Seriöse Quellen zur diagnostischen Lücke bei PCR?

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Matthias01, 19. Januar 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Matthias01

    Matthias01 Neues Mitglied

    Hallo miteinander,

    der qualitativePCR-Test aufHIV ist ja bereits 2 Wochen nach Risikokontakt so sicher wie ein Antikörper-Test nach drei Monaten. Und die modernenPCR-Tests sind ja auch so empfindlich, daß auch nach den 2 Wochen, wenn die Viruslast eventuell geringer wird, der Test zuverlässig bleibt.

    Meine Frage nun: Gibt es seriöse Links im Netz, die genau oben dargelegtes bestätigen? Das Robert-Koch-Institut hat blöderweise eine völlig veraltete Stellungnahme nach wie vor online:

    http://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/HIVAids/FAQ_05.html

    Also, liebe Leute, wenn es Labore, Institute, Universitäten, Test-hersteller etc. gibt, die dazu etwas akuelles und vernünftiges sagen, bitte ich darum, die Links hier zu posten.

    Danke, Matthias
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Das was Du hier postest hat aber nichts mit der diagnostischen Lücke zu tun. Die diagnostische Lücke ist die Zeit zwischen Infektion und der Zeit in der man die Krankheit mittels Test nachweisen kann. Das RKI schreibt aber über die "Testunsicherheit".

    Was genau ist Dein Anliegen? Wieso sollen Labore, Hesteller, Universitäten etc. hier posten? Solche Leute sind nicht hier unterwegs sondern in entsprechenden Fachforen. Wenn Du Fachinfos brauchst... frag bei Aerzten etc. nach. Und Du wirst viele unterschiedliche Antworten bekommen.
     
  3. Matthias01

    Matthias01 Neues Mitglied

    Ok, meine konkrete Frage: Ist einPCR nach 4 Wochen sicher, und gibt es insoweit Links zu seriösen Quellen?
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Ja, ist sicher wenn er pos. ist. Wenn er neg. ist muss er durch einen Ak-Test bestätigt werden. Aber... es wird sich kaum was ändern am Ergebnis.

    Quellen? Hm... mein Chef. :wink:

    Im Ernst... diePCR wird unterschiedlich bewertet. Frag die Oesterreicher und die sagen "sicher". Frag nen Deutschen und der sagt "Naja... eigentlich sicher". Frag einen Schweizer und der sagt "KeinHIV-Ausschlusstest da unsicher".
     
  5. Matthias01

    Matthias01 Neues Mitglied

    Hmm, also wenn jemand öffentlich zugängliche seriöse Quellen hat, wäre ich dankbar ...
     
  6. Mircstar

    Mircstar Bewährtes Mitglied

    Was ist im leben schon sicher auser das amen in der Kirche?
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden