Schock nach Blutspende

Dieses Thema im Forum "HIV-Test" wurde erstellt von Turkishstyle, 19. Juni 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Turkishstyle

    Turkishstyle Neues Mitglied

    Hallo liebe Forumsmitglieder,

    ich brauche mal dringend eure Hilfe. (nennt mich hier einfach mal Murat)

    Ich war Anfang Juni wie alle 3 Monate üblich Blutspenden. -Nur diesmal hat etwas wohl nicht gestimmt- ich habe ein Paket mit der Bitte zum Hausarzt zu gehen im Post gefunden und nun habe ich Angst dass die daHIV gefundn haben. (Muss hier wohl noch dazu sagen dass ich schwul bin in einer festen Beziehung lebe... meinen Partner aber Ende letzten Jahres 1xbetrogen habe....-passiver Analverkehr ohne Condom)
    Und nun habe ich panische Angst...dass ich Aids bekommen habe..?
    Da ich aber beruftlich viel im Ausland unterwegs bin habe ich mir im mir zwischen September letzten Jahres und dem April (letzer Termin 21. April) diesen Jahres eine TWINRIXX Impfung gegen Hepatitis A+B geben lassen.
    Seit ich das Paket mit Blutabnahme Röhrchen und den Verweis zum Hausarzt zu gehen bekommen habe schlafe ich nicht wirklich mehr habe panische Angst und bin beim Recherchen im Internet auf dieses Forum gestossen.
    Auf Diversen Webseiten bin ich dann auch auf die Info gestossen dass Impfungen ein Fallsch Positives Ergebnis bei einemHIV Test auslösen können? - kann es daran liegen? Wegen der Imfpungen?
    Ich war meinem Partner in mittlerweile 7 Jahren immer Treu .. bis auf das eine mal -und ich habe Angst dass ich nun unser beiden Leben kaput gemacht habe.
    Bitte helft mir... ich trau mich echt nicht zu meinem Hausarzt weil ich Angst habe...

    Gruss

    Murat
     
  2. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    Hallo Murat

    Um den Besuch beim Hausarzt wirst du nicht herum kommen. Und wovor hast du denn Angst? Wenn du wirklich positiv sein solltest, dann bist du es auch, wenn du nicht hin gehst. Wenn du nicht zum Arzt gehst, nimmsts du dir selber die Chance, dass deine Infektion frühzeitig erkannt wird, du die Möglichkeit einer guten Betreuung und Behandlung bekommst, mit der sich die Viren gut in Schach halten lassen und du ein tolles und langes Leben führen kannst. Ausserdem musst du doch über deinen Serostatus informiert sein, um deinen Partner nicht zu gefährden.

    Ausserdem muss es ja nicht zwingendHIV sein. Wo im Ausland hast du dich denn aufgehalten? Vllt könnten es ja auch Malariaerreger oder irgend sowas sein?

    Geh bitte gleich morgen früh zum Arzt und lass das abklären. Entweder um deine Ängste nicht unnötig mit dir rumzuschleppen, falls es sich nicht um HIV handelt oder um HIV eben früh erkennen und behandeln zu können.
     
  3. Turkishstyle

    Turkishstyle Neues Mitglied

    Selam Aymaraa,

    danke für deine schnelle Antwort.

    Ich habe Angst dass ich etwas bekommen habe.. muss auch noch dazu sagen.. das der Typ mit dem ich meinen Freund betrogen habe nicht wirklich ein Kind von traurigkeit ist.... und ich deswegen auch Angst habe...

    Ich hoffe halt dass wenn ich zum Arzt gehe.. (ich weiss ich muss nächste Woche auf jedenfall hingehe) vielleicht es dann doch mit den Impfungen zu tun hatte- denn Impfungen sollen ja auch Antikörper erzeugen allerdings gegen Hepatitis.

    Ne Malaria kann es nicht sein.. das wäre dann wohl bei der letzen Blutspende aufgetaucht. -(Achso Reisen im Süd-Osteuropäischen Raum und ein Kollege hat sich mal vermutlich beim Essen Hepatis A eingefangen- daher habe ich gedacht lasse mich lieber Impfen-Moctezumas Rache hat mich auch schon des öfteren auf Reisen erwischt gehabt)..und da war ich kurz davor ende des Jahres bevor ich meinen Fehltritt gehabt hab. da war noch nichts.. aber gleichzeitig hatte ich schon die ersten 2 der Twinrix impfungen.. und die 3 war im April...

    ich hoffe nur dass es mit der Impfung irgendwie zu tun hat....
     
  4. Aymaraa

    Aymaraa Bewährtes Mitglied

    Warum gehst du nicht gleich morgen? Hin musste sowieso und dann hast du es hinter dir.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Unser HIV Forum nutzt Cookies. Details zur Nutzung von Cookies auf unseren Seiten findest Du hier und unter "Weitere Informationen":

    Information ausblenden