwassermillieu heimisch sind.

    Wie kommt da nur immer aufHIV ... das würd ich zu gern mal verstehen.
     
  3. Worker

    Worker Neues Mitglied

    Gegen Tetanus bin ich auch geimpft. Naja, man assoziiert eine fremde Spritze direkt mit sowas gefährlichem. Hepatitis C ist heilbar,HIV nicht. Meine Frage war ja auch, ob ich mir diesbezüglich überhaupt Angst machen muss. Die Spritze wird ja schließlich schon länger dort rumgeschwommen sein.
     
  4. LottchenSchlenkerbein

    LottchenSchlenkerbein Poweruser Poweruser

    Dann lern mal was überHIV, statt Dich in wilden Spekulationen zu ergehen.

    Aber um das Ganze abzukürzen - kein Risiko.

    Und, nur mal so am Rande, auch HEP C ist nicht immer heilbar ..
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo Worker


    Wenn das Teil rum lag im Wasser besteht kein Risiko mehr... eher Tetanus oder zb. eine Lymphangitis (fälschlicherweise meistens Blutvergiftung genannt) wegen verunreinigter Wunde.

    Auch wenn man geimpft ist.... bei aktuellen Sachen impft man gleich bei Bedarf neu gegen Tetanus - egal wie alt die Impfung ist.

    Seit 2014 haben wir bei Hepatitis C eine hohe Heilungsrate.... aber eben lange nicht immer.

    Es hätte rein gar nichts gebracht die Spritze zum Arzt mit zu nehmen. Der hätte sie nur entsorgt im Kanüleneimer.

    Mal anders... wenn Du mit einer Spritze einesHIV-Patienten der eine hohe Virenuahl im Blut hat Dich pickst... dann hast Du nur 0.3% Chance Dich mit HIV zu infizieren. Deine Spritze war aber längere Zeit im Wasser.... also keine Chance auf HIV. Möglich auch, dass es eine Diabetikerspritze war.... die kommt nicht mal in grosse Blutgefässe.
     
  6. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    In SachenHIV musst Du Dir da keine Sorgen machen. Aber Du solltest den Vorfall auf jeden Fall als Arbeitsunfall melden.
    Dann werden zwar diverse Bluttests in gewissen Zeiträumen gemacht, da das Vorschrift ist, aber ich denke mal HIV kannst Du steichen.
     
  7. Worker

    Worker Neues Mitglied

    Ja danke für deine Antwort. Aber natürlich bekommt man doch erstmal angst wenn einem sowas passiert. Woher weißt du das da kein Risiko war wenn es nicht zu unhöflich ist zu fragen
     
  8. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Weil wir wissen wie man sich infizieren kann und wie nicht. Dieses Wissen kannst Du Dir auch aneignen.
     
  9. Worker

    Worker Neues Mitglied

    Vielen Dank.

    Bin jetzt schon beruhigter. War wirklich schon Panisch im Bezug aufHIV. Hab mich schon in 6 Wochen zum Test rennen sehen. Diese 6 Wochen wären ne Qual gewesen. Ich schlafe dann jetzt ne Nacht drüber, Vertraue euch und versuche damit abzuschließen
     
  10. Marion

    Marion Administrator HIV-Symptome.de Team

    Weise Worte! ;) Ich schließe den Thread an dieser Stelle - es ist alles gesagt.

    LG
    Marion
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Beiträge in unserem Forum:
  1. Safetyfirst
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    3.148
  2. Eisa
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.794
  3. Mimono
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.422
  4. Marilein
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.588
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden