Sind meine Tests sicher?

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Bambu, 8. Juni 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bambu

    Bambu Neues Mitglied

    Hallo allerseits.

    Habe mal eine Frage.

    Ich habe nach 6 Wochen und nach 7 1/2 wochen einen test gemacht nach meinem Risikokontakt.

    Beide waren negativ.
    Also alle gut.
    Der erste war einElisa und der zweite ein eclia test
    Wegen 2 verschiedene Hauspraxen.
    Sind ja beide sicher oder?

    Ich habe aber in der Zeit Tabletten genommen gegen meine Allergie (Citiricin) täglich.
    + habe ich noch baldriparan eingenommen bis zu 5 Tabletten am Tag wegen Stress uns...
    Dann hab ich noch eiweiß als pulver eingenommen auch täglich zum Sport ( isolate whay) heißt es. + ich nehme täglich metoprolol gegen zu schnellen puls...

    Nun zu meine Frage können diese ganzen Sachen die Antikörperbildung verzögern oder kann ich mit dieser Sache abschließen.

    Habe seit heute nacht starke Halsschmerzen so ein starkes brennen im Hals aber kein Husten und hatte auch Kopfschmerzen und apthen im Mund in der Zeit bis zum test.

    Was sagen die Experten dazu?
    Bitte um Hilfe
    Danke und genießt die lange Wochenende.
     
  2. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Dann bist du negativ.

    Nein.
    Du kannst damit abschließen.

    Danke und dito! ;)
     
  3. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    HIV-Test

    Der Labortest ist ab Tag 43 – also 6 Wochen – nach RK sicher.

    Der Schnelltest ist in den meisten Fällen ab Tag 57 nach RK aussagekräftig.

    Ausnahmen bilden Personen die:
    • starke Alkoholiker sind
    • täglich harte Drogen konsumieren
    • seit längerer Zeit hochdosiertes Cortison in Form von Tabletten oder Spritzen erhalten. Cortisonhaltige Salben sind irrelevant
    • Immunsuppressiva nehmen (Antibiotika gehören nicht in diese Gruppe)
    Bei diesen Personen kann es zu einer verzögerten Antikörperbildung kommen, weshalb hier weiterhin die 12 Wochen für den Test gelten.
    Wenn Deine Pille Palle Medikamente und Pülverchen hier nicht aufgelistet sind, haben sie auch keinerlei Einfluss auf die AK-Bildung.
    Ohne wenn, aber, was wäre wenn, hätte, wäre könnte.
     
  4. Bambu

    Bambu Neues Mitglied

    Danke für die schnellen Antworten.
    Eine Frage habe ich noch

    Mein Arzt meinte ich soll noch ein test machen in 4 Wochen also wenn 12 Wochen voll sind.
    Warum hat er es gesagt wenn es doch nach 6 Wochen sicher ist?
    Das hat mich bisschen unsicher gemacht.
    Was meint ihr dazu?
     
  5. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Bist Du auch als Amy angemeldet und wieso?
     
  6. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Manche Essen Barilla-Nudeln, andere 3 Glocken. Nudeln sind aber beides.

    Labortest sind nach 6 Wochen für die allermeisten Leute sicher – die Ausnahmen hat devil genannt. Die 12 Wochen-Regel ist für Labortests schon lange nicht mehr aktuell bzw. gilt ausschließlich für Schnelltests.
     
  7. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Weil er uninformiert ist. Seit dem 1. Juli 2015 gilt die 6 Wochen Frist für den Labortest. Dein Arzt sollte sich wohl mal weiter bilden.
     
  8. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Es wird wohl das Beste sein, ihn das zu fragen. Woher soll hier jemand wissen warum dir dein Arzt irgendetwas rät?
     
  9. Bambu

    Bambu Neues Mitglied

    Ja weil mein Arzt meinte dass er skeptisch ist was die 6 Wochen angeht und mir deshalb geraten hat noch ein zu machen wenn die 12 Wochen rum sind.

    Ich habe deswegen bisschen Angst bekommen.

    Aber wenn ihr sagt ich brauch keinen mehr zu machen da ja mein test nach 6 und 7 Wochen negativ war ist ja dann alles gut.

    Ich danke euch für eure Hilfe und habt ein schönes Wochenende.

    Gute Nacht.
     
  10. Wyoming

    Wyoming Poweruser Poweruser

    Dann darfst du deinem Arzt nun die frohe Botschaft überbringen, dann kann er Skeptik ausschließen und in Zukunft mit Wissen überzeugen.
     
  11. Bambu

    Bambu Neues Mitglied

    OK mach ich
     
  12. Flying_samantha

    Flying_samantha Bewährtes Mitglied

    Herzlichen Glückwunsch du bist negativ. Deine Test sind alle Safe.
    Also keine Sorge:D
    Dir steht es natürlich frei nach 12 Wochen noch einen zu machen, sehe ich aber als nicht nötig an.lg
     
  13. Bambu

    Bambu Neues Mitglied

    Guten Morgen zusammen

    Hoffe euch geht's gut.

    Ich hab nochmal eine letzte Frage
    Meine Tests waren nach 6 und 7 Wochen negativ.

    Jedoch geht's mir gar nicht gut.
    Mir war sehr schlecht in der ganzen Zeit und jetzt habe ich eine fette Grippe oder so.
    Hatte sehr oft nachtschweis in den letzten 8 Wochen was bei mir eigentlich extrem selten sowas passiert.

    Heute Nacht bin ich aufs Klo gegangen und als ich wieder kann war meine Decke und Kissen kalt und sehr feucht. Musste erst realisieren was sache ist...

    Und mein Hausarzt hat mir auch wie schon oben geschrieben bisschen Angst gemacht, was das Thema 6 Wochen angeht.

    Nun zu meiner Frage
    Sind diese 6 Wochen wirklich 100 Prozent safe oder gibt's Ausnahmen wie z. B eine Person nimmt keine der hier aufgelisteten Sachen und ist kein Alkoholiker und das bei ihn z. B 8 oder mehr Wochen dauert bis sich Antikörper gebildet haben?

    Ich meine mein letzter test ist ja 7 Wochen nach Rk und ja negativ.

    Ich bitte euch um paar Antworten
    Mache mir doch bisschen Sorgen vorallem wegen meinem Hausarzt und das ich jetzt im Sommer eine fette Grippe habe.
    Kann nicht mal sprechen weil mein Hals mir schmertzt und meine lymphknoten sind extrem angeschwollen und schmerzen.
    Halt das übliche bei einer Grippe

    Bitte schreibt mit mir
    Ihr könnt echt einen beruhigen
    Danke
     
  14. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Junge, was bedeutet wohl das Wort »Ausnahmen« und warum führen wir sie auf? Weil es die einzigen Ausnahmen sind. Du solltest eher fragen:

    Gibt es vielleicht hypochondrische 28-jährige, die absolut fakten- und beratungsresistent sind und sich lieber eine unheilbare Krankheit wünschen, als Spaß am Leben zu haben?

    Antwort: Ja, die gibt es. Und Du bist deren Chef. Denn:

    Du hast keinHIV, Du hast eine Grippe. Punkt.
     
    Flying_samantha und devil_w gefällt das.
  15. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    :rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:
    Frage an unsereHIV+ hier im Forum.
    Warum habt ihr alle keine fette Grippe und vorallem, warum lebt ihr alle noch? Und warum geht es Euch so gut?
    Das kann doch eigentlich gar nicht sein.
     
  16. Bambu

    Bambu Neues Mitglied

    Leute ich weiß das es bescheuert ist was ich geschrieben habe.
    Meine Frage war einfach nur die ob es immer 6 Wochen safe sind oder Ausnahmen gibt ohne das diese Person Alkoholiker sind oder immunosuppressive einnehmen.

    Also nach 6 Wochen ohne wenn und aber usw.
    Also safe gleich safe.
    Dann brauch ich ja keinen test mehr machen.
    Danke euch
    Seid mir bitte nicht böse
     
  17. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Sag mal, kapierst Du nicht, was wir die mehrfach gesagt haben? Es gibt nur die genannten Ausnahmen. Mehr gibt es nicht. Punkt aus!!!!
    Kapier es doch endlich und höre mit Deinem Rumgespinne auf, nur weil Dein Hausarzt keine Ahnung hat
    Wahrscheinlich war es nicht mal ein RK. So ist es nämlich meistens hier.
     
  18. haivaupos

    haivaupos Poweruser Poweruser

    Bescheuert wäre es dreimal die gleiche Frage zu stellen und jeweils eine andere Antwort zu erwarten ;)
    Deine Tests passen schon so wie sie sind. Nämlich negativ. Freu dich lieber drüber anstatt dir darüber den Kopf zu zerbrechen :cool:
     
    matthias gefällt das.
  19. Bambu

    Bambu Neues Mitglied

    OK danke an alle
    Ihr seid echt super
    Ich nerve nicht mehr
    Sorry nochmal
    Alles Gute euch. :)
     
    matthias gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden