Sicherheit Hiv Labortest

Dieses Thema im Forum "HIV Phobie" wurde erstellt von Hallo1234, 12. September 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo1234

    Hallo1234 Neues Mitglied

    Hallo Zusammen,

    Meine frage wäre wie sicher mein NegativerHiv Labortest (Hiv 1/2 ak+p24ag) 42 Tage nach Rk ( ov passiv) zu werten ist.
    Leider ist mein Lymphknoten unterm linken Ohr immer noch angeschwollen dazu bekomme ich im abstand von zwei Wochen immer an den selben stellen Entzündungen am Zahnfleisch.Vielleichte die Pysche ich weiß es nicht.Rk ist jetzt 10 Wochen her.

    Euren Leitfaden habe ich bereits durchgelesen.

    Vorab schon mal danke für eure Antworten.
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hallo

    Bei OV passiv hattest Du kein Risiko - ausser es wären deutlich sichtbare Mengen Blut vorhanden. Dein Test ist sicher. Zahnfleischentzündungen können unterschiedliche Ursachen haben wie Vitaminmangel, Rauchen, Bakterien und so weiter.

    Dass Dein Lymphknoten beim Ohr angeschwollen ist - wenn es einer ist - erstaunt mich nicht wenn Du eine Entzündung im Zahnfleisch hast.
     
  3. Hallo1234

    Hallo1234 Neues Mitglied

    Danke für die schnelle antwort.
    Also nach 42 Tagen hätte der Test Antikörper finden müssen wenn eine Infektion vorliegen würde richtig?
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja... dann wären Antikörper gefunden worden. Zumal nicht nur nach Antikörper sondern auch nach dem früher auftauchenden Antigen gesucht wird.
     
  5. Hallo1234

    Hallo1234 Neues Mitglied

    Puh oke.Wie siehts es den mit falsch negativen Ergebnissen aus kommt so etwas oft vor? Ich meine hier im Forum schon mal von einem Moderator unten in seinem Text gelesen zu haben das er erst negativ getest wurde und dann 3 oder 4 Monate später doch positiv getestet worden ist.Ist so etwas auch heute im Jahre 2017 nach 6 Wochen noch denkbar?
     
  6. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du meinst Chris.... ein ehemaliger Moderator.

    Nein, falsch-negative Tests haben wir nicht... bloss wenn die Leute zu früh kommen. Falsch-positive Tests kann es aber durchaus geben. Und da ja Antikörper und das Antigen gesucht werden kann der Test nicht mehr falsch-negativ sein. Früher hatte man das Antigen nicht immer drin und die Tests waren weniger empfindlich d.h. reagierten erst bei mir Antikörpern.
     
  7. Hallo1234

    Hallo1234 Neues Mitglied

    Ja genau richtig.Habe halt immer noch etwas angst wegen den vermeintlichen Symphtomen auch wenn ich weiß das es keine klassischen gibt.Momentan bin ich hin umd her gerissen ob ich doch nach vollen drei Monaten eine Ak-Schnelltest machen soll.
     
  8. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Dein Test, egal wann und wieviele Du machst, kann nur Negativ ausfallen.
    Du hast ja nichtmal ein Risiko fürHIV gehabt.
    Nichtmal ein theoretisches.
     
  9. matthias

    matthias Moderator HIV-Symptome.de Team

    Reicht die Aussage einmal oder hättest Du es lieber mehrmals? OV passiv ist KEIN Risikokontakt. Es wird auch mit Angst keiner. Und auch mit Nachfragen nicht.

    Du musst - so leid es mir tut - das negative Ergebnis akzeptieren. Positiver wird es nicht. Außer natürlich, Du setzt Dich jetzt extra einem wirklichen Risiko aus ...
     
  10. Hallo1234

    Hallo1234 Neues Mitglied

    Danke eure Antworten beruhigen auf jeden fall erst mal.

    Was ich noch vergessen habe zu erwähnen ist das meine linke Gaumenmandel ebenfalls schmerz los angeschwollen ist.
     
  11. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Kann vorkommen bei dem Wetter..... hat aber auch nichts mitHIV zu tun.

    Was hast Du sonst noch? Schmerzen am linken grossen Zeh? Hat auch nichts mit HIV zu tun.
     
  12. Hallo1234

    Hallo1234 Neues Mitglied

    Also abschliessend bleibt zu sagen Test sicher kein weiterer mehr nach 12 Wochen richtig?
     
  13. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das sagt doch eigentlich alles, oder?
     
  14. Hallo1234

    Hallo1234 Neues Mitglied

    Definitiv.Trotzdem bleibt die Angst ob Blut im spiel war immer noch oh man...
     
  15. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Hast Du Blut gesehen?
     
  16. Hallo1234

    Hallo1234 Neues Mitglied

    Nein.Allerdings war der Raum sehr abgedunkelt...
     
  17. devil_w

    devil_w Poweruser Poweruser

    Die Menge Blut, die nötig ist, um ein Risiko darzustellen, wäre dir auch im abgedunktelten Raum aufgefallen.
    Also komm von Deinem Trip runter.
     
  18. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ich verschiebe es bald in den BereichHIV-Phobie. ;)
     
  19. Hallo1234

    Hallo1234 Neues Mitglied

    Eigentlich spielt es mit dem Blut ja gar keine rolle mehr da der Test nach 6 Wochen ja negativ ausgefallen ist.Sehe ich das richtig?
     
  20. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Wie oft willst Du uns noch fragen?

    Was Deine Frage war auf Seite 1....

    .... und meine Antwort....ebenfalls auf Seite 1
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden