Schwangerschaft

Dieses Thema im Forum "Leben mit HIV" wurde erstellt von niemehrwieder, 20. Juni 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Wenn ich als Mann Positiv bin und habe eine Negative Frau,und sie wird von mir schwanger.Ändert sich dann Zwangsläufig igr status oder hängst das auch wieder von der Viruslast ab? Was ist mit dem Kind ,? Kann mir da einer was drüber erzählen?
     
  2. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Du meinst wenn sie schwanger wird durch ungeschützten Sex? Dann besteht die Gefahr, dass sie pos. wird und dann auch das Kind. Klar, es kommt auf den Vireload an. Wenn ein Paar ein Kind möchte muss es eben andere Wege gehen als die natürliche Befruchtung.
     
  3. niemehrwieder

    niemehrwieder Poweruser

    Wäre es auch möglich das die Frau Positiv wird und das Kind Negativ bleibt oder umgekehrt ?
     
  4. AlexandraT

    AlexandraT Moderator HIV-Symptome.de Team

    Nein, wenn sie neg. ist kann das Kind nicht pos. werden. Das Kind wird durch die Mutter pos. Es kann gut gehen und die Frau wird beim ungeschützten Sex nicht pos. Ist aber bei mehrfachen Sex eher nicht anzunehmen da sich Frauen eh einfacher infizieren. Bei einer pos. Mutter wird man ebenfalls mit Medis arbeiten und einen Kaiserschnitt machen um das Kind vor dem Blut der Mutter zu schützen etc.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden